Fahrnow-Grüsse zum Vollmond am 08.04. 20: Das Geschenk des Lebens

Liebe Freundinnen und Freunde! Auch, wenn es sich nicht immer so anfühlt – das Leben ist ein einzigartiges Geschenk. Aber wie wäre es, wenn wir dieses Leben anderen zum Geschenk machten? Wenn wir unser Leben ganz bewusst in den Dienst einer Idee oder eines anderen Lebens stellten? Alle Eltern wissen, wovon wir hier sprechen. Sie schenken sich ihren Kindern bedingungslos. Sie verzichten auf so manches, und tun das auch noch (meistens:)) mit Leichtigkeit. Kinder sind einfach wundervoll. Sie verströmen sich in reiner Liebe, und das wirkt anziehend. Mit ihrer Liebe ziehen sie zu sich, was immer sie brauchen. Sie kennen das Universelle Gesetz: sie verschenken sich, und empfangen den Rückfluss SELBST-verständlich. Liebe ist magnetisch – immer und überall…

und weiter …….mit anschließendem Christussegen: http://liebeslicht.net/christussegen/christussegen-04-2020/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s