Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung

Liebe ist eine essentielle, unverzichtbare Nahrung. Bis zum heutigen Tag lebt ihr diesbezüglich in großem Mangel. Ausgehungert nach dieser Kost bedient ihr euch der unterschiedlichsten Ersatzstoffe und werdet doch niemals satt davon.

Dabei sucht ihr im Kern nur eines: Die süße Seligkeit der durchströmenden Liebeskraft, die jede eurer Zellen zum Leuchten bringt.

Ihr selbst seid in der Lage, diese Liebe zu erschaffen. Diese Fähigkeit ist Teil eurer so besonderen Gaben. Längst nicht alle Wesenheiten im Universum können Liebe erzeugen und verankern.

Liebe ist eine sehr besondere Schwingung. Rasch vibrierend und hoch frequent erreicht sie Alles was ist. Magnetisch und leuchtend bildet sie den Urstoff der Schöpfung, der alles ins Leben ruft.

Lange schon habt ihr eure kostbaren inneren Schätze versteckt, dass ihr selbst euch nicht mehr erinnert, sie zu besitzen. Schmerzvoll erleidet ihr Mangel und Hunger, während ihr in einem Palast der Geschenke wohnt.

Euer aktueller Evolutionsprozess lädt euch dazu ein, eure Kostbarkeiten wieder bewusst zu euch zu nehmen. Eure Freude über diese gesegnete Entwicklung erstrahlt im gesamten Universum. Die Liebe, die ihr erschafft, steht unzähligen Schöpfungsformen als Nahrung zur Verfügung. Ihr steht im Dienst, Ihr Lieben.

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius-9783548743721.html Sirius III S 13 f