Jeder bewusst oder unbewusst ausgesendete Gedankenimpuls hat Schöpfungskraft.

Am stärksten wirken diejenigen Gedanken, deren Kraft auf das Göttlich Absolute ausgerichtet ist. So erklärt sich die Macht der Gebete. Je konzentrierter ihr denkt, desto kraftvoller manifestieren sich eure Gedankeninhalte.

Eure bewusste Konzentration entspricht einem Laserstrahl. Auf den Wellen dieses gebündelten Lichtes sendet ihr die Information eurer Botschaft ins Universum.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Universelle Heilung S 156 siehe auch

https:/alles-was-du-aussendest-kommt-zu-dir-zuruck-spiegelungsprozesse-/und

https:/dankt-eine-wichtige-aufgabe-die-jeden-heilungsweg-starkt-und-kront/ und

https:eure-gedanken-modulieren-das-gottliche-licht-reines-licht-tragt-die-information-die-man-ihm-aufpragt/

Eure Gedanken modulieren das göttliche Licht. Reines Licht trägt die Information, die man ihm aufprägt

Enthalten eure Gedanken nun eine feine, liebevolle Information, so sind sie von feiner, reiner Frequenz. Enthalten sie dagegen dichte, verstörende Informationen, so entsendet ihr das göttliche Licht aus dem Zentrum eures Seins mit einer weniger heilsamen Frequenz.

Wie könnt ihr das reinste Licht aussenden? Ich überreiche euch einen weiteren Satz für eure Meditation:

„Gedankenlos leer transportiere ich Licht in seiner reinsten Form“

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Göttin III S 43 siehe auch

Jahrtausende der wachsenden Starre werden jetzt sanft bewegt im Photonenlicht dieser neuen Zeit

Die Türen zu euren erweiterten Bewusstseinsräumen sind offen. Jahrhunderte könnten vergehen, bis ihr alle hindurchgegangen seid. Aber da die Illusion der Zeit nur innerhalb eures Erdenraumes Bedeutung hat, muss euch dies nicht irritieren. Eure Erfüllung wurde schon erschaffen, ihr Lieben – hier, jetzt!

Habt Geduld und verweilt im Vertrauen der Jetzt-Zeit. Eure einstige Starre braucht behutsame Erlösung, sonst könnte es die Materie zerstören. Ihr wisst um die destruktive Kraft eines raschen atomaren Zerfalls.

Lasst das Liebeslicht seine Arbeit tun, so bitten wir euch. Langsam und stetig wird es die inner-atomaren Räume ausdehnen und erleuchten. So lockern sich die starren Formen eurer Gewohnheitsmuster sanft.

Eine neue Welt entsteht im Lichtfeld Göttlicher Liebe. Alles kommt aus dem Lichtfeld und geht dorthin zurück. Euer Lernprozess erschafft neue Schöpfungspotentiale mit mehr Information. In einer Metapher ausgedrückt entwickelt sich Gott aus sich selbst heraus; ebenso, wie er-sie-es sich zu sich selbst hin entwickelt.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtfeldheilung S 105

siehe auch https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/30/energie-ist-

und https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/08/06/die-liebe-ist-der-reinigende-sturm-

und https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/19/bitte-geht-behutsam-mit-euch-um-

Energie ist…oder wie göttliche Botschaften in die Form kommen (In-Form-ation)

Energie ist ein anderer Begriff für winzige, bewegte Lichtteilchen (ihr nennt sie Lichtquanten oder Biophotonen). Energie und Materie sind zwei verschiedene Zustandsformen einer Kraft. Es liegt an eurer Betrachtung, ob ihr gerade Energie oder Materie wahrnehmt.

Euer bewusstes Sein (Bewusst-Sein) „sortiert“ und ordnet das Potential an Lichtquanten, das in unendlicher Fülle im Universum existiert. So erschafft ihr gemäß eurer Absicht eure Welt.

WEITER: https:/quantenphysik-und-spirit/

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/ Sirius III S 42