Sirius-Botschaft: „Eure Herzen sind bereits untereinander in der Energie der Liebe verbunden…“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft – Auszug – aus dem Buch „Sirius Teil II“ https://www.ullstein-buchverlage.de// – derzeit vergriffen –

Die Sirianer:

„……..Es kommt nur noch darauf an, inwieweit ihr diese Energie zur Kenntnis nehmt und entsprechend handelt.

Ihr alle seid Teil eines Kollektivs ähnlicher Wesenheiten. Die gesamte Menschheit besitzt ein großes bedingungslos liebendes Herz. Wie sollte es auch anders sein? Ihr seid Teil des Göttlichen! Das Göttliche ist erfahrbar als reinste Liebesenergie.

Dies ist die Kraft, die in euch allen wohnt. Fällt eure Entscheidung und setzt sie um:

Gebt der Kraft eures Herzens Raum in allen Dingen.“

Anmerkung von mir (Albrecht):

Beim Durchblättern des Buches Sirius Teil II fiel mir heute vorstehender Artikel ins Auge. „Eure Herzen sind bereits in der Energie der Liebe verbunden“….allein dieser Satz fühlt sich tragend und warm an. Teil dieses riesigen „Clans“ zu sein, ist etwas Besonderes, wenngleich manchmal auch Herausforderndes. Allerdings für unsere Selbsterkenntnis, also innere Entfaltung, wichtig, da wir uns nur in der gegenseitigen Kommunikation erkennen, auch wenn der Spiegel manchmal stark zurückblendet…..Der Hinweis, sich der Liebe und Verbundenheit untereinander bewusst zu sein, immer wieder unsere Aufmerksamkeit hierauf zu lenken, finde ich ausschlaggebend. Wissen wir doch, wo unsere Aufmerksamkeit ist, sind unsere Gedanken sowie unsere Energie, mit der wir das, was wir in den Fokus nehmen, füttern und nähren. Ihr kennt sicherlich die Geschichte mit den beiden Wölfen im Herzen……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s