Sirius-Botschaft: „Das Christuslicht ist erneut in eure Welt gekommen. Es wird euch begleiten von nun an über die gesamte Zeit des Wassermann-Zyklus“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszüge aus dem Buch der Fahrnows: „Lichtspuren auf dem Weg“

Die Sirianer:

„Es wird seine leuchtende Energie auf euren Planeten und in eure Herzen bringen. Wer es bereitwillig aufnimmt, fühlt sich erneuert und gestärkt. Dieses Licht und die Wesenheit, die es verströmt, helfen euch bei der Erschaffung eurer neuen, menschenwürdigen Zivilisation. Dieses Licht ist das Versprechen, dass eure Reise erfolgreich sein kann. Dieses Licht ist der Trost, der euch durch die manchmal düsteren Tiefen eurer Existenz geleitet..

….Dieses weit entwickelte Wesen plant nicht, euch als Meister oder Guru voran zu gehen. Es erhebt keinen Anspruch auf einen Platz in euren Hierarchien. Es will euch zeigen, dass ihr Eins seid mit der Quelle, in Eurem tiefsten Inneren.

Zu diesem Zweck werden er und seine Meister keine neue Kirche gründen. Sie werden euch stattdessen daran erinnern, dass die wahre Kirche in der Stille eurer Herzen wohnt. Sie werden euch eure eigene Göttlichkeit zeigen und euch bitten, sie mehr und mehr in diese Welt zu bringen.

Sie werden nichts von euch verlangen. Stattdessen werden sich euch an eure Freiheit und Selbstverantwortung erinnern. Sie werden euch dazu ermutigen, eure eigene Wahrheit zu erkennen, und eure Wirklichkeit bewusst zu wählen und zu gestalten. Sie werden so leise und unspektakulär agieren, dass ihr ihre Anwesenheit nur ahnt. Niemals werden sie sich euch aufdrängen. Nie werden sie um euch werben oder euch zu überzeugen versuchen.

Das Christuslicht bringt die Erlösung jetzt in eure Welt. Erwartet keinen Führer oder Erlöser, ihr Lieben. Lauscht in die Stille eurer Herzen, verbindet euch mit der Göttlichkeit in euch, und erinnert euch an die Signatur der Erlösung, die in euch wohnt.

…..Gemeinsam mit dem Christuslicht und den Meistern der Weisheit laden wir euch ein zum größten Abenteuer dieser neuen Zeit.“ 

Anmerkung von mir (Albrecht)

Die „Wiederkunft Christi“ erfolgt also nicht in Form einer Person, sondern durch die sich gerade verstärkenden Strahlungen des Wassermannzeitalters. Schon lange begleiten mich die Aussagen des Jesus von Nazareth, die ich nun mehr und mehr verstehe und verinnerliche:

„Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein“

„Wisst ihr nicht, dass ihr der Tempel Gottes seid und Gottes Geist in euch wohnt?“

„Nimm erst mal den Balken aus deinem Augen, bevor du den Splitter aus dem Auge deines Nächsten entfernst“

„Liebe dich selbst und deinen Nächsten“

„Meinen Frieden gebe ich euch….“

“ Lasst euer Licht leuchten vor den Leuten….“

„Seid vollkommen, wie euer Vater im Himmel vollkommen ist“ uvm.

Im Prinzip ist alles gesagt. Jetzt ist es nach meine Erfahrung essentiell, das einströmende hochschwingende Christuslicht in uns aufzunehmen und zu integrieren. Hierdurch erhalten unsere materiellen und feinstofflichen Körper immer mehr Licht, was uns in die höheren Dimensionen trägt – unser Aufstieg.

5 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Das Christuslicht ist erneut in eure Welt gekommen. Es wird euch begleiten von nun an über die gesamte Zeit des Wassermann-Zyklus“

  1. Mila 27. März 2021 / 21:33

    Lord Maitreya – Christus Bewusstsein.
    Schreiben Sie hier über dieser Höhe Wesenheit?

    Gefällt mir

    • albrechtsirius 27. März 2021 / 22:37

      nach meinem Verständnis, Mila, ist das Christuslicht, die Christusenergie, die hier beschrieben wird, ein Überbegriff.

      die Sirianer erwähnen Maitreya in einer Botschaft vom 20.3.20 wie folgt:
      „Alle Meister der Weisheit widmen sich euch unter Leitung von Maitreya-Christus, dem Buddha des neuen Zeitalters“

      In Wikipedia lese ich:
      „Am Ende eines schwarzen Zeitalters erscheint nach buddhistischer Überlieferung ein neuer Buddha, der erneut erleuchtete Lehren verkündet, worauf ein neues Zeitalter der Wahrheit (satya yuga) anbricht. … Das Erscheinen des fünften Buddhas mit Namen Maitreya ist für wenige Jahrhunderte vorhergesagt.“

      Julia Schuricht schreibt in ihrem Maitreya-Buch:
      „Maitreya, auch bezeichnet als kosmischer Christus, ist nicht einfach ein Aufgestiegener Meister. Er ist eher so etwas wie ein eigener Strahl der kosmischen Liebe, der sich durch die Schöpfungen und Universen zieht, um die Christusenergie und die Energie der Liebe in ihnen zu verankern.“

      So gesehen ist nach meinem Verständnis Maitreya eine Wesenheit, die einen Teilaspekt der Christusenergie verkörpert.

      liebe Grüße

      Albrecht

      Gefällt mir

      • Mila 28. März 2021 / 09:48

        Sehr geehrter Herr Albrecht,
        Inhaltlich ist die Botschaft wie aus den Büchern vom Benjamin Creme übernommen worden. Seiner langjährige Arbeit diente nur einen Zweck. Ich gehe davon aus, dass er Ihnen bekannt ist, wie das universelles Wissen in den Büchern von Alice Bailey und anderen eingeweihten.
        Danke für Ihr Schreiben.

        Gefällt 1 Person

      • albrechtsirius 28. März 2021 / 16:38

        Guten Tag Mila………..

        ich habe mich seither weniger mit Benjamin Creme befasst. Frau Dr. Fahrnow hat ihn um 1980 als schottischen Künstler und spirituellen Lehrer kennengelernt, wie sie in ihrem Buch „Ich Bin Botschaften aus dem Christuslicht“ beschreibt. Hierin erwähnt sie, dass sich nach Ansicht von Benjamin Creme Christus über das internationale Fernsehen der ganzen Welt zeigen würde.

        Ob das so ist, können wir mal offen lassen…..

        Alice Bailey wird im Buch der Sirianer „Wenn die Seele erblüht“ im Zusammenhang mit der Beschreibung der 7 Strahlen und der großen Bärin/des großen Wagens, erwähnt……Hier gibts auch einige Infos im Sirius Blog….

        Viele Grüße und einen entspannten Sonntag

        Albrecht

        Gefällt mir

      • Mila 28. März 2021 / 17:21

        Liebe Grüße an Sie Herr Albrecht und alles Gute. Ihr Blog ist sehr Gut.
        Sie haben absolut Recht. Jeder macht genau dass wofür er / sie Berufen ist oder bereit ist. Auf jeden Fall, die Menschheit wird/ muss vorangehen in der Entwicklung. Ich wünsche Ihnen und allen die Sie Begleiten und an dem Plan arbeiten: Erfolgt, Zuversicht, Geduld….die Zeit ist außergewöhnlich, aber wir alle haben uns entschieden hier und jetzt dabei zu sein. Möge Christus Bewusstsein in unsere Welt kommen und alle die noch nicht wissen – seiner Präsenz allen offenbaren.
        Alle die Benjamin Creme begegnet haben und einiger auch persönlich Lord Maireya, Meister Jesus begegnet sind, sind gesegnete und beschenkte Seelen. Er ist hier unten uns und gleichzeitig überall present.
        Deklarationstag wird hoffentlich noch zur unserem Lebenszeit stattfinden.
        Om Sai Ram

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s