Siriusbotschaft: „Wenn du die Organzuordnungen kennst, erfährst du mehr über deine Blockaden. ..“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: Universelle Heilung http://www.imlicht.ch/

Die Sirianer:

..Ist dein Gefühlskörper hell und durchlässig, oder stagnieren seine Energien in einem Bereich? Wenn du die Organzuordnungen kennst, erfährst du mehr über deine Blockaden. 

Stagnieren die Energieflüsse im Herzbereich, wünscht du dir mehr Freude. Erschaffe sie dir. Spürst du dunkle Wolken und Druck im Verdauungsbereich, sehnst du dich nach harmonischen Beziehungen. Beginne damit, eine gute Beziehung zu dir selbst aufzubauen.

Fühlt sich deine Brust eng an? Hast du das Gefühl, schwer zu atmen? Dann gibt es noch nicht genügend bearbeiteten Kummer in dir. Abschied und Neubeginn sind natürliche Phasen des Lebens. Vertraue dich ihnen an und erwarte mit jedem neuen Schritt eine Verbesserung deiner Situation. 

Gibt es Stauungen im Bereich der Harnwege? Sie verweisen auf unerkannte Ängste, die beruhigt werden wollen. Über die Organzuordnungen deines physischen Körpers findest du die versteckten Gefühle, die sich nach Hilfe und Erlösung sehnen. Erlaube ihnen, dein Energiefeld zu verlassen und erinnere dich an die eine, immer gültige Wahrheit:

Ich Bin ein Kind Gottes, reinstes Licht und lebendige Lebensfreude in jedem Augenblick. Je mehr du in diesen Gedanken eintauchst, umso heller entwickelt sich dein Astralkörper.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Erleichterung in ähnlichen Fällen, wie oben beschrieben, finde ich auch, wenn ich mir die Blockaden als dunkles, dichtes Energiefeld vorstelle, und in dieses Energiefeld lasse ich nun in meinen Vorstellungen das Licht der Liebe und Transformation, das Liebeslicht oder Christuslicht einfließen. Oder /und ich nehme dieses Energiefeld zwischen meine Hände und bestrahle es…bzw. lege meine Hände an die betreffende Stelle meines Körpers. ….Ich sehe vor meinen geistigen Augen, wie sich der Komplex lockert, lichter und transparenter wird, wie Funken der Heilung sich in ihm bewegen. Der Komplex dehnt sich aus und verändert auf subatomarer Ebene seine Schwingung. Nun fühlt er sich leicht und lichter an – alles andere überlasse ich meiner göttlichen Seele. Mit diesem Bild in meinen Gedanken widme ich mich nun dem, was der Tag so bringt, im Vertrauen, dass alles weitere göttlich geführt ist….Ich mache mir bewusst, dass ich als göttliches Wesen die Fähigkeit habe, mein Bewusstsein zu steuern und durch die Selbstermächtigung auch Selbstheilung erfahren kann. Bin ich mal unbewusst, werde ich durch div. Umstände immer wieder auf meine Schwachpunkte hingewiesen, bis ich sie betrachte und in mein Bewusstsein aufnehme….

2 Gedanken zu “Siriusbotschaft: „Wenn du die Organzuordnungen kennst, erfährst du mehr über deine Blockaden. ..“

  1. Matthias Köhler 10. November 2021 / 13:39

    Liebe Sirianer und lieber Albrecht, das ist ganz grossartiges Heilwissen und ein schöner Erfahrungsbericht von Albrecht dazu. HERZlichen Dank für das Teilen. Immer mehr Menschen werden von solchen Impulsen profitieren. Alles LIEBE, Matthias

    Gefällt mir

    • albrechtsirius 10. November 2021 / 18:22

      danke lieber Matthias. Ja, wichtig scheint, dass wir durch die Hinweise der Sirianer und der Fahrnowgrüße wissen, wie die Gesetzmäßigkeiten zu verstehen sind und im täglichen Leben angewendet werden können. Jede/r auf seine Art…….

      herzliche Grüße an dich

      Albrecht

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s