„Ein neues Denken entsteht“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Auszug aus dem Buch der Fahrnows: Wenn-die-Seele-erblüht

Die Sirianer:

Was euch einst wichtig war, geht jetzt in die Auflösung

Eure Seele erwacht und zeigt euch neue Perspektiven des Seins.“

Ich fülle mein Sein mit dem Licht, das Ich bin“ – eine Empfehlung der Sirianer, wie bereits erwähnt…..ergänzend vielleicht……“…..und ich vertraue mich meiner Göttlichen Seele an“. Wir sind alle Teil des Großen Wir und können uns jederzeit in dieses kosmische Feld hineinbegeben. Und außerdem: Wir sind das Licht dieser Welt, durch uns bringt sich das Göttliche in die Materie, wir sind daher Gottes Ausdruck in der Materie. Und somit der Wandel, der sich nun entfaltet. Und wir brauchen keinen Perfektionismus sondern „Ich gebe mich hin, genauso wie Ich Bin“, wie es uns von den Sirianern mal empfohlen wurde. Durch diese Hingabe können Blockaden und Widerstände gelöst werden, da wir sie nicht mehr festhalten wollen. Sie und alles, was einst verhärtet in uns abgespeichert war und ist, kann sich auflösen in diesem Strom der Hingabe und des Loslassens. Stellt sich nur die Frage: Wollen wir das (erkennen), oder gefällt uns noch das 3 D Spiel? – kann ja auch sein und niemand im Universum beurteilt uns hierfür. Nur die Konsequenzen/Resonanz ist dann eine andere….Die freie Wahl ist schließlich unser Geburtsrecht.

einen schönen Sonntag der Einkehr und Freude uns allen…

Albrecht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s