Über eure Drüsen und die damit zusammen arbeitenden Chakren steht euer Körper in Kommunikation mit Allem, was ist

Hier fließt das Licht des Universums zu euch, das euch als Nahrung dient. Von hier aus verteilt ihr dieses Licht weiter in den Räumen der Materie.

Eure Drüsen steuern mit ihrer hormonellen Chemie auch die feinstofflichen Körper eurer Ausrüstung. Über euere Gefühle erschafft ihr den Astralkörper. In den Rhythmen und Zyklen der Zeit schenkt er euch Gelegenheiten zu Erkenntnis und Wachstum.

Euer Gedankenkörper enthält das schöpferische Potential eines ganzen Universums. In unendlicher Lebendigkeit und Vielfalt ermöglicht er euch jede nur vorstellbare Bewegung.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Göttin III S 96 siehe auch

https://albrechtsiriusblog.home.blog/dna/ und

https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/09/23/ubung-alle-meine-zellen-entwickeln-sich-gesund-im-licht-der-liebe-was-ihr-krank-nennt-ist-ein-zustand-werdender-gesundheit/