Sirius-Botschaft zum Thema: „Die Sieben Strahlen (1)“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Auszug aus dem Buch der Fahrnows „Wenn die Seele erblüht“

Die Sirianer;

„Das eine weiße Quellen-Licht teilt sich in sieben Strahlen unterschiedlicher Qualität. Jeder Strahl bringt einen Teilaspekt des Göttlich Einen in die Manifestation. Dafür bewegt er sich in spiraligen Zyklen durchs Universum, und verteilt seine Energieformen und Muster über-All.

Was nun folgt, könnte euch besonders interessieren:

Die sieben Strahlen tragen ihre Energiequalität ohne Beurteilung zu euch. Sie existieren einfach, und manifestieren sich in der Form – als lebendiger Ausdruck ihrer Quelle; ohne sich dabei als „gute“ oder „böse“ Anteile zu profilieren. Würdet ihr behaupten, dass eine blaue Blume schöner ist als eine gelbe? Niemand von euch denkt so, ihr Lieben. Erinnert euch an diesen Vergleich, wenn ihr euch im folgenden mit den sieben Energiequalitäten des einen weißen Lichts beschäftigt.

So wie alle Farben von derselben Schönheit sind, manifestieren sich auch die Qualitäten der sieben Strahlen gleichermaßen kostbar.

Indem sie die Materie mit ihrem Licht erfüllen, tauchen sie dort allerdings in mehr und weniger rasch vibrierende Gefäße ein. Starre, Materie gebundene Gefäße können den Farbstrahl trüben. Rasch schwingende, im Bewusstsein entwickelte dagegen, bringen ihn mit voller Leuchtkraft in die Existenz…..(Fortsetzung folgt)

Anmerkung von mir (Albrecht)

Das Thema der Sieben Strahlen wird u.a. in den Büchern von Alice Bailey – 1880 bis 1949 – behandelt. Die Informationen hier sind dem Buch von Ilse Maria und Jürgen Fahrnow „Wenn die Seele erblüht“ entnommen. Das Buch kann dort auch bezogen werden.

In unserer 3. Dimension erschaffen wir nach meinem Verständnis also aus den ursprünglich reinen Strahlen der Urquelle oft schmerzhafte Erfahrungen. Es ist immer das göttliche Licht, das durch uns, als seine Transformatoren, erschafft – auch Zerstörung. Diese Freiheit haben wir, und niemand im Universum, beurteilt uns dafür, wie uns gesagt wird. Allerdings tragen wir Verantwortung für die Resonanz dessen, was wir aussenden. Die Informationen der Sieben Strahlen sind umfangreich. Insoweit erfolgen weitere Veröffentlichungen nach und nach.

Ein Gedanke zu “Sirius-Botschaft zum Thema: „Die Sieben Strahlen (1)“

  1. Dakma 5. Dezember 2020 / 18:57

    ich freu mich sehr…..gerade kommen diese “ 7 Strahlen“ auch hier „vor Ort“ in meine Betrachtung…..:D ❤

    Dakma

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s