Siriusbotschaft: “ Seid stark im Anblick aller Widernisse, und erinnert euch ohne Unterlass an die wahre Kraft, die ihr seid! 

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus der Sirius Botschaft: Mutter Erde entgiftet https://liebeslicht.net

Die Sirianer:

„……Voller Mitgefühl betrachten wir euch in den großen Veränderungsprozessen, die ihr nun meistert. Ja – ihr seid gefordert; das wissen wir.

Und doch hattet ihr zu wenig bemerkt, wieviel Schaden und Leid eure bisherigen Systeme produzierten. In der Trennungs-Illusion verbraucht ihr einen großen Teil eurer Lebensenergie, um die Schleier zwischen den Welten aufrecht zu erhalten.

Dieses verschwenderische Konzept wird nun durch die Evolution eures Planeten erlöst. Die Schleier werden dünn und löcherig, und ihr erkennt das große geistige Potenzial eurer wahren Natur. Mit seiner Hilfe werdet ihr eure neue, friedliche Welt erschaffen, liebste Freunde! Wir sind mit euch, und helfen bei jedem einzelnen Schritt. Je tiefer ihr ins Bewusstsein der Einheit allen SEINs wandert, umso leichter erreichen wir euch im gemeinsam erschaffenen Bewusstseinsfeld. Wendet uns eure Aufmerksamkeit zu, und spürt unsere Verbindung!

Euer Planet löst sich jetzt von allen in der Vergangenheit entstandenen Verschiebungen. Mutter Erde schiebt sich zurück in ihr ursprüngliches, gesundes SEIN. Sie bewegt ihre Energiekörper, und entlässt die Leiden eurer gemeinsamen, jahrhunderttausende andauernden Geschichte. Sie klärt ihre Aura, und löst sich von den kollektiven Spuren aus Schmerz und Leid. Sie entgiftet ihre Kruste und die zu ihr gehörenden Elemente des Wassers und der Luft. Euer Planet möchte wieder durchatmen, ihr Lieben, und seine Göttliche Wesenheit, Gaia, schafft sich jetzt die dafür nötigen Bedingungen.

Begrüßt diese Tatsache, liebste Freunde, und haltet die Vision einer gereinigten, leuchtend schönen und gesunden Erde in eurem Herzen. Freut euch an dem Leben, das sie trägt und ernährt. Fördert das Leben, und gebt ihm den Vorrang unter allen anderen in euren Alltag tretenden Impulsen. Eure Lebendigkeit ist euer kostbarstes Gut, ihr Lieben! Schützt sie, und erlaubt niemandem, sie zu irritieren.

Hin und wieder könnte euer Mut gefordert sein, in den kommenden Zeiten. Hier und da könnten Entscheidungen auf euch zukommen, die es wohl abzuwägen gilt.

Gebt dem Leben Vorrang, liebste Sternenfreunde! Behütet es in der tiefen Gewissheit, dass es sich aus sich heraus entfaltet. Was ihr als euer Leben versteht, ist der Ausdruck einer riesigen, für euren Verstand unfassbaren Schöpfungsquelle. Die Quelle selbst allerdings ist auch euer tiefster Ursprung. Verwechselt nicht die Quelle mit ihrem Ausdruck, liebste Freunde. Euer Ursprung ist ewig und von unendlicher Qualität. Euer Ausdruck mag sich verändern, und nichts gibt es, was ihr daran bedauern solltet.

Erlaubt der Erde ihre reinigende Wandlung, und erlaubt sie auch euch selbst und eurem Lebensmodell. Wenn ihr in einigen Jahren zurück schaut, werdet ihr staunen.

Eine vollständig neue Welt entsteht jetzt gerade – unter euren Füßen, und in eurem sich wandelnden Bewusstsein.

Das Christuslicht der reinen Liebe und Weisheit strömt nun täglich immer kraftvoller in euer Sonnensystem. Alle Meister der Weisheit sind in seinem Geist mit euch. Meister Jesus arbeitet mit einigen hohen Kirchenvertretern zusammen, um die gewachsenen Organisationen an ihre ursprüngliche Mission zu erinnern. Er steht euch auch sehr persönlich für die Heilung aller eurer Sorgen zur Verfügung. Meister Hilarion erinnert euch an den lächelnden Humor, der euch eigen ist. Die Meister Koot Hoomi und Dwal Khul zeigen euch das ungeplante, entspannte Leben im Licht eurer Seele. 60 weitere Meister arbeiten in einem kosmisch vernetzten Energiefeld mit euch zusammen. Ihre Schülerinnen und Schüler gehen durch die Welt, und übersetzen ihre hoch frequente Energie und ihre Informationen für euren Alltag. In euch selbst existiert der Anschluss zu jeder Hilfe, die ihr braucht, liebste Freunde!

Entdeckt die Steckdosen zu eurem kosmischen Kanal, verbindet euch in einem aktiven Entschluss, und fasst Vertrauen in euch und euer SEIN.

Die Klang- und Heilungstempel des Wassermann-Zeitalters entstehen nun auf vielfältige Weise. Der Anschluss an euer atlantisches Erbe wurde vollzogen, und die Mehrheit von euch stimmt den Lebens fördernden Prinzipien zumindest auf Seelenebene zu.

In einem ersten Schritt erarbeitet ihr euch nun ein Bewusstseinsfeld der Liebe, in dem alles wächst und gedeiht. Ganz SELBST-verständlich findet dieses neue Bewusstsein dann seine sichtbare äußere Form – gemäß den Bedürfnissen, die jede irdische Region zeigt. Durch ihre Entgiftungsprozesse schenkt euch Mutter Erde neue, Lebens spendende Energie. Nutzt sie klug, ihr Lieben, und lasst euch nicht in die Irre führen von jenen, die diese Entwicklung gerne unterdrücken würden.

Seid stark im Anblick aller Widernisse, und erinnert euch ohne Unterlass an die wahre Kraft, die ihr seid! Im Bewusstsein der Liebe seid ihr EINS, mit ALLEM, was ist. Wisst euch geborgen, getragen und geliebt, und erfahrt in diesem Bewusst-SEIN die nun anbrechenden nächsten Schritte des Wandels!“

Anmerkung von mir (Albrecht)

„Die Klang- und Heilungstempel des Wassermann-Zeitalters entstehen nun auf vielfältige Weise….. In einem ersten Schritt erarbeitet ihr euch nun ein Bewusstseinsfeld der Liebe, in dem alles wächst und gedeiht.“ heißt es oben. In einer weiteren Botschaft sagen die Sirianer: „…Energie, Elektromagnetismus und Licht erfüllen den feinstofflichen Heilungstempel. Wenn ihr ihn ausreichend erkundet habt, realisieren sich eure Erfahrungen, soweit es euer SELBST möchte, im dreidimensionalen Plan der Materie..“

Ilse Maria und Jürgen Fahrnow zum Heilungstempel: „Das Projekt Heilungstempel bildet ein Kernstück unserer Arbeit. Dort erleben wir eine interdimensionale Reise durch alle Ebenen unseres Mensch-seins; praktische Hilfen für alles, was uns bedrückt, ein liebevolles Klima gegenseitiger Unterstützung und eine spirituelle Schulung, die inzwischen schon viele Momente der kleinen und großen Erleuchtung möglich machte…..

Am 09.06.22 um 19.30 Uhr gibt es wieder eine kostenfreie Schnupperstunde mit unseren erfahrenen Mentor/innen. Hier könnt ihr euch anmelden: milenamaria.ht@gmail.com

Bitte nutzt diese Gelegenheit – wir werden jetzt alle sehr gebraucht“

Siriusbotschaft: „Es geht immer nur um einen einzigen, Göttlich geleiteten Schritt.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

Auszug aus https://liebeslicht.net/das-projekt-heilungstempel/

Die Sirianer:

„……Schon die lemurischen und atlantischen Kulturen besaßen Heilungstempel, und an vielen Orten des Universums existieren sie. Was geschieht in ihnen? Die Antwort mag euch überraschen:

Es geht immer nur um einen einzigen, Göttlich geleiteten Schritt.

Die durch evolutive Prozesse verschobene Lebensmatrix wird im Liebeslicht reinen Geistes in ihr ursprüngliches Original zurück geführt. Je nach Kulturepoche, Zeitgeist und Bewusstseinsstand braucht es dafür unterschiedliche Maßnahmen und Strategien. Die Basis aller Heilung aber bleibt dieselbe:

Mittels sorgsam gewählter Frequenzen manifestiert sich die Göttliche Ordnung reiner Liebe und Schöpfungsintelligenz in sichtbarer Form. Diese Vibrationen lassen sich als Farben und Klänge darstellen. Viele davon überfordern eure eingeschränkte Wahrnehmung. So mag es euch erscheinen, das in manchen Momenten „nichts“ geschieht. Und doch erkennt euer erweitertes Bewusstsein die Illusion dieser Wahrnehmung: ihr spürt, das etwas „Unfassbares“ geschieht, und „wisst“ es tief in euch.

Diese unerklärliche, mit Worten nicht beschreibbare Gewissheit wird euch durch die kommenden Phasen eurer Wandlung geleiten. Sie wird euch tragen, behüten und kräftigen. Lauscht tief nach innen, ihr Lieben, und erkennt den Gehalt dieser Worte.

Wir versprachen euch den Klang- und Heilungstempel einer neuen Zeit, und begannen mit eurer Erlaubnis vor Jahrzehnten damit, eure Herzenserinnerung zu wecken, und eure Intuition zu stimulieren. Mit den ersten anflutenden Wellen neuer Energie erschufen wir dann gemeinsam mit den Meistern der Weisheit und euch einen Heilungstempel des individuellen und kollektiven Bewusstseins.

Dieser Lichtraum ist durch eure monatelange engagierte Mitarbeit nun stabil. Wir wissen, dass unser Bündnis weiter trägt, und danken für euren Einsatz. Dieses liebevolle Energiefeld dehnt sich weit ins Universum hinein, und wir danken allen, die es miterschaffen.

Beobachtet und staunt: während ihr als Lichtarbeiter im Heilungstempel eure eigene spirituelle Entwicklung fördert und beschleunigt, setzt ihr Kräfte frei, die der gesamten Menschheitsfamilie dienen.

Während ihr euer Bewusstsein klärt und erweitert, wachen bisher unbewusste Mitglieder eurer Familie auf, um Wege ihrer eigenen Entfaltung zu erkunden.“….

Anmerkung von mir (Albrecht)

wer sich über unser Projekt Heilungstempel informieren und ev. daran teilnehmen möchte, findet hier die entsprechenden Angaben:

https://liebeslicht.net/heilungstempel/

gerne könnt ihr euch auch mit euren Fragen wenden an:

https://liebeslicht.net/mentoren/. und hier noch weitere Infos:

https://liebeslicht.net/wie-beginne-ich/

Das Bewusstseinsfeld einer Gruppe Gleichgesinnter ist stark. Die Verbundenheit deutlicher spürbar. Und- wie die Sirianer oben sagen: Beobachtet und staunt…..während ihr als Lichtarbeiter im Heilungstempel eure eigene spirituelle Entwicklung fördert und beschleunigt, setzt ihr Kräfte frei, die der gesamten Menschheitsfamilie dienen. Das ist eine starke Motivation, wie ich finde, um Teil dieses Projektes zu sein. Auch der letzte Satz vorstehender Botschaft hat es in sich: Während ihr euer Bewusstsein klärt und erweitert, wachen bisher unbewusste Mitglieder eurer Familie auf, um Wege ihrer eigenen Entfaltung zu erkunden.“….Wir öffnen also Bewusstseinsräume, legen nach meinem Verständnis „Lichtspuren“, die die Menschen auf ihrem Weg unterstützen. Ich stelle es mir vor wie ein Segen oder ein Gebet für einen Menschen, der für Lichtimpulse noch nicht geöffnet ist…..Die Energien des Segnens und Gebetes sind dann zumindest nahe an seinem energetischen Feld, das ihn umgibt. Sobald sich nun die Sehnsucht und der Wunsch im Herzen dieses Menschen zeigt, nach einem Leben in innerer Freiheit und Selbstentfaltung, können diese Segensenergien in ihn einfließen und ihn bestärken. …Und die oben erwähnte Gewissheit wächst, jederzeit sicher und gut aufgehoben zu sein in der Liebe der Urquelle….

Fragen und Antworten zum HEILUNGSTEMPEL

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUM HEILUNGSTEMPEL

Was ist der Heilungstempel?

Unter diesem Begriff verstehen wir einen unbegrenzten Bewusstseinsraum. Vielleicht gibt es eines Tages auch irdisch sichtbare Heilungstempel; aber dazu müssen sich erst noch einige Synchronizitäten auslösen. Aktuell ist unser Heilungstempel ein Raum von sehr hoher Lichtfrequenz. Frei von Gedanken, Programmen, Mustern und Informationen. Reines Liebeslicht, voller Energie. Physikalisch entspricht dieser Raum den Dimensionen 9 bis 12 im Modell von Burkhard Heim.

Wer lebt im Heilungstempel? 

Bitte versteht, dass wir mit diesem Begriff nur eine metaphorische Annäherung erschaffen. Im hoch frequenten Bewusstsein lebt ein Teil von uns allen im Heilungstempel – permanent. Unser Göttliches SELBST ist in seiner höchsten Vibration verbunden mit Allem. Ich und Du sind aufgelöst; ebenso wie jede andere Trennung oder Unterteilung. Im Bewusstsein Einer Schöpfung verweilt die An-Wesenheit des ICH BIN. 

Wie betreten wir den Heilungstempel?

Das ist einfach! Ein Teil von uns ist schon dort, und mit dieser großen SEELE verbinden wir uns bewusst. Dazu folgen wir diesem Pfad:

  • Wir verbinden uns mit Mutter Erde, denn unser Körper braucht ihre Stabilität, wenn ihn sehr hohe Frequenzen durchströmen.
  • Wir erinnern uns an die LIEBE, deren Ausdruck wir sind, und finden VERTRAUEN in unser SEIN. 
  • Wir lösen uns von allen Wünschen und Absichten, in der Gewissheit, dass uns die Quelle mit dem Besten versorgt.
  • So vorbereitet schlüpfen wir durch die Lücke zwischen zwei Gedanken – et voilà!

Woran merkt man, dass man im Heilungstempel ist? 

Auch das ist einfach. Wir spüren es auf allen Ebenen. Körperlich sind wir tief entspannt und energievoll. Psychisch verweilen wir in Liebe und Zuversicht. Mental ruhen wir in einem Raum der Stille. Gedanken und Gefühle mögen vorbeiziehen, während unsere Aufmerksamkeit entspannt bleibt. Wir identifizieren uns mit dem Liebeslicht, und erkennen unser wahres SEIN. 

Geht das alles nur im Heilungstempel?

Natürlich nicht. Jede tiefe Meditation, jedes Verweilen im Herzraum jeder inspirierte Moment der Stille erschafft ähnliche Zustände. Wir nennen diesen Bewusstseinsraum Heilungstempel, um eine nützliche Idee im kollektiven Bewusstsein zu verankern: die Vorstellung, dass wir zu jedem Anliegen Heilung erfahren, in den Räumen unseres wahren Ursprungs.

Wie geschieht diese Heilung? 

Indem wir uns erinnern, wer wir wirklich sind, richtet sich unser Bewusstsein im Leitstrahl Göttlicher Liebe aus. Es erneuert sich nach der Originalmatrix. In unserem Weltbild existiert eine reine, unverletzte und unverletzliche Form aller Schöpfungen. Im Heilungstempel verbinden wir uns damit. Alles Weitere dürft ihr selbst erfahren…

Welche Ziele verbinden die Sternenräte und Meister mit dem Projekt Heilungstempel?

Die Menschheit vollzieht jetzt einen großen Sprung in erweiterte Bewusstseinsräume. Alles Gewohnte löst sich auf, neue Weltbilder entstehen, und die Erkenntnis über unser wahres Sein taucht auf. Dabei unterstützen uns Christus und die Meister mit den Sternengeschwistern im Heilungstempel. Sie versorgen uns mit ihrer hoch schwingenden Liebesenergie, damit wir uns diesen großen Sprung zutrauen. Sie trösten und beruhigen uns, und vermitteln uns ihre Zuversicht. Unsere große SEELE ist dabei anwesend, und formt die Licht-Geschenke zu unserem Nutzen und zum Höchsten Wohle der Schöpfung.

Gehört das Planspiel Neue Erde auch zum Heilungstempel?

Das Projekt Heilungstempel versorgt uns mit den nötigen Ressourcen für weitere Projekte. Im Heilungstempel verbinden wir uns immer tiefer mit unserem SELBST. So gestärkt fühlen wir uns inspiriert, unsere Welt zu verwandeln. Wir tragen die Harmonie und Schönheit unseres inneren SEINs in die Welt hinaus. Im Heilungstempel finden wir zu uns. Auch jede andere Form der Meditation und SELBST-Findung führt zum Göttlich inspirierten SEIN. Und in diesem kostbaren Zustand erschaffen wir uns eine Neue Erde!

…und wie geht das nun praktisch? ……….

hier gehts weiter: http://liebeslicht.net/fragen-und-antworten-zum-heilungstempel/