Sirius-Botschaft: „Das Christuslicht ist erneut in eure Welt gekommen. Es wird euch begleiten von nun an über die gesamte Zeit des Wassermann-Zyklus“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszüge aus dem Buch der Fahrnows: „Lichtspuren auf dem Weg“

Die Sirianer:

„Es wird seine leuchtende Energie auf euren Planeten und in eure Herzen bringen. Wer es bereitwillig aufnimmt, fühlt sich erneuert und gestärkt. Dieses Licht und die Wesenheit, die es verströmt, helfen euch bei der Erschaffung eurer neuen, menschenwürdigen Zivilisation. Dieses Licht ist das Versprechen, dass eure Reise erfolgreich sein kann. Dieses Licht ist der Trost, der euch durch die manchmal düsteren Tiefen eurer Existenz geleitet..

….Dieses weit entwickelte Wesen plant nicht, euch als Meister oder Guru voran zu gehen. Es erhebt keinen Anspruch auf einen Platz in euren Hierarchien. Es will euch zeigen, dass ihr Eins seid mit der Quelle, in Eurem tiefsten Inneren.

Zu diesem Zweck werden er und seine Meister keine neue Kirche gründen. Sie werden euch stattdessen daran erinnern, dass die wahre Kirche in der Stille eurer Herzen wohnt. Sie werden euch eure eigene Göttlichkeit zeigen und euch bitten, sie mehr und mehr in diese Welt zu bringen.

Sie werden nichts von euch verlangen. Stattdessen werden sich euch an eure Freiheit und Selbstverantwortung erinnern. Sie werden euch dazu ermutigen, eure eigene Wahrheit zu erkennen, und eure Wirklichkeit bewusst zu wählen und zu gestalten. Sie werden so leise und unspektakulär agieren, dass ihr ihre Anwesenheit nur ahnt. Niemals werden sie sich euch aufdrängen. Nie werden sie um euch werben oder euch zu überzeugen versuchen.

Das Christuslicht bringt die Erlösung jetzt in eure Welt. Erwartet keinen Führer oder Erlöser, ihr Lieben. Lauscht in die Stille eurer Herzen, verbindet euch mit der Göttlichkeit in euch, und erinnert euch an die Signatur der Erlösung, die in euch wohnt.

…..Gemeinsam mit dem Christuslicht und den Meistern der Weisheit laden wir euch ein zum größten Abenteuer dieser neuen Zeit.“ 

Anmerkung von mir (Albrecht)

Die „Wiederkunft Christi“ erfolgt also nicht in Form einer Person, sondern durch die sich gerade verstärkenden Strahlungen des Wassermannzeitalters. Schon lange begleiten mich die Aussagen des Jesus von Nazareth, die ich nun mehr und mehr verstehe und verinnerliche:

„Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein“

„Wisst ihr nicht, dass ihr der Tempel Gottes seid und Gottes Geist in euch wohnt?“

„Nimm erst mal den Balken aus deinem Augen, bevor du den Splitter aus dem Auge deines Nächsten entfernst“

„Liebe dich selbst und deinen Nächsten“

„Meinen Frieden gebe ich euch….“

“ Lasst euer Licht leuchten vor den Leuten….“

„Seid vollkommen, wie euer Vater im Himmel vollkommen ist“ uvm.

Im Prinzip ist alles gesagt. Jetzt ist es nach meine Erfahrung essentiell, das einströmende hochschwingende Christuslicht in uns aufzunehmen und zu integrieren. Hierdurch erhalten unsere materiellen und feinstofflichen Körper immer mehr Licht, was uns in die höheren Dimensionen trägt – unser Aufstieg.

Wo das Christuslicht einströmt, ist die Dunkelheit überblendet. Alles füllt sich mit Wärme, Zuversicht und Freude

Im Liebeslicht dieses Bewusstseins richtet sich alles aus auf die natürliche innere Göttlichkeit. Frieden entsteht im Herzen und in der Schöpfung. So wie der geliebte Meister Jesus in Gemeinschaft mit dem Christuslicht zu euch sagte: „Frieden hinterlasse ich euch; meinen Frieden gebe ich euch“. Wie fühlt es sich an, diese feine, intensive Energiewelle jetzt in euch aufzunehmen?……..

aus Göttin III S 81 http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/

Ihr erfahrt die Zeit des Übergangs, und euer Erwachen geschieht sanft und stetig

In den Kulturen eurer Vergangenheit löstet und verformtet ihr das Bild der Quelle gemäß eurem jeweiligen Bewusstseinsstand. Ihr erforschtet bsp. „das Böse“ in Gegenüberstellung mit „dem Guten“. Aus dieser Bewegung erschuft ihr einen gleichermaßen liebenden wie strafenden Gott.

Die daraus folgenden Widersprüche schmerzten euch. Bis der Meister Jesus seinen Dienst leistete und den Schwerpunkt eurer Betrachtungen zur Liebe hin verlagerte; ein erster Richtungswechsel nach Jahrtausenden der Trennung…..Ein Aufatmen der Sehnsucht erfasste euch……..Aber noch hattet ihr nicht verstanden, wie sehr alles EINS ist……

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 10.08.19 https:/trennung-und-synthese-zwei-prinzipien-der-schoepfung/

Ich Bin das Licht in der Dunkelheit und die Dunkelheit im Licht

Sowie ihr damit beginnt, die polaren Kräfte des Lebens mit Werturteilen zu verbinden, geht ein tiefer Riss durch eure eigene Existenz. In jedem Augenblick bist du Licht und Schatten. In jedem Augenblick bist du die Vereinigung aller Widersprüche in dir selbst …….

aus dem Buch „Ich Bin Botschaften aus dem Christuslicht 18 http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/


Die Zeit ist günstig, und euer Wachstum steht buchstäblich unter guten Sternen

Aus dem Zentrum eurer Galaxie erreicht euch jetzt und in den kommenden etwa 15 Jahren eine riesige Portion hochfrequenter Gammastrahlen. Ein Liebeslicht der Quelle selbst fördert eure Evolution. Euer Planet entwickelt sich im Einklang mit euch. Das Christuslicht der reinen, bedingungslosen Liebe fördert euch. Alle Weichen sind gestellt, damit ihr euren Pfad erkennt, und in Anspruch nehmt…….

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 9.8.19: https://albrechtsiriusblog.home.blog/news/