Sirius-Übungen: „Was ist der Mensch und was ist seine Mission?“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Übung 7 aus einer Sirius-Botschaft:

„Was ist der Mensch, und was ist seine Mission? Es ist an der Zeit, neue Antworten zu diesen uralten Fragen zu erarbeiten. Hier ist eine kleine Übung für euren täglichen Gebrauch:“


Stellt euch vor, dass ihr als Gottesfunken durchs Universum schwebt. Lebendige, impulsive, Schöpfungswesen. Nun versammelt ihr euch um den Planeten Erde. Er ist weit entfernt vom Zentrum der Ur-Quelle. Planet Erde lädt euch ein, zu verweilen, und ihr richtet es euch gemütlich ein. Über die Zeit vergesst ihr eure wahre Identität. Ihr vergesst eure Macht und eure Rechte. Ihr vernachlässigt das Leben und die Liebe. Bis ihr eines Tages von weit draußen aus Ur-Schöpfers Quelle einen Ruf vernehmt. Einen zärtlichen Ton, der euch erinnert. Er erklingt innen und außen – gleichermaßen und gleichzeitig. Und ein heller, samtiger Lichtstrahl erreicht euer Sonnensystem, eure Erde und euer Kollektiv. Badet in diesem samtigen Licht, liebste Sternenfreunde! Taucht eure Gedanken und Gefühle hinein. Bestrahlt eure innere Macht und eure Menschenrechte mit diesem Licht. Erlaubt der Göttlichen Kraft zu erwachen – in euch!

Nutzt diese kleine Übung täglich mehrmals, liebe Freunde. Sie erhellt die dunkle Nacht eurer Seele, und verbindet euch mit dem Urgrund eures Seins. Sie beleuchtet und zerstreut Lüge und Irrtum. Sie stärkt euch von innen heraus – im Zentrum eurer wahren Identität.

aus der Sirius Botschaft vom 31.03.2020: /30-Tage-Botschaften-20-03-bis-19-04-20.pdf

„Schöpferisch tätig, im Geist der Liebe! Das ist eure Mission, ihr Lieben. Dafür habt ihr den für euch manchmal mühsamen, aufwendigen Weg der Inkarnation gewählt.“ (Aus: „Wenn die Seele erblüht“:/dr-fahrnow-buecher/)

Ein Gedanke zu “Sirius-Übungen: „Was ist der Mensch und was ist seine Mission?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s