Lichtfeldheilung: „Heilmittel gegen die Ambivalenz“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

aus dem Buch der Fahrnows: „Liebeslichtfeldheilung“

Die Fahrnows:

„Kannst du Gott und die Göttin in dir mit Liebe beschenken? Willst du dich auf den scheinbar leeren Raum konzentrieren – auf das Lichtfeld deiner Existenz?

Damit dies möglich wird, bieten uns die Meister der Weisheit seit Jahrtausenden ihr Hilfe. In allen Kulturen existieren Praktiken der Meditation und Versammlung. Wie in einem riesigen Buffet können wir wählen.

Hier sind einige Grundgedanken zur meditativen Verinnerlichung und Auflösung von Dualität:

Übung – Heilmittel gegen die Ambivalenz

  • Ich achte und anerkenne mich als der Mensch, der ich bin.
  • Ich entscheide frei und selbstverantwortlich. Ich wähle meine Entdeckungsreise selbständig
  • Ich genieße meine Entdeckungsreise und koste sie aus, bis ich satt bin.
  • Ich weiß mich bedingungslos geliebt. Ich liebe bedingungslos. Mich selbst, und alles, was ist.
  • Ich wähle Neues, wenn ich das Bekannte tief genug ergründet habe.
  • Ich erlaube dem Lichtfeld, mich entsprechend zu transformieren.

Und hier noch ein Tipp aus der Aurachirurgie:

Schreibe diese Zeilen mit Bleistift auf ein Blatt Papier, und informiere dein Trinkwasser damit. Dadurch bringst du die Information in dein Zellwasser. Wahrscheinlich dauert es einige Monate (Zellwasser tauscht sich nur in sehr kleinen Portionen über lange Zeiträume aus), aber es lohnt sich!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s