Sirius-Grüsse am 10.11.21: „Die Kraft des Weiblichen“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Quelle: https://liebeslicht.net/die-kraft-des-weiblichen/

Die Sirianer:

Liebste Freundinnen und Freunde!

Eine Zeit der Wende hat begonnen, und ihr befindet euch inmitten recht widersprüchlicher Energiemuster. Voller Liebe und Dankbarkeit blicken wir auf euch. Voller Kraft unterstützen wir euch, wo immer wir können. Ihr seid die Fackelträger einer noch weitgehend dunklen, wenig bewussten Menschheit. Wer uns lauscht, gehört zu den Neugierigen, die sich nach Frieden und Veränderung sehnen. 

Immer öfter geben wir nun der Energieform Raum, die ihr als Große Göttin wahrnehmt und bezeichnet. Die Kraft des Weiblichen breitet sich aus, und führt euch aus der Illusion von Trennung in die Synthese. Dieses Weibliche wohnt in euch allen, liebste Freunde! Es ist unabhängig von der Geschlechtlichkeit, die ihr für eure jeweiligen Inkarnationen wählt. Aus dem Zentrum unserer Heimatgalaxie strömen kraftvolle Lichtwellen, die alles erneuern. In einer ersten Station erreichen sie den Stern Mizar in der Großen Bärin (Ursa maioris). Mizar hat Teil an der Großen Göttin. Mit der Energie des zweiten Strahls von Liebe und Weisheit inspiriert sie unseren Sirius-Archipel und euren Sonnenlogos.

Die verzerrte Matrix eurer bisherigen Kulturen lenkt euch von euch selbst (von eurem SELBST) ab, und spiegelt euch Verständnis und Freude im Außen vor. In der Folge davon, seid ihr eher geübt, zu konsumieren, und nach äußerer Hilfe zu rufen, als euch mit der naheliegenden Kraft eurer innersten Natur zu vereinigen. Hierin liegt kein Makel, doch jetzt fordert euch die Evolution zu einer neuen Bewegung auf. Entdeckt euer Eigenes, ihr Lieben. Entdeckt die Weisheit in euch, und löst euch von äußeren Vorgaben – löst euch sogar von unseren Worten. Erschafft kein Dogma daraus! Jede Weisheit liegt in euch verborgen. Grabt sie aus, und erfreut euch an der Schönheit und Kraft eurer Göttlichkeit! 

Das Weibliche arbeitet im Miteinander. Hierarchien brechen zusammen. Rechthaberei zerfällt als Gewohnheitsmuster des Dualismus. Ihr alle habt Recht, liebste Freunde! Ihr alle seid kostbar. Die Göttlichkeit dokumentiert ihren Reichtum durch eure Verschiedenartigkeit. Erlaubt euch, unterschiedlich zu sein, und löst euch von jeder Bewertung. Genau damit öffnet ihr die Türen für ein neues, friedliches Miteinander. Löst euch von eurem eingeübten Hang zu Dominanz und Unterwerfung. Jede SEELE trägt ihre eigene Göttliche Signatur in die Welt – entdeckt die Schönheit, die genau darin liegt.

Während nun immer mehr von euch aus den gegenwärtigen Systemen „aussteigen“, geht es um etwas sehr Wichtiges: erschafft alle neuen Strukturen im Geiste einer veränderten Zeit! Vermeidet erneute Hierarchie-Bildungen. Löst euch von den Urteilen, und akzeptiert was ist. Sagt JA zu euch selbst – in jedem Augenblick und zu jedem Thema. Anerkennt euch als Wachsende, noch Unfertige. Heranwachsende haben das Recht auf Irrtum. Denkt an eure Jugendzeit, und betrachtet euer Bemühen wohlwollend. Wer Neues erschafft, darf experimentieren! Diesmal gibt es nur eine Vorgabe für euer Lernfeld: verbindet euch mit euch SELBST, und fühlt, denkt und handelt im Geist der Liebe. Ihr werdet spüren, dass ihr große Unterstützung erhaltet. Sowie ihr euch mit euch SELBST und miteinander verbindet, erinnert ihr euch an die Wahrheit eures SEINs. 

Nichts ist festgelegt. Alles fließt. Jede Schöpfung entsteht als Folge einer lebendigen Be-Weg-ung. Vertraut diesem Rhythmus, liebste Freunde, und entdeckt darin die Kraft der Göttin. Sie bringt den Geist in die materielle Form. Das Weibliche in euch erschafft eure Sichtbarkeit in den Spiel-Räumen der dritten Dimension. Wir wissen, dass euch dieses Abenteuer herausfordert, liebste Freunde. Ihr mögt es unbequem und mühsam finden, eure vertrauten Gewohnheitsmuster zu opfern. Und doch erwarten euch weit größere Wunder, sowie ihr es wagt. Werdet wie die Kinder sagte euch der Liebesmeister Jesus. So wie ihr als Kinder jeden Tag in seiner Schönheit und Einzigartigkeit neu begrüßen konntet, begrüßt jetzt eure neu werdende Welt. Wir sind mit euch in Liebe und Dankbarkeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s