Christusbotschaft „Ihr kehrt zurück in die Heiligen Hallen der Liebe in euch.“ 

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: /ICH-BIN-Botschaften-aus-dem-Christuslicht

„……Ihr verehrt das Göttliche, und dies ist eure natürliche Freude im Anblick einer unvorstellbar großen Liebeskraft…Die Weisheit wohnt in euch. Alles, wonach ihr euch sehnt, ist bereits mit euch. Ihr seid die Komposition Gottes aus seinem ureigenen Reich. Mit der Kraft eures freien Willens habt ihr euren Göttlichen Kern versteckt. Unzählige Hüllen habt ihr um ihn herum erschaffen. So viele, dass ihr euch nun oft nicht mehr daran erinnert, wer ihr in Wahrheit seid. 

Ich bin der Göttliche Lichtfunken, der sich in der Vielfalt meiner Schöpfungen versteckt. 

Jetzt ist die Zeit gekommen, in der ihr eure Schätze wieder ins Licht bringen werdet. Das Göttliche in euch hat es so bestimmt. Gott gestaltet Rhythmen, die sich nach präzisen Gesetzen auslösen. Beobachtet die Natur eures Planeten, wenn ihr diese Gesetze erkennen möchtet. Beobachtet euren Körper und euer eigenes Leben. Die Rhythmen der Zeit gestalten jede sichtbare Schöpfung.

Ich bin die stille Zeit, die alles verwandelt.

Die stille Zeit Gottes beschenkt euch jetzt mit einer besonderen Köstlichkeit: ihr kehrt zurück in die Heiligen Hallen der Liebe in euch. Dabei erkennt ihr eure Irrtümer und Illusionen. Seid ohne Sorge. Lasst euch  nicht erschrecken von der Erkenntnis eurer selbst erschaffenen Irrtümer. Lächelt und schenkt eurem Versteckspiel Anerkennung. Lächelt und genießt einen neuen Abschnitt eurer Reise, der jetzt schon begonnen hat.

Während ihr die Göttlichkeit in euch erkennt, lösen sich alle Hierarchien in eurem Bewusstsein. Besser oder schlechter? Mehr oder weniger entwickelt? Erleuchtet oder unerleuchtet? Meister oder Schüler? Heiliger oder Teufel? Alle Möglichkeiten leben in euch…..

Ich bin das Hologramm aller Möglichkeiten im Göttlichen Schöpfungskreis

Löst euch jetzt von den Unterteilungen , die ihr über so lange Zeit erforschen wolltet. Seht und erfahrt, dass wir Eins sind im Grunde der Schöpfung. Im Grunde ist alles Eins. Ein Urgrund verbindet uns. Der eine Ursprung, aus dem sich alles entfaltet, ist unsere gemeinsame Wurzel. Im Göttlichen Hologramm aller Möglichkeiten wohnen wir gemeinsam.

Genießt das Gefühl der Geborgenheit, das ihr hier findet. Entspannt euch und lasst die strengen Unterteilungen verblassen. Folgt dem Gesetz der Liebe und seid Eins mit mir!“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Bereits Jesus Christus verwies darauf, dass das Gebot der Liebe das größte sei…..und im Korintherbrief ((1.KOR 13,1-3) steht:

Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte der Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.

2 Und wenn ich prophetisch reden könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzen könnte, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts. 

3 Und wenn ich alle meine Habe den Armen gäbe und meinen Leib dahingäbe, mich zu rühmen, und hätte der Liebe nicht, so wäre mir’s nichts nütze.

4 Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, 

5 sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, 

6 sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; 

7 sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.


zu Punkt 7: das heißt jedoch nicht, dass die Liebe alles mit macht und mit sich machen lässt…..; so schreibt Christina von Dreien auch vom Ungehorsam der Liebe……ein empfehlenswertes kleines und aktuelles Buch, wie ich finde; beziehbar beim Govinda Verlag..Der-Ungehorsam-der-Liebe

Ein Gedanke zu “Christusbotschaft „Ihr kehrt zurück in die Heiligen Hallen der Liebe in euch.“ 

  1. Angela Schneider 18. Mai 2022 / 10:35

    Vielen lieben Dank
    mit herzlichen Grüßen

    Ich wünsche Ihnen heute einen wunderbaren Tag.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s