Sirius-Botschaft:  „Eure Sonne als Ausdruck einer sehr weit gereiften Liebes-Intelligenz ist jetzt in Bewegung, und alle ihre Planeten folgen ihr“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Quelle: Auszug aus der Sirius Botschaft: https://liebeslicht.net/

Die Sirianer:

„…..Ihr bewegt die Evolution, und nehmt den Lichtimpuls der Schöpfungsquelle auf, um ihn im Bewusstseinsfeld eurer Gemeinschaft zu verbreiten. Dieser Lichtimpuls erreicht derzeit euer gesamtes Sonnensystem, und alle materiellen Ausdrucksformen Göttlicher Liebe setzen sich in Bewegung; eine Bewegung, die sie zu höheren Dimensionen des Lichts führt.

So ist eure Sonne als Ausdruck einer sehr weit gereiften Liebes-Intelligenz jetzt in Bewegung, und alle ihre Planeten folgen ihr. Alle gaben ihre Zustimmung zur Neugeburt, und entfalten sich vom gegenwärtig erreichten in einen höheren Bewusstseinsstand. Auch ihr, Mitglieder der einen großen Menschheitsfamilie, erhöht euer kollektives Bewusstsein. Blickt von weit draußen aus dem Universum auf euren Planeten, und seht, wie sich das Licht täglich mehrt. 

Noch quälen euch die Einschränkungen und Freiheitsberaubungen einer alten Zeit. Noch erlebt ihr sehr deutlich, welche Irrtümer ihr bisher erschaffen wolltet. Der wichtigste davon könnte der Irrtum eurer Begrenztheit in Raum und Zeit sein, und die aktuell sehr künstlich und gewaltsam erzeugten Grenzen machen euch dies deutlich.

Unbegrenzte Wesen seid ihr. Kein Tod bedroht euch. Eure Reise führt euch durch die veränderlichen Stufen der Evolution, und ihr wechselt eure Form im stofflichen wie im nicht-stofflichen Ausdruck. Das ist alles, ihr Lieben! Lasst euch nicht einschüchtern und ängstigen von anderen Behauptungen. Ein weiterer Irrtum liegt in euren konkurrierenden, urteilenden Wertsystemen. Immer mehr möchtet ihr haben und erschaffen. Immer besser wollt ihr sein… besser als eure Nächsten.

Das kosmische Licht liebt euch alle bedingungslos, und ihr braucht nichts zu tun oder zu leisten, um dieser Liebe würdig zu sein! Nehmt in Dankbarkeit von eurem Planeten, was er euch für euer alltägliches Sein schenkt. Häuft nichts auf, denn dies widerspricht der evolutiven Ordnung. Lebt im Fluss, und vertraut eurem SELBST und der Schöpfung.

Jede Konkurrenz, jedes Sich-beweisen-wollen, wächst aus der Verunsicherung euch selbst gegenüber. Lauscht tief in euer Inneres, und erkennt die Wahrheit: ihr seid bedingungslos geliebt, für immer und überall! Atmet aus, und entlasst alle Gedanken, Gefühle und Handlungen, die diesem Grundsatz widersprechen….“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Petar Deunov, – Petar – der bulgarische Seher und Lehrer sagte bereits vor über 70 Jahren folgendes, das die oben beschriebene evolutive Bewegung gut beschreibt: – auszugsweise –

„…..Einige Jahrzehnte werden vergehen bis das Feuer kommen wird. Es wird die Welt transformieren indem es eine neue Moral hervorbringt. Diese immense Welle kommt aus dem Kosmos und wird die ganze Erde überfluten. All jene die sich dagegen wehren werden weggeschafft und anderswo hingebracht werden.

Obwohl nicht alle Erdenbewohner auf derselben Entwicklungsstufe sind werden doch alle die neue Welle zu spüren bekommen. Nicht nur die Erde, auch der ganze Kosmos wird von dieser Transformation erfasst werden. Das Beste und Einzige was der Mensch tun kann ist, sich Gott zuzuwenden. Er kann auf bewusste Weise seine Schwingungsebene anheben um sich in Harmonie auf die kraftvolle Welle einzustellen.

Das Feuer, welches den neuen Zustand und die Verhältnisse unserer Erde begleitet wird, dieses Feuer wird verjüngen, reinigen und alles neu rekonstruieren: die Materie wird verfeinert sein, eure Herzen werden befreit sein von Angst, Sorgen und Ungewissheit und sie werden strahlend hell werden. Alles wird sich verbessern, die Gedanken und die Gefühle werden angehoben werden; und negative Handlungen wird es nicht mehr geben.

Euer jetziges Leben ist ein Leben in Sklaverei, eine schwerwiegende Gefangenschaft. Versteht eure Situation und befreit euch selbst davon. Ich sage euch: Verlasst das Gefängnis! So viele Menschen werden in die Irre geführt! Wie schade, da ist so viel Leiden. Wenige sind fähig zu verstehen, wo ihr eigentliches Glück liegt.……“ – soweit Petar Deunov –

Von der geistigen Welt werden wir immer wieder erinnert, wo unser „eigenes Glück liegt“. Es ist in uns, wie wir wissen. Nun geht es darum, dieses innere Leuchtfeuer mehr und mehr zum Strahlen zu bringen, es in alle unsere Körperzellen zu geleiten und auch die feinstofflichen Körper hiermit zu fluten, uns wohl zu fühlen mit uns selbst, also zunächst gut für uns selbst zu sorgen….Überschüssige Energien, die wir ausstrahlen, können wir dann dem Kollektiv schenken…..weitere Empfehlungen, wie wir zu unserem inneren wahren SELBST finden, gibt es zuhauf; allein schon in den Botschaften der Sirianer, auch hier im Sirius Blog veröffentlicht, finden sich wunderbare „Handlungsanweisungen“, wie wir tiefer ins Bewusstsein des eigenen „ICH BIN“ gelangen können….

2 Gedanken zu “Sirius-Botschaft:  „Eure Sonne als Ausdruck einer sehr weit gereiften Liebes-Intelligenz ist jetzt in Bewegung, und alle ihre Planeten folgen ihr“

  1. Matthias Köhler 23. Januar 2022 / 18:32

    Lieber Albrecht und liebe QUELLE, herzlichen Dank.

    In Bezug auf die LICHTVOLLE Versorgung und das LAUSCHEN NACH INNEN habe ich dieses Wochenende eine sehr schöne Erfahrung gemacht.

    So gab es vieles, was mein Kopfverstand machen wollte. Ich habe dem HERZEN die FÜHRUNG übergeben und alles dies hat sich gelöst, großteils von selbst, und zwar dadurch, dass ich NICHTS gemacht habe als auf den RICHTIGEN MOMENT zu warten und dann erst in die HANDLUNG zu gehen.

    Dabei bemerke ich nun ein Angstmuster, welches sich zeigt. Denn alles ist GETAN, aber die kleine Angst liegt jetzt frei. Die innere Wunde ist sichtbar und bekommt endlich SAUERSTOFF. Sie kann atmen, Schorf bildet sich und die Wunde schließt sich.

    Es war dazu in einem Dialog mit einer Freundin und Bekannten super, immer wieder dem HERZEN zu lauschen und so oft auch einmal NICHTS zu sagen. Das gab den GEGENÜBERN die Möglichkeit, ganz sie selbst zu sein, während ich in der Stille und lauschend, nach innen und nach außen, in Ruhe eine Lichtatmung tat.

    Ich schließe diesen Kommentar und atme freudvoll weiter.
    Matthias

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s