Sirius-Botschaft: „Die großen Turbulenzen dieser Zeit sind in Wahrheit ein letztes Theaterspiel eurer nun zu Ende gehenden Kultur.“ 

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Auszug aus der Siriusbotschaft/gaias-aufstieg/

Die Sirianer:

„……Ihr durchwandert aktuell eine der herausforderndsten Zeiten eurer gesamten Evolution.  Wir sind mit euch – ebenso, wie unzählige weitere kosmische Lichtwesen, die eure Reise segnen. Wir tragen euch in unserem Bewusstsein, und bringen unser Licht zu euch. Fühlt euch genährt und geborgen, denn die großen Turbulenzen dieser Zeit sind in Wahrheit ein letztes Theaterspiel eurer nun zu Ende gehenden Kultur.

Lasst euch nicht einfangen von der Manipulation eurer Medien und der Angst erzeugenden Einschränkung eurer Menschenrechte. Erinnert euch an eure wahre Licht-Existenz, und wagt eure SELBST-Ermächtigung.

Erinnert euch an eure unendliche, grenzenlose Natur, und handelt SELBST-bewusst. Schon lange verweilt euer Bewusstsein mit uns in den weniger dichten Dimensionen. Lasst euch nun täglich von dieser Liebesenergie beschenken, und genießt beflügelt eure Reise – was auch immer sie euch noch an Aufgaben schenken will.

Euer Planet Erde lebt in inniger Einheit mit euch, und ihr Bewusstsein ist auch eures. Mit anderen Worten: euer Kollektiv und euer Planet teilen ein gemeinsames Feld.

Könnt ihr euch vorstellen, dass sich eine lichterfüllte Schönheit diesen Planeten erschuf – so wie sich eure SEELE den menschlichen Körper als Ausdrucksform gestaltet? Ihr kennt sie unter dem Namen Gaia. Eine geistige Wesenheit, die euch beheimatet und nährt.

So wie ihr entfernte sich auch Gaia vor langer Zeit von ihrem ursprünglichen Lichtfeld, um die dichtesten, dunkelsten Schöpfungsräume des Universums zu erkunden. So wie ihr beschloß Gaia nun, sich ihrer Heimat erneut zu nähern, ihre Dichte aufzulösen, und in eine Dimension von Liebe und Frieden aufzusteigen.

Euer gemeinsamer Weg führt euch zu den Abenteuern einer sehr besonderen Erfahrung. Während ihr die dichtesten Ansammlungen schöpferischer Materie mit eurem Licht erleuchtet, vollzieht ihr eine riesige Pendelbewegung durch alle Dimensionen des SEINs….“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Es scheint sich zu bewahrheiten, was Friedrich Schiller sagte:

Wir gelangen nur selten anders als durch Extreme zur Wahrheit –

 wir müssen den Irrtum – und oft den Unsinn – zuvor erschöpfen,

 ehe wir uns zu dem schönen Ziele der ruhigen Weisheit hinaufarbeiten.“

 Friedrich von Schiller (1759 – 1805)

Die Empfehlung, die wir immer wieder mal bekommen lautet: Entspannt euch, und beobachtet, was jetzt geschieht. Es erfreut mich zu beobachten, wie immer mehr Menschen die Corona Maßnahmen hinterfragen und plausibel zu Papier bringen, wie beispielsweise:

https://uncutnews.ch/in-sorge-um-dich-eine-covidiotin-traegt-einer-geimpften-10-argumente-vor/

und

https://reitschuster.de/post/hausarztpraxis-verweigert-impfempfehlung/

So lange das Spiel noch andauert, verweile ich in meiner Mitte und betrachte, was um mich herum geschieht. Oft treffe ich Menschen , die immer sensibler die Machenschaften hinterfragen und erkennen. Wir dürfen die Energien ausgleichen und sind die „Hefe im Volk“ wie es die Sirianer einmal beschrieben. Die vielen Übungen und Empfehlungen der geistigen Welt, sich zu erden und gleichzeitig mit dem Bewusstsein in den höheren Dimensionsebenen zu verweilen, entspannen mich und lassen mich Visionen der neuen Zeit mit neuen Gesellschaftsstrukturen des Lebens in mir entstehen. Wir dürfen in dieser besonderen Zeit dabei sein, gehen in unsere Selbstermächtigung, und bringen als Ausdruck Gottes in der Materie das Licht auf diese Erde. Eine wunderschöne Aufgabe, wie ich finde, die mich täglich mehr begeistert……

Ein Gedanke zu “Sirius-Botschaft: „Die großen Turbulenzen dieser Zeit sind in Wahrheit ein letztes Theaterspiel eurer nun zu Ende gehenden Kultur.“ 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s