Christussegen im September 21: „Das Eis schmilzt“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Quelle: https://liebeslicht.net/christussegen-07-2021/

Die Sirianer:

Liebste Sternenfreunde – wir grüßen euch in herzlicher Verbundenheit und Liebe! So hattet ihr euch den Wandel nicht vorgestellt, hören wir eure Klagen… und in zärtlichem Mitgefühl anerkennen wir eure Last einmal mehr. Um sie euch zu erleichtern breiten wir noch einmal erneut „Das größere Bild“ vor euch aus. Wir laden euch auf eine Reise in die Unendlichkeit ein, und zeigen euch die Rhythmen der Evolution.

Die namenlose Liebesquelle allen SEINs macht sich sichtbar, und erschafft ihre Geschöpfe. Dabei entsteht eine milde erste Verzerrung; kein Geschöpf ist mit der Quelle identisch. Alle Ausdrucksformen des Göttlichen spiegeln ihren Ursprung, und ihr kennt die winzigen Illusionen, die jeder Spiegel erzeugt. Die Evolution schreitet voran, und die Illusion nimmt zu, und all dies geschieht im Bewusstseinsraum, den die Geschöpfe mit ihrem einst reinen Göttlichen Potenzial erzeugen. Die erste Matrix wird abgeschrieben; unzählige Male, und immer wieder erneut, aus anderen Kontexten und Perspektiven. Als Kinder liebtet ihr ein Spiel, das ihr „stille Post“ nanntet. Mit dieser kleinen Übung fandet ihr euch ein, in die Welt dieses Planeten. Noch war eure SEELE von reinem Licht erfüllt. Doch die verschobenen Ausdrucksformen dieses Lichtes erlebtet ihr nun täglich. Und ihr erschuft Spiele, um sie kennen zu lernen.

Über die Jahrhunderttausende habt ihr den reinen Quellenausdruck unzählige Male abgeschrieben. Jedesmal wurde er leicht verformt, und große Verschiebungen entstanden daraus. Betrachtet eure Religionsvertreter. Sie bekämpfen sich in der Illusion, die jeweils einzige und beste Interpretation der Schöpfung zu besitzen. Dass sie sich bekämpfen, zeigt ihr Unwissen. Die wahre Quelle allen SEINs kämpft niemals! Voller Güte und Stetigkeit verströmt sie sich liebevoll – in ALLES, was ist, ununterbrochen.

So lebt ihr nun in einer sehr stark verformten Matrix, und der aktuelle, kosmisch angestoßene Wandel lädt euch dazu ein, sie zu korrigieren, und euch zu er-IN-ern. IN euch wohnt die Originalmatrix – in jedem Atom eures SEINs! Überlagert von den Verzerrungen der Zeit, sehnt sie sich nach eurer Ent-Deckung. Und diese geschieht aus sich heraus – sowie ihr euer Einverständnis dafür gebt. Lasst euch von der Göttlichen Intelligenz in euch führen und leiten, liebste Freunde. Sie behütet und nährt euch zuverlässig. Sie kennt euch, und weiß, was ihr zu eurer Entfaltung braucht; viel besser, als es euer Ego vermag.

Das Eis schmilzt, sagen wir euch. Die Verkrustungen zerfallen zu Staub. Wie nach allen großen Kriegen eurer Geschichte erkennt ihr nun nach und nach die Lügen, in denen ihr euch verfangen hattet. Wenn das Eis schmilzt, lernt ihr zu schwimmen, liebste Freunde. Vertraut eurer SEELE, und seid versichert, dass ihr es könnt. Schwimmt mit dem Fluss des Lebens, und haltet die Richtung, die euch eure SEELE gibt. Kosmische Wärme taucht eure erstarrten, verzerrten Strukturen nun ins Liebeslicht. Alles bricht auf. Akzeptiert und genießt diese Bewegung, liebste Freunde, denn das Festhalten am Nicht-mehr-Gebrauchten erzeugt unnötigen Schmerz. Vergebt euch und allen Mitgeschöpfen die Lügen und Qualen der Geschichte, und entscheidet euch einfach neu. Euer Herz kennt die Antwort auf jede Frage – HIER, JETZT!

Auf den Wegen der Evolution haben wir uns der Quelle bereits weiter genähert, als es euch bisher möglich war. Unzählige Verschiebungen haben wir erfolgreich korrigiert. So widmen wir uns euch und den noch weniger bewussten Wesen in Liebe und Dankbarkeit für unser aller SEIN. Wir ermutigen euch, und berichten euch vom „größeren Bild“. Nehmt ein wenig Abstand, und taucht ins ALL-Bewusstsein. Erkennt, dass auch ihr eines Tages die reine Matrix leben und erleben werdet – wann immer ihr euch dafür entscheidet, und den dazu nötigen Wandel aktiv vollzieht – in euch selbst und in eurer Welt. Nehmt den Segen des Liebeslichtes an, und badet darin. Wir grüßen euch in dankbarer Liebe als Gefährten auf dem Weg!

im Anschluss an diese Botschaft findet ihr den Christussegen auf der Seite: https://liebeslicht.net/christussegen-09-2021/

Hinweis von den Fahrnows:

Am 25.09.21 starten wir zusammen mit den Siriusfreunden unser Projekt Sirius aktuell. In monatlichen online-Seminaren vertiefen die Sternenfreunde unser Wissen, verbinden uns mit unserem eigenen SELBST, und helfen uns, den Freischwimmer im Fluss des Lebens zu erwerben. Hier könnt ihr euch informieren und anmelden: https://liebeslicht.net/seminare-im-ueberblick/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s