Sirius-Botschaft: „Euer Sonnensystem verweilt im Christuslicht der Liebe, welches in winzigen Wellen oder Teilchen zu euch kommt“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft – Auszug – aus dem Buch „Wenn die Seele erblüht“ dr-fahrnow-buecher/

Die Sirianer:

„…..dieses Licht verwandelt euch. Mit eurer Erlaubnis saugt es alle leidvollen Erfahrungen aus eurem Erinnerungsspeicher, und neutralisiert sie in Liebe.

Eure Aufgabe ist es, diese geheilten Energiemuster zu integrieren. Nehmt zu euch, was euch gehört, ihr Lieben, und segnet eure Vergangenheit, damit sie sich in Weisheit verwandelt. Segnet das jüngere Selbst, das ihr einmal wart, und begrüßt es in Barmherzigkeit.

Macht euch gemeinsam mit ihm auf den Weg in eine neue, gesegnete Zukunft. Eure rascher schwingenden Frequenzen beschenken euch mit Liebe, Gesundheit, Entspannung und immer währender Fülle. Werdet beweglicher, und nehmt in Empfang, was euch gehört!

Steigt ein in eine Welt der Wunder und erkennt, dass sie schon immer mit euch war.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Aus der Botschaft kann ein Hinweis herausgelesen werden, wie wir die Wiederkunft Christi im neuen Zeitalter verstehen können. Er kommt „auf den Wolken des Himmels“ und „Denn wie der Blitz ausgeht vom Osten und leuchtet bis zum Westen, so wird auch das Kommen des Menschensohnes sein“ (Mt 24,26 f.). – Sonnenblitze/-eruptionen? Oder wir nehmen die Sichtweise ein, dass diese Christusenergie bereits da ist, als „Erlöserkraft“ also zur Heilung und Lösung dichter Widerstände und Ängste, in uns. Dies hat natürlich nichts mit dem Jesus der institutionellen Kirchen zu tun, wo es heißt, dass er für die Erlösung der Sünden am Kreuz gestorben, uns also alle erlöst hat und wir nur in die Beichte gehen müssten, etwas Buße tun und dann kann es von vorne losgehen…….Aber das waren auch interessante Erfahrungen, von denen wir uns nun lösen dürften. Weihrauch und Kerzenschein, Lieder und Glocken…das hat mir alles mal sehr gut gefallen als Obermessdiener, der allerdings bald, so mit 30 Jahren, aus der Kirche ausgetreten ist…die Dogmen sind einfach zu starr, und die Klüngelei zwischen Kirche und Staat geht gar nicht. Dabei ist die Botschaft des Jesus von Nazareth so klar und einfach: Liebet einander, seid gütig, barmherzig, haltet Frieden im Herzen und in der Welt….“

2 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Euer Sonnensystem verweilt im Christuslicht der Liebe, welches in winzigen Wellen oder Teilchen zu euch kommt“

  1. Margrit 11. Oktober 2020 / 22:35

    Ja, die Liebe ist die größte Macht und nur mit ihr kann die ganze Menschheit glücklich und zufrieden sein.

    Liken

    • albrechtsirius 12. Oktober 2020 / 07:33

      danke Margit,

      jetzt liegt es an uns, diese Liebe in uns zu Entfaltung zu bringen…..und das ist wohl die Herausforderung unserer Zeit

      einen schönen Tag und in liebevoller Verbundenheit

      Albrecht

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s