Siriusbotschaft: „Tankt auf, füllt und erfüllt euch mit dem Licht der Liebe, das euch die Nahrung schenkt, weiterzugehen“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus der Zeitschrift „Lichtwelle“ „Die grenzenlose Fülle des Seins

http://www.imlicht.ch/categories-40-0/lichtwelle_zeitschrift

Teil 1 findet ihr hier: ihr-seid-die-erschaffer-eines-ungewohnlichen-und-sehr-besonderen-projektes-

Die Sirianer: (Teil 2)

„……Und diesmal erobert ihr euch ein Stück mehr von der Fülle des unendlichen Seins, die euch gehört. Diesmal habt ihr es geschafft, die Türen zu öffnen in die Räume der Unendlichkeit und euer Bewusstsein auszudehnen auf bestaunenswürdige Art. Und all dies ist im Sinne der Evolution im Wachstum begriffen.

Als ihr euer Experiment einst starten und alle dafür nötigen Konsequenzen und Voraussetzungen betrachten wolltet, ahntet ihr nicht, was jetzt geschehen kann. Ihr besasst um die Zeit die Verheissung, eines Tages aus der engsten Dichte der Dualität hinauszufinden und wieder in Anspruch zu nehmen, was euch gehört. Aber durch die Jahrtausende eurer Existenz habt ihr beinahe vergessen, wie kostbar und köstlich die wahre Fülle eures Seins ist.

So gibt es einen Teil in euch, der jetzt mit Zögern und Angst vor der Schwelle des Neuen steht, der sich fürchtet, in den Räumen der Ausdehnung und im Prozess der Ausdehnung nicht stark und nicht tüchtig genug zu sein, um in der Unendlichkeit zu bestehen. Und unsere Botschaft richtet sich ganz besonders an diese Angst in euch, denn Angst bedeutet „Enge“.

Und wir geben euch folgende Anregung: Löst sehr sanft im Liebeslicht eurer ursprünglichen Natur jede Enge und Bedrängung in euch. Erkennt, dass sie das Werkzeug einer alten Zeit war, in der ihr euch einlassen wolltet auf Enge und Mangel. Erkennt, dass ihr diese Illusion der Angst erschaffen wolltet auf vielfältige Art, um euch zu binden in den scheinbar eingeschränkten Koordinaten eures Lebensraumes. Und erkennt dann, dass dieser Vertrag in voll- kommener Schönheit eingelöst wurde durch euch, und dass ihr jetzt das Geschenk, die Gelegenheit und den richtigen Moment erreicht habt, die unendliche Fülle des Seins mehr und mehr in Anspruch zu nehmen.

Wir lassen jetzt, während die Worte zu euch kommen, die Signaturen und Energiemuster in euer Feld strömen, die all das in die Lösung und Erlösung bringen, was sich nach Ausdehnung sehnt in euch. Nehmt einige bewusste Atemzüge, um diese Ausdehnung wirklich spüren zu können. Schafft euch Platz, dehnt euer Bewusstsein und euer Fühlen und Denken aus, und erzeugt dadurch zunächst neue, freie Räume – Räume des Vakuums, die sich sofort füllen mit der Fülle des Seins – und entdeckt, wie sich all dies anfühlt.

Beobachtet, wie die leichten Blasen der Erkenntnis und Entdeckung aus eurem Feld des Lebens aufsteigen und sich ausbreiten im Bewusstseinsfeld eures Kollektivs, um euch alle teilhaben zu lassen an dieser Möglichkeit des Seins in Erfüllung. Entdeckt, wie diese Blasen eurer aktuellen, momentanen Erkenntnis aufsteigen ins Universum und jetzt dieses ganze Schöpfungswerk ausdehnen in neue Räume. Entdeckt, dass ein jedes von euch diesen Prozess, diese Evolution, diese Entwicklung und dieses Sein mitentwickelt.

Und, ihr über alles geliebte Geschwister, schenkt euch Anerkennung und Dankbarkeit für dieses Wagnis! Wir wissen wohl, auch aus eigener Erfahrung, wie viel Mut, Aufmerksamkeit, konsequente Hingabe und Vertrauen ihr einsetzen müsst und musstet, um das Werk zu bewegen. Und all dies ist bereits geschehen, eure Bewegung ist gesegnet, eure Evolution ist gesichert, euer Werk ist vollbracht. Und so werdet ihr schon bald, in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren erfahren, dass dies gesegnete Werk, eure Werkstatt, in die Sichtbarkeit kommt. Ihr werdet die unendliche Fülle des Seins geniessen und dabei schmunzelnd erkennen, dass sie euch schon immer gehörte. Ihr werdet mit einem milden und liebevollen Stolz auf euren Einsatz blicken und auf neue Art Selbst-Bewusstsein entwickeln. Und all dies ist geschehen, euch versprochen, durch euch und mit euch erschaffen, in diesem Augenblick. 

Liebste Freundinnen, Freunde und Geschwister! Fühlt euch gesegnet, umarmt und geliebt! Fühlt euch hier im Raum und wo immer ihr seid umarmt und geborgen im Kreise der Lieben. Stellt euch ab und zu sehr bewusst in den Kreis der Meisterinnen und Meister, in den Kreis der Sternengeschwister, in den Kreis all jener, die eure Entwicklung kennen, unterstützen und mit achtsamer Liebe betrachten. Erhebt euch von dem Sitz eurer Werkstatt und stellt euch in die Gemeinschaft im Kreise der Lieben. Tankt auf und füllt und erfüllt euch mit dem Licht der Liebe, das euch die Nahrung schenkt, weiterzugehen und euer Werk in ganz neue und überraschende und nicht einmal von euch geahnte Ebenen zu überbringen. 

In dankbarer Liebe wisst euch gesegnet von einem ganzen Universum der Fülle und Vollkommenheit. In dankbarer Liebe und Anerkennung fühlt euch geborgen, behütet und geleitet in jedem Augenblick. 

In Liebe und Dankbarkeit „

Ein Gedanke zu “Siriusbotschaft: „Tankt auf, füllt und erfüllt euch mit dem Licht der Liebe, das euch die Nahrung schenkt, weiterzugehen“

  1. Dakma 18. August 2021 / 20:04

    in Liebe und Dankbarkeit für diese segensreichen Worte ❤ ❤ ❤

    Dakma

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s