Sirius Botschaft zum Valentinstag: Ihr lieben Lichtarbeiter! Ihr alle, die ihr schon so oft ausgegrenzt und als verrückt erklärt wurdet – Ihr habt es geschafft!

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow Waldaweg 33 86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft zum Valentinstag des Jahres 2020

Känguruh-Sprünge ins Neuland – und nebenher erleuchtet...

Liebste Freundinnen und Freunde…spürt ihr den Wandel, der jetzt gerade geschieht? Hört ihr das leise Knistern, bei der Ausdehnung eurer Seelen? Schmeckt ihr die Süße der Liebe, und nehmt ihr ihre Zärtlichkeit wahr? Wir sehen, wie manche von euch die Stirn runzeln, sich bereit machen, ihre aktuellen Leiden aufzuzählen. Die Klagen beobachten, die aus ihrem Bauch aufsteigen wollen… und doch bieten wir euch jetzt noch einmal an, auf Anfang zu gehen.

Spürt ihr den Wandel, der jetzt eben geschieht? Wohin richtet ihr eure wertvolle Aufmerksamkeit? Womit beschäftigt ihr eure Lebensenergie? Es ist eure Wahl, ihr Lieben! Nur ihr selbst entscheidet, womit sich eure Aufmerksamkeit befasst… hören wir da ein ABER? Na, dann nehmt euch gerne mehr Zeit, und geht vielleicht noch einmal zurück auf Anfang. Spürt ihr den Wandel…?

Liebste Freunde – wir haben eine großartige Nachricht! Hört ihr unseren Jubel? Möchtet ihr mitjubeln? Es lohnt sich! Während ihr eure Aufmerksamkeit mit Freude füllt, sieht alles neu aus. Da schmerzt noch etwas? Na ja – dafür wird sich schon eine Lösung finden. Da ist etwas durcheinander geraten? Na, dann räumen wir doch eben mal auf… Wer jetzt aufstöhnt, hat bereits einige wichtige Energieportionen verschwendet. Wer beharrlich über seine Leiden nachdenkt, bringt den Fluss der Liebe in Stagnation. Wollt ihr das? Wir hören euer Herz auflachen, und NEIN rufen!

Euer liebendes Herz möchte jetzt im Mittelpunkt eurer Aufmerksamkeit stehen. Dort will es aufleuchten und einen Flächenbrand entzünden; eine lodernde Flamme des Mitgefühls. In Liebe und Verbundenheit gedenken wir all der Tiere, Pflanzen und Menschen, die dem großen Feuer Australiens zum Opfer fielen. Ganz sicher haben viele Känguruhs große Sprünge gewagt, um ihr Leben zu retten. Und ganz bestimmt wurden auch viele Menschen achtsamer…Ach ja – ihr wartet ja noch auf unsere große Neuigkeit – und hier ist sie!

Eine riesige Lichtwelle ist in eurem Sonnensystem angekommen. Größer, kraftvoller und lebendiger als jemals zuvor, wärmt sie euch mit dem Feuer Gottes. Ist euch aufgefallen, wie milde der Winter eurer Nordhalbkugel verlief? Habt ihr bemerkt, dass ihr nun oft weniger äußeres Feuer braucht, um euch innerlich zu wärmen? Wir verneigen uns vor all jenen, die ihre Lebendigkeit leben, um eurer Evolution zu dienen.

Ihr lieben Lichtarbeiter! Ihr alle, die ihr schon so oft ausgegrenzt und als verrückt erklärt wurdet. Ihr habt es geschafft – und das wisst ihr auch! Ihr spürt es. Ihr seid gesprungen. Ab und zu geht ihr nochmal auf Anfang, damit auch alle anderen mitkommen können. Aber dann richtet ihr euch wieder auf, und blickt auf den Kompass. Die Nadel zeigt immer nur in eine Richtung: Herzensliebe und Leichtigkeit steht darauf. Und auch das wisst ihr ganz genau. Nun wird es immer leichter, dem Pfad zu folgen. Be-Geist-ert, vom Geist erfüllt, werdet ihr euch neu ausrichten. Die große Lichtwelle hilft euch dabei. Weitere sind schon zu euch unterwegs…

Wir haben unser Bündnis mit euch erneuert, und wie immer, werden wir sofort praktisch beginnen. Lasst euch überraschen und inspirieren – euch erwarten wundervolle Geschenke! Wir empfehlen euch allerdings, Platz zu machen, in eurem Herzen. Räumt eure Gedankenfelder auf, und entlasst die Wolken schwerer Gefühle. Ihr wollt wissen, wie das geht? Dann meldet euch bei den Lichtarbeitern und Lehrern. Ihr erkennt sie an ihrem feinen Lächeln, ihrem warmherzigen Humor, und ihrer ernsthaften Unterstützung. Seit Jahrzehnten leisten sie große Vorarbeit, damit ihr alle die Kraft der neuen Lichtwelle jetzt nutzen könnt. Vertraut euch ihnen an – gemeinsam mit uns bieten sie euch alles, was ihr braucht. Wünscht ihr euch ein bisschen Erleuchtung, so ganz nebenher? Na, dann überlasst euch jetzt gleich der großen Lichtwelle. Mit eurer Erlaubnis klärt sie alles, was der Erneuerung bedarf. Unsere Herzensgrüße sind mit euch!

6 Gedanken zu “Sirius Botschaft zum Valentinstag: Ihr lieben Lichtarbeiter! Ihr alle, die ihr schon so oft ausgegrenzt und als verrückt erklärt wurdet – Ihr habt es geschafft!

  1. Artushof 14. Februar 2020 / 14:53

    Auch die Bibel zeigt den Schritt auf deinem Weg

    Ihr seid teuer erkauft;
    werdet nicht der
    Menschen Knechte.

    1.Korinther 7,23

    Gefällt 1 Person

  2. Ilse Haumer 14. Februar 2020 / 15:01

    Urschön. Danke. Ich bin für dieses wunderbare, liebevolle, leichte und freie 2020er uuuuurdankbar. Herzlichst Ilse aus dem südlichen Niederösterreich

    Gefällt 2 Personen

  3. Gupta 15. Februar 2020 / 21:44

    Und so werden wir weiter eingelult…

    Spürt ihr den Wandel?

    Ich nicht.
    Welcher Wandel?
    Gar nichts davon!

    Alles nur Gschichten…
    Nichts Konkretes!

    Aber…. es gibt genug, die sowas hören und glauben wollen!

    Liken

    • albrechtsirius 16. Februar 2020 / 13:37

      ich fühle mich nicht eingelullt, liebe(r) Gupta….
      der Wandel geht ja von uns aus…die Aufmerksamkeit vieler Menschen richtet sich neu aus..sie tragen eine neue Vision in sich und sehen die Notwendigkeit, dass wir nun lebensdienliche und -fördernde Strukturen schaffen…..ein solcher Bewusstseinswandel ist Voraussetzung, damit sich dies dann auch im Äußeren manifestiert. Solange wir uns noch von den Geschehnissen in Politik, Wirtschaft usw. fesseln lassen und unsere Aufmerksamkeit hierauf richten, füttern wir diese Felder mit Energie und der Umschwung könnte sich hierdurch verzögern….wie gesagt, es geht alles von uns aus…von unserer Selbstermächtigung, von unserer Erkenntnis, wer wir im Grunde unseres Wesens sind, von unserer Selbstverantwortung, von Herzensgüte, Mitgefühl, Empathie….all das MUSS sich dann im Äußeren zeigen (quantenphysikalisches Gesetz…).
      Die neue auf die Erde strömende Energie unterstützt uns dabei…..auch hier müssen wir selbst entscheiden, ob wir diese Frequenzen aufnehmen und mit ihnen zusammenarbeiten wollen….Unser „Ja Ich Will“, unsere Absicht unser Bewusstsein, unser freier Wille für das Leben ist entscheidend…….Abwarten und Tee trinken und weiterhin in dualistischen Denkmustern verharren bringt uns hier nicht weiter…..liebe Grüße und alles Gute, Gupta….und du wirst sehen, die nächsten Jahre „geht die Post ab“ und für viele wird sich dann auch im Außen zeigen, dass wir mitten in den Umbruchszeiten, im Wandel, leben…..

      Gruß
      Albrecht

      Gefällt 2 Personen

  4. giselle9 16. Februar 2020 / 14:55

    Oh ja 🙂
    Ich spüre es ~ Danke für die Bestätigung ❤
    Danke für die Gemeinschaft ❤
    Einen wunderschönen Sonntag
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu giselle9 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s