Siriusgrüße: „Je bewusster ihr werdet, umso milder entwickeln sich alle äußeren Störfaktoren.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.ne

aus dem Buch der Fahrnows: „Wenn die Seele erblüht“

Die Sirianer

zu: Wassermann und Synthese

„…..Der in diesen Jahren aufkeimende Nationalismus enthält eine verzerrende Illusion. Nicht durch die Abgrenzung von anderen erfüllt ihr euer Leben glücklich. Die Zusammenführung und gegenseitige Achtung ist es, die ihr nun zu lernen habt.

Eure göttliche Seele ruft euch dazu auf, liebste Freunde. Das Wassermann-Zeitalter schenkt euch den Geist der Synthese.

Je bewusster ihr werdet, umso milder entwickeln sich alle äußeren Störfaktoren.

Herein kommende Asteroiden können abgefangen, und in ihrer destruktiven Wirkung gemildert werden. Sonneneruptionen werden umgeleitet.

Haltet eure Aufmerksamkeit im Liebeslicht,und erkennt, dass eure Sonne mit Wohlwollen darauf reagiert.

Versteht ihr nun, warum wir die unauflösliche Verbundenheit aller Seins-Ebenen immer wieder betonen?

Erinnert euch daran, ihr Lieben, und erkennt, dass sich eure innere Bewegung im Außen spiegelt!

Um euer Verständnis zu schulen, folgt hier eine kleine meditative Übung:

Flieg mit deinem Bewusstsein zur Sonne. Überlass dich deiner Seelenführung, und flieg weiter – in die Sonne hinein. Dehne dich aus. Spüre, dass es dort angenehm warm und völlig ungefährlich ist. Die ätherische Sonne nimmt dich auf und transformiert dich. Sie beschleunigt deine Eigenschwingung. Sie erhöht deine Frequenz. Werde nun Eins mit diesen Strömungen. Genieße den Frieden, der sich in dir ausbreitet. Und wenn du möchtest, bitte den Christus Geist der Liebe, seine Flamme in deinem Herzen zu entzünden. Nun bist du Sonnenlicht im Sonnenlicht.  Verweile noch ein wenig, und flieg dann zurück zu Mutter Erde, um sie mit deinem Licht zu beschenken……..

siehe auch der-avatar-der-synthese-

und bringt-eure-gefuhle-in-den-ausgleich-

Anmerkung von mir (Albrecht)

Ich ertappte mich kürzlich bei dem Gedanken, als es um ein wichtiges Gespräch ging: „Was kann ich an Argumenten vorbringen, um aus diesem Gespräch „als Sieger“ hervor zu gehen? Wie kann ich den Anderen überzeugen, dass ich im Recht bin? u.ä.“….Es meldete sich gleich eine andere Seite in mir. Wie wäre es, wenn du deinem Gegenüber erst mal dankst für seine bisherige Arbeit. Du kannst auch darauf hinweisen, dass es dir nicht um Recht und Unrecht geht, sondern darum, eine andere Perspektive aufzuzeigen u.ä. Mein Gefühl zeigte mir, dass sich dies wesentlich besser anfühlt, als wenn ich es ihm/ihr “ gezeigt“ hätte….So mache ich mir auch vor meinen täglich vielen Telefonaten, meist beruflich, bewusst, wie ich ein solches Telefonat führe und beende, um bei meinem Gesprächspartner ein möglichst positives, freudiges Grundgefühl zu hinterlassen….Das gelingt besonders gut, wenn ich aus einem höheren Schwingungslevel agiere und meine Gefühle ehrlich, wertschätzend und verbindend sind…Im anderen Fall achte ich darauf, baldmöglichst die eigene Frequenz wieder zu erhöhen…..geht mit der Zeit relativ leicht, beispielsweise mit der Übung: „ich atme die Frequenz von Liebe und Licht ein, verteile sie mit meinem Bewusstsein in meinen Zellen und feinstofflichen Körpern, und atme Stress und Stau aus….“. Oder auch die vorstehende Sonnen-Übung ist geeignet, die eigene Schwingung zu erhöhen…

Übrigens:

wer die Kraft gemeinsamer Übungen in unserem Heilungstempel erfahren möchte, kann sich gerne zu einer kostenlosen Informationsstunde, anmelden. ….Diese Stunde wird diesmal von Milena und mir gestaltet. (hier die Mentor/innen: https://liebeslicht.net/mentoren/)

Sie findet am Donnerstag, den 9.6.22 um 19.30 Uhr statt. Gerne könnt ihr euch anmelden entweder bei Milena milenamaria.ht@gmail.com oder bei mir asirius@gmx.net.

Näheres hierzu und zum Heilungstempel: https://liebeslicht.net/wie-beginne-ich/

Ich freue mich, euch zu sehen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s