Heil sein bedeutet, den freien Energiefluss der Göttlichen Quelle in sich zu verwirklichen.

Krank sein bedeutet, diesen freien Fluss zu blockieren oder umzuleiten.

Die Heilungsmethoden der Zukunft werden diesen freien Fluss ausschließlich aus einem mentalen Impuls des All-Bewusstseins heraus wieder herstellen. Ihr kennt die Berichte über den Großen Christus, in denen er mit einem einzigen Impuls seines Bewusstseins, eingetaucht ins Göttliche All-Bewusstsein, Heilung erschuf. Diese Möglichkeit wird auch euch eines Tages zur Verfügung stehen. Als Möglichkeit ist sie bereits in euch angelegt. Durch die vielfältigen Aktionen eures Verstandes seid ihr bisher allerdings erst wenig damit verbunden. 

Um euch in den Phänomenen der wahren Schöpfung zu trainieren und eure Erkenntnis zu entfalten, empfehlen wir für die Heilungstempel zunächst eine Arbeit mit erfahrbaren Frequenzmustern. Licht, Magnetismus, Klänge und Farben sind mit eurer bisherigen Körperausrüstung erfahrbar. So lernt ihr die Zusammenhänge der Schöpfung kennen, während ihr Heilung erschafft. (aus dem Sirius Portal)

siehe auch https://albrechtsiriusblog.home.blog/uebungen-universelle-heilung/

Wie die Schwerkraft euch auf eurem Planeten hält, zieht euch der Magnetismus Göttlicher Liebe zu sich

So seid ihr einerseits noch sicher geschützt in den Räumen der dritten Dimension. Andererseits dehnt ihr euch im Geiste in neue Welten aus. Euer Bewusstsein wächst.

Wollt ihr diese Zeit noch intensiver genießen und mitgestalten, liebe Freunde? Dann lasst los, was immer ihr zu den unverzichtbaren Notwendigkeiten eures Lebens zählt.

Löst euch zunächst im Geiste davon und öffnet euch für ganz andere Möglichkeiten, als sie euch euer „alter Film“ anbietet. Haltet das scheinbar Unmögliche für möglich. Erkennt die Grenzenlosigkeit des Universums.

Anerkennt die grenzenlose, bedingungslose Liebe, die alles ins Leben ruft. Vertraut euch dieser Liebe an und lasst sie ihr Werk tun.

https:///sirianer-erneuter-wendepunkt-21-09-2019/ – Auszug – siehe auch

https:/reinigt-eure-speicher-von-frustrierenden-erinnerungen-geht-ohne-gepack/ und

https:/bewusstwerdungsprozesse-erfahren-unterstutzung-aus-dem-meisterkreis-der-galaktischen-foderation/ und

https:/vision-ihr-werdet-das-gesetz-der-liebe-zu-eurem-wegweiser-machen/

Die mystische Hochzeit hat nichts zu tun mit euren Paar-Verbindungen als Mann und Frau

Es ist allerdings möglich, dass zwei Menschen sich in ihren liebenden Spiegelungen so sehr unterstützen und anregen, dass jeder von ihnen in den eigenen Zustand seiner dauerhaften himmlischen Hochzeit hineinfindet. Dies ist vielleicht die höchste Erfüllung, die ihr euch gegenseitig schenken könnt. Eure sexuelle Vereinigung schenkt euch einen Vorgeschmack auf alles, was ihr in eurer Meisterschaft erfahren könnt.

So habt ihr den Zyklus geschickt erschaffen:

  • ihr polarisiert euch für eure Inkarnation und verzichtet auf einen Teil eurer Möglichkeiten
  • ihr folgt der magnetischen Anziehung untereinander und verliebt euch
  • ihr spiegelt und unterstützt euch gegenseitig, so dass jede und jeder sein ursprüngliches Potential wieder entdeckt
  • während des gesamten Prozesses erschafft ihr mehr und mehr der schöpferischen Lebensfunken, die dem gesamten göttlichen Werk zufließen und dienen

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius- Sirius I S 136

siehe aucje-mehr-liebeskraft-ihr-in-eurem-bewusstsein-tragt-umso-glucklicher-und-freier-fuhlt-ihr-euch/

Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung

Liebe ist eine essentielle, unverzichtbare Nahrung. Bis zum heutigen Tag lebt ihr diesbezüglich in großem Mangel. Ausgehungert nach dieser Kost bedient ihr euch der unterschiedlichsten Ersatzstoffe und werdet doch niemals satt davon.

Dabei sucht ihr im Kern nur eines: Die süße Seligkeit der durchströmenden Liebeskraft, die jede eurer Zellen zum Leuchten bringt.

Ihr selbst seid in der Lage, diese Liebe zu erschaffen. Diese Fähigkeit ist Teil eurer so besonderen Gaben. Längst nicht alle Wesenheiten im Universum können Liebe erzeugen und verankern.

Liebe ist eine sehr besondere Schwingung. Rasch vibrierend und hoch frequent erreicht sie Alles was ist. Magnetisch und leuchtend bildet sie den Urstoff der Schöpfung, der alles ins Leben ruft.

Lange schon habt ihr eure kostbaren inneren Schätze versteckt, dass ihr selbst euch nicht mehr erinnert, sie zu besitzen. Schmerzvoll erleidet ihr Mangel und Hunger, während ihr in einem Palast der Geschenke wohnt.

Euer aktueller Evolutionsprozess lädt euch dazu ein, eure Kostbarkeiten wieder bewusst zu euch zu nehmen. Eure Freude über diese gesegnete Entwicklung erstrahlt im gesamten Universum. Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung. Ihr steht im Dienst, Ihr Lieben.

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius-9783548743721.html Sirius III S 13 f