Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung

Ihr selbst seid in der Lage, diese Liebe zu erschaffen. Diese Fähigkeit ist Teil eurer so besonderen Gaben. Längst nicht alle Wesenheiten im Universum können Liebe erzeugen und verankern. Liebe ist eine sehr besondere Schwingung. Rasch vibrierend und hoch frequent erreicht sie Alles was ist. Magnetisch und leuchtend bildet sie den Urstoff der Schöpfung, der alles ins Leben ruft…Euer aktueller Evolutionsprozess lädt euch dazu ein, eure Kostbarkeiten wieder bewusst zu euch zu nehmen. Eure Freude über diese gesegnete Entwicklung erstrahlt im gesamten Universum. Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung. Ihr steht im Dienst, Ihr Lieben.

weiter:/gespraeche-mit-sirius-9783548743721.html Sirius III S 13 f

4 Gedanken zu “Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung

  1. Elke 20. Januar 2020 / 22:05

    „Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung. Ihr steht im Dienst, Ihr Lieben.“ …

    Stimmt und ohne weiter Worte, lieber Albrecht…

    DANKE!

    Grüße in den Abend…

    Elke

    Gefällt 1 Person

    • albrechtsirius 21. Januar 2020 / 10:18

      danke liebe Elke …aus den Worten lese ich auch, dass alles mit der Selbstliebe beginnt….ohne Selbstliebe keine Nächstenliebe. Und die große Frage hier ist, wie erschaffe ich die Liebe, oder nach meinem Verständnis ausgedrückt: was ist zu tun, damit sich die Liebe in mir entfalten kann…..(ich denke da an Hingabe, Vertrauen, ständige Ausrichtung von Gedanken und Gefühlen auf das Lichtvolle, vorwiegend in mir, Selbstbetrachtung, Arbeiten mit dem Licht, um Blockaden zu lösen usw….)……liebe Grüße und einen schönen Tag uns allen….Albrecht

      Gefällt 1 Person

  2. Erika 21. Januar 2020 / 01:24

    wie schön das zu lesen ist und wie aufbauen, lieber Albrecht. Danke für deine immer wieder so passende Auswahl.
    mit herzlichen Grüßen
    Erika

    Liken

    • albrechtsirius 21. Januar 2020 / 10:08

      gern geschehen, liebe Erika….gewisse Sätze „springen mich förmlich an“, und letztlich sind die Sirius Bücher voll damit…..eine wahre Fundgrube……liebe Grüße. Albrecht

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s