Sirius-Botschaft: „Höher schwingende Frequenzen bringen die niedriger schwingenden in Bewegung“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft vom 21.05.2020: Manifestation, Evolution und Synchronizität

Auszug: …….die Göttliche Evolution: Frei von Wünschen, Zielen, Urteilen oder Ehrgeiz. Jederzeit flexibel, vorläufig und veränderlich! Immer liebevoll, zum Wohle des Ganzen! Kein festliegender Plan existiert – alles bewegt sich im ewigen Rhythmus von Gottes Atem.“

Liebste Freunde, wir grüßen euch! Fühlt unsere warme Umarmung, und lasst euch einladen in einen größeren Raum der Wirklichkeit. Erlebt euch im Kreise der Meister, die in einem großen Lichtfest mit uns sind. Spürt die An-Wesenheit des Christus, der uns alle in seiner Liebe hält. Wir berichten euch nun, wie das Universum Schöpfungen gestaltet, in den feinstofflichen Dimensionen. Unbewusst praktiziert ihr bereits Ähnliches, und gerade jetzt durchlebt ihr eine aufregende Zeit, in der euer Bewusstseinsfeld neue Schritte der Manifestation erkundet. In euren zukünftigen Kulturen werdet ihr diese Methode vollständig beherrschen und praktizieren. Lasst euch nun zu einer Reise einladen, die euch einen Vorgeschmack geben wird, zu dem Leben, das euer SELBST kennt, seit Anbeginn.

Die Zusammenarbeit mit den Meistern – eine Vision für eure kommenden Kulturen

  •   Meisterlich entwickelte Wesen unterwerfen sich dem Göttlichen Plan zu 100%. Jedes eigene Wollen und Wünschen fließt ins Liebeslicht, und verliert dort seine Eigenständigkeit. Gottes Schönheit wird als so außerordentlich erkannt, dass alles andere darin verblasst.
  •   Die Meister wissen, wie Evolution „funktioniert“, und hinterfragen die einzelnen Schritte nicht.
  •   Sie erkennen den Bedarf weniger entwickelter Kulturen, und dienen ihm gerne und freiwillig. Innerhalb des Gesetzes unterstützen (düngen) sie die Materie auf ihrem Weg ins Licht.
  •   Sie entdecken im Bewusstsein entfaltete Menschen (Schöpfungen) an ihrem Lichtfeld, und fördern sie mit deren Erlaubnis durch Inspiration und Intuition.
  •   Frei von Zielen und Wünschen oder gar persönlichem Ehrgeiz beobachten sie, was dann geschieht.
  •   Entsteht eine fruchtbare Entwicklung aus ihrer Inspiration, bieten sie ein jederzeit kündbares Bündnis an; wiederum frei von Wünschen, Zielen oder eigenen Interessen.
  •   Ihre Schüler und Mitarbeiter erhalten jede nötige Hilfe – das ist ein Versprechen!
  •   Aus der heilsamen Erst-Bewegung entsteht ein Energiefluss, den sie steuern, und dessen Eigensteuerung sie lehren.

So entwickeln sich alle Individuen im Kreise einer urteilsfreien Hierarchie. Höher schwingende Frequenzen bringen die niedriger schwingenden in Bewegung – bis sich alles in einem einzigen Lichtfeuer vereint.

…..weiter: 33-Tage-Botschaften-20-05-bis-21-06.pdf

Mein persönliches, irdisches Ich kommuniziert ununterbrochen mit dem Lichtfunken, der Ich Bin. Um diesen permanenten Austausch ins Bewusstsein zu rufen, brauche ich Vertrauen, Hingabe und Achtsamkeit“

aus: „Im Bewusstsein der Einheit“ http://www.lichtwelle-verlag.

Impulstage: http://www.imlicht.ch

2 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Höher schwingende Frequenzen bringen die niedriger schwingenden in Bewegung“

  1. Elke 3. September 2020 / 20:44

    Hat dies auf Ein neuer Morgen Emmy.X & Elke rebloggt und kommentierte:
    Auszug: „…….die Göttliche Evolution: Frei von Wünschen, Zielen, Urteilen oder Ehrgeiz. Jederzeit flexibel, vorläufig und veränderlich! Immer liebevoll, zum Wohle des Ganzen! Kein festliegender Plan existiert – alles bewegt sich im ewigen Rhythmus von Gottes Atem.“

    Was bedarf es da gerade noch mehr an Worten lieber Albrecht. Du hast wieder eine sehr schöne Auswahl getroffen für die ich dir herzlichst DANKE! 🙏

    Liebste Grüße
    Elke

    Liken

    • albrechtsirius 4. September 2020 / 11:44

      danke liebe Elke, und bei den Inhalten der Sirius Botschaften, die alle mein Herz ins Schwingen bringen, fällt eine Auswahl nicht schwer…..Zudem sind wir mit den 90 Tage Botschaften „bald durch“ und es gibt noch unzählige mögliche Sirius Botschaften, aus den Büchern, den aktuellen Seminaren, den Fragen/Antworten…….ein Garten voller Licht und Möglichkeiten……

      und die Frage, die sich aktuell stellt ist, wie kann ich die inneren Voraussetzungen schaffen, um das stetig zunehmende Photonenlicht aufzunehmen…….Die Übungen, die auch im Sirius Blog zu lesen sind, können uns hierbei unterstützen……

      Und auch die Aussagen von White Eagle sind sehr passend….(im heutigen Beitrag – 4.9.20)

      So, ich gehe jetzt mal an die Übung, die uns, den Heilungstempelteilnehmern, Frau Fahrnow übermittelte…..

      herzliche Grüße und eine entspannte Zeit…..

      Albrecht

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s