Sirius-Botschaft: „In euch wohnt das Leuchten der Quelle. Das ist eure größte Macht, liebste Freunde“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Auszug aus „Schwerkraftfelder“: 30-Tage-Botschaften-20-04-bis-19-05.pdf

Die Sirianer:

„…..Das Universum, die sichtbare Schöpfung, ist voller Schwerkraftfelder. Ansammlungen ähnlich schwingender Töne. Ballungszentren einer Bewusstseinsebene. Aus Sicht der Schöpfung sind sie alle gleichermaßen anerkannt und Existenz berechtigt. Sie sind auch untereinander verbunden und quantenverschränkt. Gleichzeitig tragen sie verschiedene Signaturen und Ausdrucksformen.

Gerade eben erst verlasst ihr die Bewusstseinsfelder des Einteilens und Urteilens. Vielleicht braucht der größte Teil von euch noch einige Jahrhunderte, um diese Gewohnheit loszulassen. Im alten Paradigma liebt ihr die Kategorien und Schubladen. So etikettiert ihr auch die Schwerkraftfelder des Universums. Es gibt jene, die ihr liebt und ersehnt. Frieden, Liebe und Wahrhaftigkeit gehören dazu.

Es gibt auch jene, die ihr fürchtet oder ablehnt. Angst, Hass, Gewalt oder Zerstörung finden sich da. Möchtet ihr euch dafür entscheiden, alle Kraftfelder als Ausdruck einer einzigen Göttlichen Quelle anzuerkennen? Darin liegt der Geist des Wassermann-Zeitalters, liebste Freunde!

Erkennt an, was ist, und seid frei, zu wählen.

Wählt bewusst, welcher Schwerkraft ihr folgen möchtet. Die Angst ist nicht deine Angst, geliebter Mensch! Die Angst ist ein Schwerkraftfeld im universellen Bewusstsein.

Ein winziger Angst-Impuls deines Bewusstseins kann dich allerdings ins kollektive Schwerkraftfeld führen.

Wähle bewusst, empfehlen wir. Schwerkraftfelder haben magnetische Eigenschaften. Je näher ihr ihnen kommt, umso kraftvoller ziehen sie euch zu sich.

Wählt die Verbundenheit, die euer Wohlbefinden stärkt, ihr Lieben. Beobachtet die Kraftfelder eures Bewusstseins. Sie alle existieren als schöpferische Ausdrucksform einer Quelle. Ohne Urteil gehört ihnen ihr Platz. 

Und jetzt kommt etwas Wunder-volles – ein Aspekt dieser Schöpfung voller Wunder. Kraftfelder der Liebe besitzen sehr viel mehr Anziehungskraft als andere. Die Schwerkraft des Herzens ist mächtiger als alles andere.

Wie kann das sein, fragt ihr? Aus dem Lächeln unserer Herzen antworten wir euch:

Reine Liebe ist die Schöpfungsquelle selbst. Was könnte mächtiger sein als sie? Wohl gehören unzählige Ausdrucksformen anderer Art zu ihr. Die Quelle liebt sie alle, und weiß sich mit ihnen verbunden, immer und überall.

Auch in euch wohnt das Leuchten der Quelle. Das ist eure größte Macht, liebste Freunde. Das ist die Schwerkraft in euch, die alles zu euch zieht, was euer Leben erfüllt. Wählt bewusst, so bitten wir euch, und folgt der größten Macht, die ihr seid!  In Liebe und Dankbarkeit grüßen wir euch!“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Angesichts der heutigen Kriegs- und Coronawirren ist die Gedankenpflege besonders wichtig. Nicht dass wir in das Schwerkraftfeld von Angst und Verzweiflung gezogen werden….Hier beginnt unsere Schöpferkraft und innere Freiheit, so wie ich dies verstehe. Ich entscheide und wähle, wohin ich meine Aufmerksamkeit richte. Die Sirianer empfehlen (siehe letzten Newsletter der Fahrnows:)

Ihr seid eine Familie. Euer Leid wurde gemeinsam erschaffen, und es löst sich auf, sowie ihr den Lügen Einhalt gebietet. Was ihr seht, ist nur ein Bruchteil der Wahrheit. Fallt nicht darauf herein, und lasst euch nicht verführen. Verbindet euch mit dem Licht in euch, und überlasst euch eurer inneren Führung. Euer Innerstes ist von Göttlicher Weisheit – lauscht ihr, und erschafft euch die friedlich gesunde Zukunft, nach der ihr euch sehnt!

weiterhin empfehlen sie uns in einer kürzlichen Botschaft: 

ALL-Verbundenheit, Gemeinschaft, Unterstützung und Respekt. Das sind die Entscheidungen für eure zukünftigen Wege.“ 

Bei den täglichen Begegnungen mit Menschen ist eine solche Empfehlung immer umsetzbar. Beispielsweise bei einem Gespräch mit der Familie eines Bekannten, der relativ jung gestern verstarb. Das Bewusstsein, verbunden und Teil einer Gemeinschaft, sich gegenseitig Unterstützung schenkend, zu sein, erzeugte ein tragendes, liebevolles Energiefeld….auch die Haustiere (2 Hunde und eine Katze) saßen aufmerksam bei unseren Gesprächen dabei und halfen beim Ausgleich schmerzvoller Verlust-Energien durch den Tod eines geliebten Menschen…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s