Sirius-Botschaft: „Wieder einmal geht es ausschließlich um eure Entscheidung! Eure Prioritäten sind gefragt!“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft – Auszug – aus dem Buch „Sirius Teil II“ https://www.ullstein-buchverlage.de// – derzeit vergriffen –

Die Sirianer:

„Möchtet ihr euch spirituell entfalten und euer Geburtsrecht zu euch nehmen? Wollt ihr erlauben, das euch versprochene Paradies aus Wohlbehagen, Fülle und friedlichen Gemeinschaften zu genießen?

Dann erschafft es euch! Nichts hindert euch daran, jetzt sofort damit zu beginnen.“

Hier ein Auszug einer weiteren Botschaft, was die Voraussetzungen hierfür sind: – auch aus vorstehendem Buch -:

„Der meisterlich entwickelte Mensch ist sich seiner selbst bewusst. Deshalb kennt er seine Göttlichkeit unzweifelhaft. Er kennt seine natürlichen Geburtsrechte.

Er weiß, dass die Pflege seiner körperlichen und spirituellen Gesundheit zu seinen wichtigsten Aufgaben gehört. 

Er gestaltet sein Leben so, dass seine Seele Gelegenheit erhält, ihre Potenziale und Ziele voll zu entfalten.

Dabei ist er weitgehend kompromisslos. Er lebt im Vertrauen darauf, dass ihm diese Kompromisslosigkeit zusteht. 

Er ist nicht verführbar oder manipulierbar. Er lebt im Bewusstsein seiner eigenen inneren Stärke und ist unabhängig von der Meinung anderer über ihn.

Er gestaltet sein Leben aus der Weisheit und Anteilnahme des göttlich liebenden Herzens. Nur sein Herz darf ihn führen. Nichts und niemandem sonst gestattet er, Macht über sich zu haben. 

Aufträge übernimmt der meisterlich entwickelte Mensch nur dann, wenn sie mit dem Plan seiner Seele und der Liebeskraft seines Herzens in Übereinstimmung sind.

Unter keinen Umständen trennt sich der meisterlich entwickelte Mensch von seiner Würde. Seine Entscheidung und seine innere Haltung machen dies unmöglich….“

Anmerkung von mir (Albrecht)

also, die genannten Attribute sind erforderlich, um eine Veränderung der bisherigen Strukturen zu bewirken als Folge des eigenen Bewusstseinswandels. Ich fasse noch einmal zusammen:

  1. Selbst-Bewusst-Sein
  2. Erkennen der eigenen innwohnenden Göttlichkeit
  3. Pflege der körperlichen und spirituellen Gesundheit
  4. ständiger Kontakt und Anbindung an die eigene göttliche Seele
  5. Vertrauen und Kompromisslosigkeit in den eigenen Weg
  6. Leben im Bewusstsein der eigenen inneren Stärke
  7. Unabhängigkeit von Meinungen
  8. Gestaltung des Lebens aus der Weisheit und Anteilnahme des Herzens
  9. Übernahme von Aufträgen nur in Übereinstimmung mit der göttlichen Seele und der Liebeskraft des eigenen Herzens
  10. Bewusstsein der eigenen Würde

Packen wir es an und lassen wir in uns diese Eigenschaften zur Reife gelangen….und legen wir unsere Erwartungshaltung ab, dass irgendjemand uns von dieser Aufgabe entbindet…..In der Angst und Opferhaltung verharrend werden die Politiker und Hintergrundkräfte uns weiterhin in Kontrolle und Abhängigkeit halten……Das erleben wir ja derzeit. Gott schütze und begleite uns, und gebe uns die Kraft, das Bewusstsein eigener Göttlichkeit zu entfalten.

3 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Wieder einmal geht es ausschließlich um eure Entscheidung! Eure Prioritäten sind gefragt!“

  1. Uster Ursula 15. Oktober 2020 / 14:05

    Liebe Ilse-Maria und Jürgen

    Ich habe da eine grosse Blockade und Misstrauen in mir, wenn ich den Ausdruck „Gott oder Göttlich“
    höre oder lese.🤔🤔🤔
    Der Name „Gott“ der eigentlich nach meinen Erfahrungen nur ein irdischer Missbrauchter, Begrenzter, Begriff ist, entschuldigung ich kann diese Situation in der ich bin nicht anderst beschreiben.

    Wie zum Beispiel „Jesus“ das ist für mich nur ein irdischer Vorname, irgendwie muss es doch da was lichtvolleres etwas tieferes geben?

    Ich freue mich von euch zu hören🥰🥰🥰

    Liken

    • albrechtsirius 15. Oktober 2020 / 15:52

      Liebe Ursula

      Erlaube bitte, dass ich dir einige Gedanken zu deinem Kommentar schreibe.
      Für Gott gibt es viele Namen. Mir fallen gerade ein

      Universelle Quelle
      Gott ist die Liebe
      Das Universum ist Gott
      Ich Bin das Ich Bin
      Sei still und wisse Ich Bin
      Allesdurchdringendes Sein
      Wir sind Gottes Ausdruck in der Materie, also göttlich
      Gott ist in uns und wir sind in Gott
      In uns ist ein Same Gottes, der mehr und mehr erblüht

      Im Buch Universelle Heilung steht:

      „Jenseits des Erfassbaren ruht Gott. Ihr könnt ihm oder ihr viele Namen geben. Eure göttliche Seele weiß genau, von wem die Rede ist. Ebenso weiß sie, dass keine Worte dieser Welt ausreichen, um ihn-sie zu beschreiben…Die Seele ist klug und versucht es nicht einmal“

      Dass du beim Namen „Gott“ ein mulmiges Gefühl hast, verstehe ich gut…..Gott haben wir früher in Verbindung gebracht mit einem alten Mann mit Bart im Himmel der über gut und böse richtet….Dieses Gottesbild wurde uns von den institutionellen Kirchen gelehrt, um uns in Unwissenheit und Angst zu halten; vielleicht wussten sie es auch nicht besser…..Möglicherweise gibt es noch Restbestände in den Zellspeicherung….die dürfen nun gelöst werden…

      Jesus ist der Name des Nazareners, der vom Christusgeist durchdrungen war, durch den sich Christus offenbarte. . Der große Christus hat sich dieses Menschen bedient, um das Christuslicht, also die Liebe, Barmherzigkeit, den Frieden in die Welt zu bringen. Es wurde gewissermaßen ein Same ausgesät, der nun in uns mehr und mehr Früchte trägt…..

      Die Sirianer sagen zur Christuswesenheit, die sich vor 2000 Jahren durch Jesus, den Menschen, offenbarte:

      „Das Christuslicht, diese kostbare Energie, entspringt einem besonders reinen Strahl, den die göttliche Quelle in alle Regionen ihrer Schöpfung entsendet. Es ist die Qualität, die dabei hilft, eure tiefsten Verstrickungen zu erlösen. Es ist die Qualität, die in größter, bedingungsloser Liebe jede Dualität in die Synthese führt. Sie unterstützt jetzt täglich mehr euren menschlichen Erkenntnisprozess. Eine große Wesenheit vollbringt diese Arbeit. Sie arbeitet durch uns alle und mit uns allen. Sie hat versprochen, euch sanft und beharrlich treu ins neue Zeitalter zu geleiten. Schon immer sind wir Wesen des Siriusarchipels mit dem reinen Liebeslicht der Christuskraft in Verbindung. (Lichtspuren S 34 )“

      herzliche Grüße, Ursula;
      gibts von deiner Seite noch Gedanken hierzu?

      Albrecht

      Liken

      • Ursula Uster 19. Oktober 2020 / 14:45

        🌿💐🌾Vielen lieben Dank für die Rückantwort🌾💐🌿

        Albrecht, ich sende Die ebenfalls herzliche Grüsse💞

        „Jenseits des Erfassbaren ruht Gott. Ihr könnt ihm oder ihr viele Namen geben. Eure göttliche Seele weiß genau, von wem die Rede ist. Ebenso weiß sie, dass keine Worte dieser Welt ausreichen, um ihn-sie zu beschreiben…Die Seele ist klug und versucht es nicht einmal“

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s