Die mystische Hochzeit hat nichts zu tun mit euren Paar-Verbindungen als Mann und Frau

Es ist allerdings möglich, dass zwei Menschen sich in ihren liebenden Spiegelungen so sehr unterstützen und anregen, dass jeder von ihnen in den eigenen Zustand seiner dauerhaften himmlischen Hochzeit hineinfindet. Dies ist vielleicht die höchste Erfüllung, die ihr euch gegenseitig schenken könnt. Eure sexuelle Vereinigung schenkt euch einen Vorgeschmack auf alles, was ihr in eurer Meisterschaft erfahren könnt.

So habt ihr den Zyklus geschickt erschaffen:

  • ihr polarisiert euch für eure Inkarnation und verzichtet auf einen Teil eurer Möglichkeiten
  • ihr folgt der magnetischen Anziehung untereinander und verliebt euch
  • ihr spiegelt und unterstützt euch gegenseitig, so dass jede und jeder sein ursprüngliches Potential wieder entdeckt
  • während des gesamten Prozesses erschafft ihr mehr und mehr der schöpferischen Lebensfunken, die dem gesamten göttlichen Werk zufließen und dienen

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius- Sirius I S 136

siehe aucje-mehr-liebeskraft-ihr-in-eurem-bewusstsein-tragt-umso-glucklicher-und-freier-fuhlt-ihr-euch/