Deine Gedanken spiegeln deine Schöpfungsmacht. Gehe bitte sorgfältig mit ihnen um

Nimm Kontakt auf mit deinem Mentalkörper. Rufe ihn einfach – er wird dir antworten. Spüre tief hinein und entdecke die blockierten Gedanken, Glaubenssätze und Konzepte, die du hier unbewusst speicherst. Beobachte dich und erkenne diejenigen Gedanken, die du für unumstößlich hältst.

In den höheren Dimensionen fügen sich Wahrheit und Unwahrheit zu einem Ganzen. Unveränderlich wahr ist nur Eines: du bist ein Kind Gottes und der Göttin. Geboren aus reinem Licht, ausgestattet mit der Schöpfungskraft des ganzen Universums. Besonders deine Gedanken spiegeln diese Schöpfungsmacht. Daher bitten wir dich:

Gehe sorgfältig mit ihnen um. Löse Stagnationen auf. Halte alles für möglich. Denke mit Liebe an alle Formen der Schöpfung. Denke mit Liebe auch an dich selbst!

Je mehr Bewegung du dir im Raum deiner Gedanken gestattest, um so klarer, reiner und leuchtender zeigt sich dein Mentalkörper.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Universelle Heilung S 124

siehe auchhttps:///spure-in-deinen-physischen-korper-hinein-wie-geht-es-ihm/

und https://ist-dein-gefuhlskorper-hell-und-durchlassig-oder-

und https://wenn-du-einen-bestimmten-bereich-deines-korpers-heilen-willst

und https://reinigt-eure-speicher-von-frustrierenden-erinnerungen-

Voraussetzungen zur Entdeckung und Nutzung eurer kostbaren Schöpfungskräfte

Übernehmt Verantwortung und entscheidet euch für eure Selbstermächtigung.

Übt euch in der Liebe und Achtung euch selbst und der Schöpfung gegenüber; mit allen Konsequenzen.

Löst euch von Verstrickungen und inneren Blockaden der Vergangenheit.

Diese Arbeit ist sehr wichtig, da ihr das kollektive Lichtfeld eurer früheren Schöpfungen von unnötigen Mustern zu reinigen habt.

Übt euch in Meditation und Stille und lernt, eure Gedanken und Gefühle immer klarer zu fokussieren.

Identifiziert euch nur oder so oft wie möglich mit eurem wahren innersten Sein: reinstes Göttliches Liebeslicht seid ihr, mit dem vollen Schöpfungspotential eurer Göttlichen Quelle.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtspuren S 172

siehe auchhttps://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/02/die-geistige-welt-

und https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/18/du-bist-ein-vollkommenes-freies-wesen-

Indem ihr Verantwortung übernehmt auch für die zerstörerische Seite eurer Göttlichkeit, werdet ihr ganz

Wachstum und Erneuerung sind voller Schönheit und Schöpfungskraft. Wir wissen, wie sehr ihr die Veränderung scheut oder sogar fürchtet. In eurem kollektiven Bewusstsein existieren zahlreiche lebensstörenden Überzeugungen.

Eure störenden Grundüberzeugungen entstammen den Zerstörungsepochen dieses Planeten. Immer wenn eine eurer Zivilisationen sich zu weit aus der Göttlichen Einheit entfernt hatte, zeigte euch der Planet als verkörpertes Bewusstsein diese Trennung im Wechselspiel. Er zerstörte euch und eure Werke, wenn euer Bewusstsein zerstörerisch geworden war.

Aber da ihr euch als getrennt erlebtet von den Konsequenzen eures eigenen Handelns, dachtet ihr, dass eine zerstörende Kraft über euch herein gebrochen sei. In Wahrheit lebte die zerstörende Kraft unerkannt in euch. Von dort manifestierte sie sich im Außen. Und wie immer spiegelte euer Planet den Zustand eures unbewussten Seins.

Indem ihr Verantwortung übernehmt auch für die zerstörerische Seite eurer Göttlichkeit, werdet ihr ganz.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Universelle Heilung S 77