Sirius-Botschaft: „Jenseits der Raumzeit wurde eure Entscheidung bereits zur Form….Mit anderen Worten: Ihr habt den Aufstieg vollzogen“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszug aus dem Buch der Fahrnows: „Wenn die Seele erblüht“

hier beziehbar: http://www.imlicht.ch/

Die Sirianer:

„In den kommenden Jahren werdet ihr die praktischen Konsequenzen daraus erfahren. Mehr und mehr zeigt sich eure Wirklichkeit dann auch im alltäglichen Leben.

Eure aktuelle dreidimensionale Welt wird sich vereinigen, mit einer von euch im Geiste erschaffenen neuen Welt der unbegrenzten Liebe.

Und jetzt haben wir etwas Interessantes für euch: Nicht ihr steigt auf, sondern die rasch vibrierende, mehrdimensionale Welt neigt sich euch entgegen. Sie steigt herab, um euch in sich aufzunehmen.

So habt ihr es beschlossen, ihr Lieben! Dies ist euer Abenteuer, und es wurde bisher noch niemals so gestaltet. Einzelne „erhoben“ sich aus euren Reihen in rascher vibrierende Ebenen.

Aber eine ganze dreidimensional strukturierte Welt konnte diesen Schritt bisher noch nie vollziehen…..

…..Im Ätherfeld aller Möglichkeiten wählt ihr, welchen nächsten Schritt ihr erschaffen und erleben wollt. Alles ist möglich – wir betonen es noch einmal. Aus den unzähligen Varianten der Frequenzmuster wählt ihr, was euch anzieht.

Eure bewusst gewählte Resonanz schenkt den Dingen Kraft.

Achtet auf eure Gedanken, denn sie reisen schneller als das Licht ins Ätherfeld, um dort Form zu erschaffen.

Erschafft nur das, was euer Glück vermehrt, fokussiert euch auf das Wesentliche und haltet euer Bewusstsein im Liebeslicht.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

So kann ich mich immer fragen: „In welcher Resonanz bin ich, wie fühlt sich mein eigenes Schwingungsfeld an?“ Leicht, gelassen, vertrauensvoll, freudig, mit Gedanken und Visionen einer menschenwürdigen Welt mit lebensfördernden Strukturen? Diese Energien schenken den Dingen, die ich bzw, gemeinsam mit dem Kollektiv erschaffe, Kraft. Daher frage ich mich immer wieder mal: „Wo sind gerade meine Gedanken, was lösen sie in mir für Gefühle aus?“ Fühlt sich dies eher schwer und belastend an, schwenke ich um, gehe mit meiner Aufmerksamkeit ins Licht, bitte meine Seele, Wohnung in mir zu nehmen. Nun wird es fühlbar leichter in mir und ich kann bsp. auch die negativen Schlagzeilen, mit Abstand betrachten und mich hiervon nicht beeinflussen lassen. Oder es entsteht Mitgefühl für unsere Menschengemeinschaft. Kann ich beispielsweise mein Energieniveau halten bei folgender Meldung über geplante Impfungen an unseren Kindern und Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren?

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/impfung-fuer-12-bis-15-jaehrige-biontech-hat-antrag-schon-eingereicht-76245406.bild.html

Ehrlich gesagt: Mir kommen eher die Tränen.

4 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Jenseits der Raumzeit wurde eure Entscheidung bereits zur Form….Mit anderen Worten: Ihr habt den Aufstieg vollzogen“

  1. Tommy Rasmussen 30. April 2021 / 14:18

    „Kann ich beispielsweise mein Energieniveau halten bei folgender Meldung über geplante Impfungen an unseren Kindern und Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren?“

    Wenn für Ihnen Ihren Ego-Energieniveau nur ein wenig weniger wertvoll wäre als: „Liebe Deinen Nächsten Wie Dich Selbt“, dann könnten Sie sicher viel mehr Konkretes gegen „geplante Impfungen an unseren Kindern und Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren“ schreiben, wie z.B. hier:
    https://krisenfrei.com/sie-stehen-auf-die-guidestones/

    Gefällt mir

    • albrechtsirius 30. April 2021 / 19:00

      detailliertere Informationen über Impfungen, Corona, Masken, PCR Test, Great Reset, Transhumanismus usw. überlasse ich anderen Blogs, wir bsp. Boris reitschuster, Michael Mannheimer, Ärzte für Aufklärung, MWGFD und vielen anderen, die für die Aufklärung und Offenlegungen sorgen, und so wichtig sind…..

      im Sirius Blog verlinke ich ab und zu wichtige Informationen hier
      https://albrechtsiriusblog.home.blog/virus-impfungen/

      Ansonsten geht es tatsächlich um die eigene Selbsterkenntnis u.a. in der Frage: Wie erhöhe ich meine eigene Körper- und Seelenschwingung?…um beispielsweise das Gebot von Jesus Christus, das Sie nennen: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ zu verstehen und umzusetzen

      viele Grüße und ein entspanntes Wochenende für Sie

      Albrecht

      Gefällt mir

  2. Christiane 30. April 2021 / 21:19

    Danke, lieber Albrecht!
    Für deine Ehrlichkeit …. und besonders für deine Tränen!
    Ich fühle ebenso ….. und habe schon oft erfahren, dass auch meine Tränen des Mitgefühls, der Mitverantwortung und der Fürsorge mich „erheben“ konnten!
    Mich sogar ganz besonders fühlen lassen haben, mit welch tiefer Liebe die Quelle auf mich und meine Tränen reagiert und so die erfahrene Quellverbindung eine ganz besondere Tiefe hat(te)!

    Mit herzlichem Dank für deine Arbeit, die ich in der Regel nur still verfolge

    Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s