Sirius-Botschaft: „Denkend kommt ihr in Kontakt mit allen jemals erschaffenen Glaubenssystemen. Wie Magneten ziehen sie euren Mentalkörper zu sich.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft – Auszug – aus dem Buch der Fahrnow: „Wenn die Seele erblüht“

Die Sirianer:

„…..Befreit euch, wenn ihr möchtet, und übt euch in Gelassenheit. Taucht eure Aufmerksamkeit ins Liebeslicht, und beendet jede Identifikation mit verstörenden Inhalten.

Eure alten kollektiven Gedanken bilden eine Matrix; eine Programmierung, der ihr unbewusst folgt. Sie besitzt Anziehungskraft, und verstärkt eure Gedanken. Denkt einen Gedanken der Trauer, Wut oder Angst, und findet ihn intensiviert durch dieses kollektive Feld. Erzeugt Gedanken der Liebe und Leichtigkeit und spürt, wie sich euer Energiefeld darin erholt.

Eure Schmerzens-Programme lösen sich nun im Christuslicht der Liebe. Nutzt diese Chance, und wählt bewusst, liebe Freunde. Erkennt und achtet alle Schwingungen als Teil der Schöpfung, und entscheidet absichtsvoll, mit welcher ihr euch identifiziert.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

In den Büchern der Fahrnows wird von den Sirianern mehrfach über die Christus-Energie gesprochen. Auch, was es mit der „Erlösung eurer Sünden“, einer kollektiven Erlösung, auf sich hat. So kann sich jeder Mensch absichtsvoll mit dieser Kraft der „Lösung von Anhaftungen“ verbinden, und diese in sich zum höchsten Wohle wirken lassen. Die Frage, die ich mir immer stelle, wenn sich meine Körperschwingung reduziert: Wo bin ich denn gerade mit meinen Gedanken? Dann kann ich entscheiden, ob ich in den niedrigen Frequenzen hängen bleiben möchte, oder mich herausbegeben in lichtere Felder; es ist nur ein kleines Verschieben der Aufmerksamkeit….

3 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Denkend kommt ihr in Kontakt mit allen jemals erschaffenen Glaubenssystemen. Wie Magneten ziehen sie euren Mentalkörper zu sich.“

  1. Ursula Uster 19. Oktober 2020 / 14:54

    Ich fühle, dass wir alle beschützt sind, die wirklich wollen💞

    Gefällt mir

    • albrechtsirius 19. Oktober 2020 / 15:54

      ja, liebe Ursula, dieses Gefühl empfinde ich als die Hingabe an die Führung unserer Göttlichen Seele, die unser Bestes will und der ich voller Vertrauen auch noch die Anteile in mir übergeben kann, die gelöst werden wollen….

      herzlichst

      Albrecht

      Gefällt mir

      • Ursula Uster 19. Oktober 2020 / 16:44

        Ja, mache ich gerne💞
        Vielen lieben Dank für Alles💞

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s