Sirius-Botschaft: „Die neue Energie rüttelt an den Grundfesten eures vertrauten Lebens. Sie erschüttert und löst alle Gewohnheitsmuster“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszug aus dem Buch der Fahrnows: Lichtspuren auf dem Weg“

Fortsetzung; hier Teil 1: ihr-selbst-seid-die-erschaffer-dieser-gedanken/

Die Sirianer:

„…….Ohne es zu bemerken denkt und fühlt ihr synchron mit einigen Milliarden anderer Menschen. Ihr seid Eins im Energiefeld, und könnt gar nicht anders, solange ihr diese Zusammenhänge nicht bewusst untersucht………

hier gehts weiter mit Teil 2:

„……..Wer euch am nächsten steht, hat den größten Einfluss auf euch. Denkst du wie deine Vorfahren, liebe Freundin und lieber Freund? Bist du ihnen treu, und handelst du wie sie? Vielleicht meinst du auch, dich vollständig gelöst zu haben von den Traditionen deiner Familie. Vielleicht bist du die Rebellin oder der Rebell, die oder der alles anders macht?

Wenn du dich so siehst, unterliegst du einer ähnlichen Täuschung. Im Irrtum der Dualität gefangen, handelst du rebellisch, und wehrst dich gegen die überlieferte Tradition.

Aus Sicht des Universums ist es egal, ob du dich mit der „positiven“ oder der „negativen“ Seite identifizierst. Das Universum tendiert zur Harmonie. Jedes Extrem vereinigt sich früher oder später mit seinem Gegenteil.

Ihr meint, selbständig zu denken, und überseht die ein gespurten Gewohnheitsmuster, in denen ihr lebt. Darin liegt weder Makel noch Kritik, ihr Lieben.

Aber warum beleuchten wir dieses Thema dann hier so eindringlich?

Wir möchten euch dabei helfen, leichter und entspannter durch eure Zeit des Wandels zu reisen. Wir möchten euch zeigen, wie ihr ohne Widerstand in den Strom der neuen Energie eintauchen könnt. Diese Energie rüttelt an den Grundfesten eures vertrauten Lebens. Sie erschüttert und löst alle Gewohnheitsmuster. Sie gibt euch die Gelegenheit, überkommene und übernommene Traditionen zu erkennen, und ggf. durch neue zu ersetzen.

Um das tun zu können, müsst ihr zunächst erkennen, worum es geht. Euch dabei zu helfen, ist unsere Intension.

Hier ist eine unserer kleinen Übungen, die euch die Reise erleichtern: beobachtet euch sanft und liebevoll. Werdet euch bewusst, in welchen Momenten eures Lebens ihr „wie auf Knopfdruck“ reagiert. Notiert diese Momente einen Monat lang. Untersucht dann, ob es sich bei euren Knopfdruck Reaktionen um etwas handelt, das ihr bereits aus eurer Familie kennt. Wer praktizierte diese Gewohnheit vor eurer Zeit? Wer handelte vielleicht oft genau umgekehrt?

Sowie ihr eure ursprünglichen Modelle entdeckt habt, besitzt ihr den Schlüssel zur Auflösung eurer Verstrickung. Werdet euren lieben Verwandten untreu. Werdet den Gewohnheitsmustern eurer Heimat untreu. Werdet den Automatismen des Kollektivs untreu.

Entdeckt und erschafft euer Eigenes. Lasst euch von eurer Göttlichen Seele geleiten, und folgt ihrer Weisheit. Und werdet und seid neu in jedem Augenblick!

Dann folgt ihr dem Rhythmus des Lebens, ihr Lieben!

Veränderung, Erneuerung und Wandel in jedem Augenblick. Wir gaben euch die Stichworte Zweifel und Angst in der Überschrift zu unserer heutigen Botschaft (vgl. Teil 1; ).

Könnt ihr verstehen, warum gerade diese beiden Zustände eine besondere Betrachtung verdienen? Zweifel und Angst wirken als Blockade für Wandel und Erneuerung. Wer zweifelt, vernebelt seinen Gedankenkörper. Wer in Angst verharrt, überschattet seinen Gefühlskörper.

Mit diesen dunklen, dichten Strukturen erschöpft ihr euch selbst, liebste Sternengeschwister. Eure Lebenskraft verlangsamt ihren Puls. Ihr fühlt euch müde, verwirrt und schließlich ver-Zweifel-t. Angst und Zweifel sind Energiestaubsauger, die eure Wandlung erschweren…….(Fortsetzung demnächst)….

Passend hierzu der neueste Newsletter der Fahrnows zu unserem gestrigen Sirius Seminar:

siehe: https://liebeslicht.net/stressentladung/

Liebste Freundinnen und Freunde!

Das war ja wieder ein dicht gefülltes und sehr Energie-volles Seminar heute – danke für euer Dabei-SEIN, auch im Namen unserer Sternenfreunde! Die Essenz daraus findet ihr als Artikel in Jürgens neuem Mitgliederbereich. Wer sich dazu anmelden möchte, kann sich hier über die bisherigen Inhalte informieren: https://fahr-now.de/unterarmschmerzen-heilen.html das Portal wird laufend erweitert, und enthält wertvolle Praxis-Tipps; und hier gehts zur Anmeldung:

Unsere Mitglieder im Heilungstempel werden von Jürgen kostenlos frei geschaltet – als Dankeschön für ihren Einsatz. Vielleicht habt ihr ja ab September Lust einzusteigen? Wir gestalten ein neues Programm, mit dem wir uns unsere meisterlichen Talente Schritt für Schritt wieder zu eigen machen. Hier und unter „Seminare im Überblick“ könnt ihr euch informieren: https://liebeslicht.net/heilungstempel/

Und hier findet ihr das Video mit dem heutigen liebevollen Channeling unserer Siriusfreunde: 

https://vimeo.com/581529062 Ohne Passwort frei – auch zum Weitergeben

Am 10.09.21 um 14.00 Uhr stellen wir euch zusammen mit den Siriusgeschwistern in einem weiteren Bonus-Seminar das neue Projekt Heilungstempel vor. Außerdem – TUSCH! – lernt ihr einige unserer erfahrenen Mitglieder kennen, die sich euch im 3-monatigen Basiskurs als Mentor*innen anbieten.

Schaut mal hier rein: https://liebeslicht.net/mentoren/und lasst euch von eurer SEELE erzählen, ob das etwas für euch sein könnte… einige Feedbacks zu dieser Arbeit findet ihr hier: https://liebeslicht.net/feedback-zum-heilungstempel/

So – jetzt wünschen wir euch eine entspannte, glücklich gesunde Zeit des Lächelns und der Zuversicht. Gemeinsam erschaffen wir uns darin zügig und ohne zu zögern die friedliche Welt, nach der wir uns alle so sehr sehnen! Seid von Herzen gegrüßt in Dankbarkeit von Ilse-Maria und Jürgen

2 Gedanken zu “Sirius-Botschaft: „Die neue Energie rüttelt an den Grundfesten eures vertrauten Lebens. Sie erschüttert und löst alle Gewohnheitsmuster“

  1. Ilse Haumer 2. August 2021 / 09:50

    Wenn ich mir die bisherigen Inhalte von Jürgen anschauen möchte, kommt GMX-Fehlermeldung!? Herzliche Grüße von der Ilse aus Schrattenbach 🤗🥰

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s