Sirius-Botschaft: „Wer das Quantengesetz unendlicher Verbundenheit kennt, beendet jeden Streit. Innen – so wie außen!“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: Wenn-die-Seele-erblüht

Die Sirianer:

„……Ihr seid die Pioniere und Brückenbauer, ihr Lieben! Während ihr diese Texte zu euch nehmt, entsteht Bewegung im kollektiven Bewusstsein. Eure Aufmerksamkeit erzeugt einen Lichtstrom. Dieser wiederum unterstützt andere bereitwillige Seelen bei ihrem eigenen Erwachensprozess. Ihr seid miteinander verbunden, in einem lichtvollen Bewusstseinsfeld.

Wir wiederholen diesen Gedanken, und bieten ihn euch aus immer wieder neuen Blickwinkeln an. Was bedeutet die unauflösliche Verbundenheit für euch, liebe Geschwister? Viele Antworten gibt es auf diese Frage. Aber eine davon wird euch nun mehr und mehr beschäftigen:

In euch existieren nicht nur die sichtbaren Wirklichkeiten, sondern auch zahllose für euch noch nicht sichtbare. Diese zu erkunden wird eure kommenden Kulturen begeistern.  

Einer Wiener Forschungsgruppe gelang es soeben, den Übergang zwischen linearen und quantenhaften Zuständen experimentell darzustellen (Anm.: eine Anspielung auf die Forschungsgruppe um den Physiker Markus Arndt). Ihre Wissenschaftler beobachteten mehr als 2000 Atome mit einer Maßeinheit von 25.000 gleichzeitig an über 20 Orten. Euer Verstand kann diese Tatsache nicht erfassen, weil er den Gesetzen der dritten Dimension folgt. Aber euer Herz weiß, wovon wir sprechen:

Alles ist Eins, Hier, Jetzt! Alles existiert an allen Orten – zu jeder Zeit. Trennung (Unterscheidung) existiert nur durch die Ausrichtung eurer Gedanken. Euer Bewusstsein jedoch ist nicht-linear. Das Wissen, auf das ihr euch beruft, entstammt einer voreingestellten Matrix. Ihr wurdet trainiert, sie für Wahrheit zu halten, und ihr zu folgen. Mit dem Erblühen eurer Seele werdet ihr eine grundlegend neue Wahrheit erkennen:

Solange ihr euch noch von irgendetwas (egal wovon) oder irgend jemand (egal von wem) als getrennt erlebt, lebt ihr im Widerspruch mit euch selbst. Erlöst die Trennungsillusion, und genießt eure wahre, geborgene Einheit!

Diese Erkenntnis wird Frieden stiften, in euch selbst und in euren Kulturen. Wer das Quantengesetz unendlicher Verbundenheit kennt, beendet jeden Streit: innen – so wie außen! Gleichzeitig werdet ihr aufatmen und euch entspannen. Alle Ängste verschwinden aus eurem Bewusstsein. Was gäbe es auch zu fürchten, wenn man sich im stetigen Lichtfluss der gesamten Schöpfung geborgen weiß?

Existenzängste enden, weil alles erreichbar ist. Todesängste enden, weil ihr wisst, dass das Leben nur seine Zustandsform wechselt – Welle und Teilchen tanzen miteinander in Ewigkeit. Jede Angst vor Einsamkeit endet, denn die feinen Vibrationen unzähliger Mitgeschöpfe sind spürbar im eigenen Feld.

Auch die Angst vor Krankheit endet, denn ihr identifiziert euch nun mit eurem innersten Licht: mit der wahren Natur jedes Schöpfungswesens. Eure Seele kennt keine Krankheit, ihr Lieben. Nur ihre Spiegelungen in den sichtbaren Formen der Schöpfung zeigen sich manchmal verzerrt.

Erlaubt eurer Seele, ihr reines, unverzerrtes Licht in euren Energie-Körpern zu verströmen, und genießt ewige, jugendliche Gesundheit!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s