Sirius-Grüsse am 03.01.2021 „Leben wie die Meister“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius Grüsse am 03.01.2021: „Leben wie die Meister“

Liebste Freundinnen und Freunde – wir grüßen euch aus der kosmischen Liebesenergie unseres Herzraums!

Ihr seid angekommen, im neuen Jahr eurer Zeitrechnung, und tatsächlich erfahrt ihr seit wenigen Tagen etwas vollständig Neues. Seit mehr als 13.000 Jahren lebtet ihr in Verwirrung und Illusion. Eure innere Meisterschaft ruhte still in eurem kollektiven Bewusstseinsraum – unbeachtet von den meisten von euch. Scheinbar getrennt von eurem wahren SELBST erschuft ihr euch eine Welt der Dualitäten, Kriege und Verstrickungen. Mit dem Beginn des Wassermann-Zeitalters steigt ihr nun erneut auf, in die Regionen des Lichts. Unterwegs in eure Heimat, findet ihr euch SELBST, ihr Lieben! Unterwegs zu eurer Meisterschaft, lernt ihr euch anzuerkennen, als die, die ihr seid! 

Meisterlich entfaltete Gottes-Signaturen sind sich ihrer SELBST vollständig bewusst. Sie wissen, dass jede stoffliche Form eine Verdichtung Göttlicher Energie darstellt. So identifizieren sie sich ausschließlich mit dem Licht, aus dem alles entsteht. Spielerisch wählen sie ihre jeweils sinnvolle Form. Sie durchwandern alle Dimensionen, und wissen sich verbunden mit der gesamten Schöpfung. Worte wie „ich“ und „mein“ sind ihnen bedeutungslos. Reines SEIN ist! 

Meisterlich entwickelte Gottesfunken kennen und achten die universellen Gesetzte. Sie leben in ihnen und mit ihnen. Sie kennen die Macht der Gedanken. Mit der Kraft ihrer frei gewählten Absicht lenken sie diese Energie zum Höchsten Wohle aller Schöpfung. Ununterbrochen ruhen sie im tiefsten Vertrauen in die Quelle allen SEINs. Sie erkennen ihre Liebe, und wissen sich wohlwollend gefördert und beschützt. Als Transformatoren verströmen sie diese Liebe, und stellen sie dienend allen Schöpfungen zur Verfügung. Frei von Wollen und Wünschen folgen sie dem Gesetz des Ursprungs: dem ewigen Wechselspiel zwischen Materie und Energie. Materie annehmen (Involution) – Materie loslassen (Evolution) – beides ist ihnen gleichermaßen willkommen.

Ihre Schöpfungen und ihr ganzes SEIN entstammen der Göttlichen LIEBE. Nur ihr unterwerfen sie sich. Nur ihr dienen sie. Nur von ihr lassen sie sich anleiten. Weil die Quelle allen SEINs aus der Stille wirkt, ist JEDER AUGENBLICK NEU. Intuitiv erfassen die Meister den Impuls Göttlicher Energie. Intuitiv formen sie daraus ihre Anregungen für Mitarbeiter*innen und Schüler*innen im Licht. Wer bereit ist, nimmt den Impuls auf, und widmet sich seiner Ausführung als Mitschöpfer*in. 

Was bedeutet das für euch, ihr Lieben, in eurem täglichen SEIN? Eure Gewohnheiten verlieren an Kraft. Was ihr eingeübt habt, funktioniert nicht mehr. Euer lineares Denken und Tun versagt. Gleichzeitig entfaltet sich still und leuchtend in dem frei werdenden Raum die Intuition eurer wahren Natur. Lauscht ihr, liebste Freunde! Lasst euch inspirieren! Vertraut eurer Göttlichen Weisheit, und lasst euch von ihr geleiten. Zu jedem Zeitpunkt schenken euch eure meisterliche entwickelten Gefährten genau die Anregung, die ihr gerade braucht. 

Widmet euch diesem input, und wartet geduldig, was daraus entstehen mag. Erst durch eure Manifestation des Meister-inputs, wird der nächste Schritt geboren. Reagiert ihr nicht, finden die Meister andere Wege. Reagiert ihr, lernen sie daraus, was ihr als nächstes braucht. Ihre Hilfe ist sehr persönlich angepasst, und berücksichtigt eure Unterschiedlichkeit. Kein fest gelegter Plan wird eurer Einzigartigkeit gerecht. Alles entsteht im Wechselspiel der werdenden und gewordenen Kräfte. 

Es mag eine Zeit des Übergangs geben, in der ihr euch aus der Kriechbewegung sehr junger Kinder auf eure Beine erhebt, die Schwerkraft erprobt, und ihr aufrecht standhaltet. Begrüßt eine aufregende Zeit der Neu-Werdung, ihr Lieben! Akzeptiert sie neugierig und spielerisch wie die Kinder. Freut euch auf alle Entdeckungen! Wie sieht ein Tisch aus, aus der Perspektive eines Babies, das auf seiner Decke davor liegt? Wie sieht derselbe Tisch aus, wenn das Kind zu laufen gelernt hat? In eurer Wahrnehmung wandelt sich eure Welt, liebste Geschwister. Indem ihr in euch selbst und um euch herum neue Perspektiven entdeckt, erweitert ihr eure Spiel-Räume. Vielleicht mögt ihr jetzt gleich bewusst damit beginnen? 

Was die Meister erfahren, liegt auch in eurer Zukunft. Ihr allein entscheidet darüber, in welchen Schritten ihr sie zu euch zieht. Der Bewusstseinsraum eurer Meisterschaft ist nun weit offen. Lernt ihn kennen, und freut euch auf viele neue Abenteuerreisen. Die Energien eures Sonnensystems fördern euch dabei, und heben euch zu sich. Auch eure Erde unterstützt euch. Indem sie ihre Magnetfelder verschiebt und ihre Polausrichtung erneuert, lädt sie euch zu neuen Bewusstseinsreisen ein. Vertraut dem Göttlichen Licht in euch, wie es die Meister tun. Lauscht und folgt ihm, und seid ohne Sorge! Schon sehr bald werdet ihr eure meisterlichen Talente kennen und nutzen lernen. Wir sind mit euch in Liebe und Dankbarkeit!

…ein kleiner Zusatz von Ilse-Maria und Jürgen:

freut euch auf kommende Erfahrungen im Heilungstempel – wir sind genau auf dieser Spur, und überreichen euch bald ein Meister-tool für eure Meisterschaft. Ein Zitat von Jürgen: und wer damit am meisten schafft, der hat dann auch die Meisterschaft… 😉 Wer den Heilungstempel noch nicht kennt, kann sich bei uns via mail für eine kostenlose Probe-session melden…

Quelle http://liebeslicht.net/sirius/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s