Siriusbotschaft: „Die Welle des Lebens breitet sich aus…in die sprühende Lebensfreude höherer Frequenzen! Eure erwachte Seele kennt den Weg, und geleitet euch liebevoll.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: „Wenn die Seele erblüht“ http://www.imlicht.ch/

Die Sirianer

„………Über polare Bewegungsmuster entfaltet sich die Evolution. Aufsteigende und absteigende Zyklen wechseln einander ab. Aufstieg und Fall. Leben und Tod. Frühling und Herbst. Wachstum, Blüte, Frucht Samenausstreuung und neues Wachstum.

Betrachte das folgende Bild:

Mit dem Göttlichen Aus-Atem strömen Myriaden von Impulsen ins Universum, Mit dem Einatmen bewegen sie sich zu ihrer Quelle zurück. Auch die Wissenschaft vollzieht ähnliche Zyklen. Im vergangenen Jahrhundert reagierten eure Forscher auf die Impulse entwickelter Wesen, und erarbeiteten ein vollständig neues Weltbild.

Die Zeit ist gekommen, in der ihr es nutzen lernt. Eure früheren Überzeugungen über Kosmos und Schöpfung wandeln sich, und euer Bewusstsein erfährt einen Frühling der Neu-Werdung.

Wir skizzieren euch hier die Vision einer neuen Kulturepoche:

Stellt euch vor, dass die Menschen bald von der unauflöslichen Verbundenheit aller Erscheinungen wissen. In der Folge davon entwicklen sie einen liebevollen Umgang miteinander. Lügen, Manipulation und Gewalt verschwinden, während man telepathisch kommuniziert. Auch Gier, Konkurrenz und Übervorteilung sind nicht mehr von Interesse.

Überall wächst ein neues, angstfreies Sein. Wer sich mit einem ganzen Universum verbunden weiß, hat nichts zu fürchten. Stattdessen üben sich die Menschen jetzt als bewusste Mitschöpfer. Sie leiten den Strom ihrer Aufmerksamkeit ins Universum und stiften neue Bündnisse und Kontakte.

Das Universum antwortet mit Synchronizitäten. Wo sich genügend Energie (Aufmerksamkeit) versammelt, schickt es die entsprechenden Manifestationen. Seit die Menschheit das versteht, lebt sie ohne Existenznot. Sie erschafft sich einfach, was sie braucht. Im Bewusstsein der All-Verbundenheit kreiert sie ausschließlich Lebens fördernde Formen. Kriege, Ausbeutung und Zerstörung sind für immer beendet.

Der Planet Erde reagiert mit Liebe und Wohlwollen auf diese Entwicklung. Das neue Menschheitsbewusstsein hilft ihm, sich zu heilen und zu erneuern.“

Euer persönliches und auch das kollektive Bewusstsein bilden ein Energiefeld. Der Fokus eurer individuellen oder gemeinsamen Aufmerksamkeit formt es gemäß eurer Absicht. Das Gesamtfeld aller Möglichkeiten, die Quantensuppe, ordnet sich im Einklang mit eurem Denken. Die Welle des Lebens breitet sich aus…Vom Hara (dem Wunsch geprägten Nabelfeld) ins Herz; in die sprühende Lebensfreude höherer Frequenzen! Eure erwachte Seele kennt den Weg, und geleitet euch liebevoll.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Folgendes Zitat viel mir noch in die Hände:

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde, als das Risiko, zu erblühen“ (Anais Min)

Es verweist nach meinem Verständnis darauf, dass wir uns nun mehr und mehr als Lichtwesen zeigen, als Ausdruck Gottes in der Materie. Hier eine m.E. passende Bibelstelle: „Ihr seid das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf einem Berge liegt, nicht verborgen sein. 15Man zündet auch nicht ein Licht an und setzt es unter einen Scheffel, sondern auf einen Leuchter; so leuchtet es denn allen, die im Hause sind. 16Also laßt euer Licht leuchten vor den Leuten, daß sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.“…..so dürfen wir Bescheidenheit bzw. das Gefühl, uns klein zu fühlen, nun verabschieden….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s