Sirius-Botschaft: „Euer Sonnenlogos reagiert auf den Christusgeist, und leitet seine Impulse in Form von Lichteruptionen zu euch“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: „Wenn die Seele erblüht“

Die Sirianer:

„Erneuert euer Denken und erweitert euer Bewusstsein. Im Einverständnis mit ihrer Göttlichkeit erfährt die Menschheit in diesen Jahren (bis etwa 2050) eine Frequenzanhebung; eine Erhöhung ihrer kollektiven sowie individuellen Eigenschwingung. Dieses kostbare Geschenk erhaltet ihr beschützend und fein abgestimmt; in Übereinstimmung mit dem jeweils persönlichen Seelenplan.

Erinnert euch an das Bibelwort: „Denn wie der Blitz vom Osten ausfährt und bis zum Westen scheint, so wird auch die Wiederkunft des Menschensohnes sein“ (Matthäus 24, 23-27).

Euer Sonnenlogos reagiert auf den Christusgeist, und leitet seine Impulse in Form von Lichteruptionen zu euch. Alle Planeten eures Sonnensystems profitieren davon. Überall hebt der Christusgeist reiner Liebe euch zu sich empor.

Je rascher ein Mensch schwingt, und je tiefer er seine Energiefelder im Christuslicht des universellen Bewusstseins verankert, umso unkomplizierter erfährt er den jetzt stattfindenden Entwicklungsschub.

Bitte versteht diese Worte frei von Bewertungen. Ihr alle seid kostbar und bedingungslos geliebt. Manche von euch werden die kommenden Jahre angenehmer erleben als andere. Weniger bewusste Menschen erfahren sie vielleicht als Verkettung lehrreicher Herausforderungen; andere surfen be-Geist-ert auf den Lichtwellen der Zeit.

Die Gründe liegen in eurer spirituellen Entwicklung, und in der jeweils individuellen Strahlenausrüstung. Jede Seele behütet ihren Menschen aufs Beste! Ihr alle erschafft und erhaltet genau das, was euer Wachstum optimal fördert.

Schenkt euch selbst und einander daher euer Mitgefühl, und akzeptiert diese unvergleichlich kostbare Gelegenheit. Über Jahrtausende habt ihr sie erwartet. Versteht, dass sich nun jede eurer Mühen lohnt. Nutzt die vielen, einfachen Übungen, die wir euch gaben, und bleibt dran!“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Je rascher ein Mensch schwingt….“ und ..“Schenkt euch selbst und einander daher euer Mitgefühl„…Beides gehört nach meinem Verständnis zusammen. „Euer Mitgefühl ist der Gradmesser eurer geistigen Entwicklung, (und nicht in etwa besondere Fähigkeiten oder Wahrnehmungen)“, sagten die Sirianer sinngemäß in einem ihrer Bücher. Wie entfalte ich das Mitgefühl für mein Umfeld, die Menschheit, Natur und Erde? Schlüssel ist wie immer die Selbstliebe und das Mitgefühl für sich selbst. Hier beginnt die Arbeit. Wir sind mitfühlende Wesen und haben diese Eigenschaft noch manchmal versteckt hinter Blockaden und Ängsten, die wir entwickelten, um uns (unser Ego) zu schützen. Das Ego war notwendig, weil wir unser geistig göttliches Potential noch nicht kannten. Diese geistige Kraft dürfen wir nun wieder entfalten. Wie? Hilfreiche Übungen, Texte, Meditationen werden uns hier von den Sirianern angeboten. Wer hiermit nicht in Resonanz geht findet andere Quellen. Immer sollte jedoch die eigene Unterscheidungsfähigkeit „eingeschaltet“ werden.

Gerne arbeite ich beispielsweise mit den Übungen aus dem Buch „Universelle Heilung“; hier mal Auszüge: https://albrechtsiriusblog.home.blog/uebungen-universelle-heilung/

Da unser Bewusstsein Dreh- und Angelpunkt unseres Lebens ist, können wir dieses einfach auf bsp. ein erkranktes Organ lenken und mit der Vorstellung verknüpfen, dass nun durch mein Kronenchakra ein heilsamer Strom hochvibrierendes Heilungslicht in meinen Körper zu dem Organ fließt, das dringend Energie benötigt. Da jede Erkrankung eine geistige Ursache hat, kann ich meine Seele zudem bitten, mir das entsprechende Muster in meinem täglichen Leben zu spiegeln, damit ich es betrachte und ggf. ändere. So z.B. „Gibt es Stauungen im Bereich der Harnwege? Sie verweisen auf unerkannte Ängste, die beruhigt werden wollen…“ (Auszug aus dem Fahrnow-Buch „Universelle Heilung“. )…Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich beständig mit der Christusenergie der Erlösung, also Auflösung destruktiver Muster, zu verbinden, und zu diesem Heilungsprozess JA zu sagen. Uvm.

2 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Euer Sonnenlogos reagiert auf den Christusgeist, und leitet seine Impulse in Form von Lichteruptionen zu euch“

  1. Claudia Stener 18. Juni 2021 / 14:43

    Nach einem etwas aufregenden morgen erhält man so wunderbare Perlen von dir lieber Albrecht. Herzlichen Dank für deinen Beitrag.

    Gefällt 2 Personen

    • albrechtsirius 18. Juni 2021 / 16:39

      danke liebe Claudia…..die Worte der Sirianer lassen uns immer wieder leicht in unserer Mitte ankommen…..Und erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass, je aufregender etwas in meinem Leben ist, um so mehr scheint etwas in mir aufgesprengt zu werden, das sich frisch und sprudelnd anfühlen kann (zumindest dann, wenn sich der Rauch verzogen hat…)

      liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir…..

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s