Sirius-Botschaft – Corona-Impfung: „Dies ist ein Erwachens- und Erkenntnisprozess. Ihr habt ihn eingeleitet und ihr werdet mit den Folgen umgehen, daraus lernen, und neue Entscheidungen treffen“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Quelle: https://vimeo.com/531590354

Neben der hörbaren Version der Sirius-Antwort am 31.03.21 bei unserem Interview mit Ilse Maria Fahrnow hier auch die schriftliche Fassung:

Die Sirianer:

„Liebste Freunde, wir antworten mit Ernsthaftigkeit in der Liebe und im Mitgefühl, für jedes Menschenwesen auf eurem Planeten. 

Die Verwirrung und Verblendung beginnt mit dem Begriff „Impfung“. Denn dies entspricht der ursprünglichen Definition, die vor einigen Jahrzehnten von euren Wissenschaftlern geschaffen wurde, nicht.

Es handelt sich, und ihr wisst dies und seid informiert darüber, zum ersten Mal um einen Eingriff in die Körperlichkeit, der euch in einem genetischen Sinne in Bewegung setzt, beziehungsweise manipuliert. 

Alle bisherigen Impfungen gaben euch Stoffe, die euer eigenes, freiheitliches und gut geordnetes Immunsystem zu beantworten hatte. Dieser Stoff dringt in euer eigenes System ein und arbeitet mit ihm zusammen nach Gesetzen, die die Wissenschaftler und Erschaffer für richtig hielten. 

Aus der geistigen Ebene haben wir die Bewegung beobachtet, seit sie entstand und es ist seit Jahrzehnten ein Ziel und Anliegen, diesen Schritt in der Menschheit durchzusetzen. Auch hierzu findet ihr alle Quellen, Texte und Belege, die unsere Aussage bestätigen,  in der aktuellen Publikation wachsamer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. 

Mit dem Pfad dieser als Impfung deklarierten Eingriffe habt ihr unbewusst an kollektive Momente der atlantischen Zeit angeknüpft, in denen reichhaltige genetische Experimente stattfanden. Und ihr wisst, dass sie damals zum Nachteil der menschlichen Gattung ausgingen und eine Unterbrechung der Evolution notwendig machte. 

Die genetische Manipulation ist nicht aus sich heraus nachteilig und schädlich. Ihr wisst auch, dass die plejadischen Kulturen mit den ähnlichen und teilweise selben Technologien, eure Genetik erschufen, möglich machten und zur Blüte brachten und behüteten. 

Der unterscheidende Aspekt ist der Geist und die Intention, aus der etwas geschieht. 

Die plejadischen Kulturen haben einst im  Geist der Liebe, und in Unterwerfung und Hingabe an die schöpferischen Gesetze,  euren Planeten zu besiedeln geholfen. Die atlantischen Kulturen haben über einen sehr langen Zeitraum von etlichen Jahrzehntausenden im Geist der Liebe in der höheren Dimension der fünften, in Hingabe an die göttliche Quelle und ihr Wollen, die Materialisation geistiger Gesetze mitgestaltet. 

In einer letzten Phase der atlantischen Kulturen, die auch über 20 bis 30 000 Jahre andauerte, entglitt dieser Prozess der göttlichen Obhut aus freier Wahl und freiem Willen. Und die Absicht und der Hintergrund des Geschehens ging, so wie ihr es heute ebenso erlebt, mit dem Prozess, den ihr als Impfung bezeichnet, in Gewinne, Manipulation, und Angsterzeugung.

Die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind sich dieses Zusammenhangs und dieses Geschehens fast immer unbewusst. Und andere weitere Kräfte greifen auf dem Hintergrund dieser Unbewusstheit durch, um ihre Ziele zu ermöglichen. Das Ganze ist kompliziert und komplex……

….und wir möchten euch in der Liebe halten und senden euch diese Frequenzen jetzt nachhaltig in euer Bewusstsein. Ihr werdet als Menschen in Inkarnation die Fragwürdigkeit und verfälschte Absicht dieses Prozesses erkennen. Und der Erkenntnisweg ist bereits im Gange. 

Ihr werdet weiterhin als erwachsene, freie Individuen, leben mit den Folgen eurer Taten.  Und wir bitten euch, erschreckt nicht, wenn ihr dieses hört. Die geistige Quelle aller Liebe ist mit euch in jedem Augenblick. 

Was wir euch berichten, ist nicht neu. Schon immer gab es gefährliche und schädliche Entscheidungen, die fast immer von den Regierenden ausgesprochen wurden und von den Völkern mitgetragen wurden. Das Erschaffen einer atomarer Waffe ist schädlich. Und jeder einzelne Mensch auf diesem Planeten weiß es. Und doch arbeiten Unzählige in den Fabriken, in denen genau das stattfindet. 

Das Erschaffen eines fragwürdigen und teilweise anerkanntermaßen schädlichen Medikamentes ist gestattet, und Unzählige arbeiten daran, es zu ermöglichen und aus  Unbewusstheit zu sich zu nehmen. All dies ist jenseits allen Urteilens und in Liebe ausgesprochen, Teil eurer freiheitlichen Entscheidung. 

Was ihr noch wenig versteht und nach und nach verstehen lernen werdet, ist die Tatsache, dass mit jeder freiheitlichen Entscheidung Konsequenzen ins Leben kommen. Wir sprachen vorhin (Anmerkung Albrecht: erste Frage Teil II des Interviews) von dem ausgiebigen Alkoholgenuss junger und manchmal auch älterer Menschen, die anschließend die Konsequenzen ihres Handelns in Körper, Psyche und Geist, entdecken und sich neu entscheiden können. 

So sind auch jene, die jetzt geimpft wurden, eingeladen und aufgerufen, ihre Entscheidung zu überdenken, sich einzuarbeiten in alle offen gelegten Texte zu diesem Thema, ihre Entscheidung noch einmal auf die eigene Absicht zu überprüfen und sich gleichzeitig der Göttlichen Quelle die in ihnen wohnt, dem eigenen göttlichen Selbst, anzuvertrauen, um Balance und Ausgleich zu schaffen. 

Dies ist ein Erwachens- und Erkenntnisprozess, ihr Lieben. Und ihr habt ihn eingeleitet und ihr werdet mit den Folgen umgehen, daraus lernen, und neue Entscheidungen treffen. 

Zum Schutz eures eigenen Lebens und zum Verhüten und Harmonisieren eurer oft noch schädlichen Entscheidungen gibt es einen riesigen Kreis der Helfer im Geiste, die Göttliche Quelle selbst, eure eigene göttliche Führung, die in euch wohnt und  alle Liebeswesen, die euch dienen. 

Wendet euch ihnen zu, geht, wenn ihr möchtet, mit Disziplin und Klarheit in die Meditation, die euch verbindet mit diesem großen Seelenpotential, und empfangt von dort die Neutralisation, nach der ihr fragt. 

In dieser Zeit, die ihr jetzt durchlebt, ist es wie immer, wie zu jedem Zeitpunkt, möglich, euch dafür Hilfe anzubieten. Nicht mehr möglich scheint es uns, und wir sagen dies mit Vorsicht, dass ein einmal eingeschlagener Weg, vollständig ausradiert  und unwirksam gemacht wird. Denn es geht um eure Erkenntnis, ihr Lieben. Und wir hoffen im Mitgefühl, auf euer Verständnis“

Die weiteren Veröffentlichungen über das Interview findet ihr hier:

fragen-und-antworten-vom-31-03-2021-mit-frau-dr-fahrnow-und-den-sirianern-teil-ii-und-iii/

fragen-und-antworten-vom-31-03-2021-mit-frau-dr-fahrnow-und-den-sirianern-teil-i/

4 Gedanken zu “Sirius-Botschaft – Corona-Impfung: „Dies ist ein Erwachens- und Erkenntnisprozess. Ihr habt ihn eingeleitet und ihr werdet mit den Folgen umgehen, daraus lernen, und neue Entscheidungen treffen“

  1. Sigrid 4. April 2021 / 12:39

    Lieber Albrecht,
    vielen lieben Dank für die schriftlichen Fassungen der Frage-Antwort-Channelings!!
    Diese Antworten der Sirianer haben für mein Gefühl eine starke Segenskraft, fühle mich so sehr beschenkt! Deshalb nochmal an dieser Stelle ein Herzens-Dank an Ille und Jürgen Fahrnow und die Sirius-Geschwister!
    Eine gesegnete, freudvolle Osterzeit wünscht Euch
    in herzlicher Verbundenheit
    Sigrid

    Gefällt 1 Person

  2. Julia 5. April 2021 / 08:37

    Lieber Albrecht, liebe Mitleser,

    Was ist denn mit diesem Absatz gemeint? Irgendwie verstehe ich den Zusammenhang zur Impfung nicht.

    Nicht mehr möglich scheint es uns, und wir sagen dies mit Vorsicht, dass ein einmal eingeschlagener Weg, vollständig ausradiert und unwirksam gemacht wird.

    Liebe Grüße

    Julia

    Gefällt mir

    • albrechtsirius 5. April 2021 / 09:49

      guten Morgen, liebe Julia – nach meiner Wahrnehmung könnte folgendes hiermit ausgedruckt worden sein:

      Corona Maßnahmen und vor allem die sog. Impfung als Eingriff in unsere DNA sind so schwerwiegend, dass womöglich das kollektive Energiefeld mit dem Wunsch und der Hoffnung vieler Menschen durchtränkt ist, die geistige Welt möge dies hier alles beenden, rückgängig und unschädlich machen…..Ein Reset also vor Beginn der Corona Krise….

      Und das geht nicht…..wir haben den freien Willen uns täglich intensiv mit den Themen auseinanderzusetzen, die Veröffentlichungen zu studieren (Dr. Wodarg, Pro, Bhakdi, Hockerts, Anwälte für Aufklärung, Boris Reitschuster, Eltern stehen auf, Corona Ausschuss und Dr. Füllmich, und viele viele andere Quellen mehr) und unsere Entscheidung zu treffen. Die Menschen, die das noch nicht getan haben, können nun in dieser hochenergetischen Zeit des (Bewusstseins-) Wandels lernen, Verantwortung zu übernehmen für ihren Körper, ihre Gefühle und Gedanken, was eine Voraussetzung der Entfaltung unseres Bewusstseins ist.

      Darüber hinaus geht es um die Selbsterkenntnis, dass wir göttliche Wesen sind und uns zudem jederzeit an unsere geistigen Helfer wenden können….

      Als Kollektiv könnten wir lernen, immer wachsam zu sein (dieser Schritt der sog. Impfung, der ja in den Transhumanismus führen soll, wie Steiner bereits vor über 100 Jahren sagte) ist seit vielen Jahrzehnten geplant….Das sollte uns nicht mehr passieren. Daher müssen wir nun die Folgen akzeptieren, neu entscheiden und als Kollektiv aufwachen. Und das beginnt mit einigen Menschen und wird seine Kreise ziehen, da alles mit allem vernetzt ist…

      Nicht immer einfach, ich weiß, insbesondere wenn im engen Umfeld sich Menschen impfen lassen, trotz Hinweis auf die möglichen Risiken…..Vielleicht benötigen sie diese Erfahrung, um künftig alles zu hinterfragen, was an Empfehlungen seitens der Regierung und anderen angeboten wird….Prüfet alles, steht schon in der Bibel glaub ich…..Auch gaben uns die Sirianer eine kleine Leitlinie: „Der unterscheidende Aspekt ist der Geist und die Intention, aus der etwas geschieht“

      liebe Grüße und einen entspannten Ostermontag

      Albrecht

      Gefällt mir

      • Julia 5. April 2021 / 18:24

        Vielen Dank! Habe es nun nach mehrmaligem Lesen verstanden, war irgendwie nicht ganz so einfach dieses Mal 😃
        Viele Grüße
        Julia

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s