Sirius-Botschaft:  „Wer sich seiner Göttlichkeit anvertraut, ist nicht mehr beherrschbar.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee https://liebeslicht.net

aus der Sirius Botschaft „Das Ende der Dualität“ 30-Tage-Botschaften-20-03-bis-19-04-20.pdf

Die Sirianer:

„………….. Immer noch gibt es Kräfte auf eurem Planeten, die euch lieber in Abhängigkeit sehen wollen. Noch ist der größte Teil eures Kollektivs diesem Thema gegenüber unbewusst. Glaubt ihr euren Wortführern? Hinterfragt ihr sie und ihre Anordnungen? Nur wenige von euch wagen das bisher.

Aber eure Seele lockt euch zu sich. Sie breitet die Arme aus, und heißt euch im Bewusstsein willkommen. Wendet euch eurem SELBST zu, und folgt ihm, ihr Lieben!

Wir wiederholen: nichts geschieht ohne die Einwilligung der Quelle selbst. Eure wenig bewussten Führungskräfte verstehen noch nicht, dass sie dem Willen der Quelle dienen. Indirekt fördern sie durch ihr Verhalten euren Erwachensprozess.

Während ihr euch eurer Göttlichen Seele, eures SELBSTs, bewusst werdet, beschenkt es euch mit den Rechten und Talenten eures Ursprungs. Das SELBST weckt und trainiert euer Unterscheidungsvermögen, damit ihr klug wählt. Es stimuliert euer persönliches und kollektives Bewusstsein, damit ihr eure wahre Natur erkennt.

Nur ihr SELBST bestimmt über euren Zustand. Erkennt eure Macht, und wählt weise, liebe Freunde. Manche eurer  Wissenschaftler bestätigen das. Informiert euch über die Psycho-Neuro-Immunologie, und versteht, dass es euer unbewusstes Denken ist, welches einem Keim die Einnistung erlaubt. Überprüft eure Programmierungen, und erneuert sie, wo nötig. Verbündet euch mit dem Liebeslicht, und badet jede Körperzelle darin. Lernt, mit eurer Seele zusammen zu arbeiten, und entdeckt die große Heilungskraft, die euch dann zuströmt.

Die Zeit der Dualität endet. Große Freude durchströmt euer Sonnensystem. Geist und Materie verbinden sich aufs Neue – in eurem bewussten Verständnis. Was EINS ist, wird als EINS erkannt.

Segnet alle, ihr Lieben! Segnet eure Widersacher und Herrscher. Segnet euch selbst und euer SELBST. Segnet den künstlich erschaffenen Keim, der zum Tor eures Erwachens werden kann. Segnet euren Körper, der sich in Weisheit schützt und regeneriert – in jedem Augenblick. Wendet euch der Quelle allen Seins zu, die in euch wohnt.

Nehmt euch Zeit für eine zärtliche Innenschau, und segnet auch eure Vergangenheit. Segnet eure Ahnen, und die gesamte Menschheit. Segnet Planet Erde und euer ganzes Sonnensystem. Segnet alle und alles! Findet den Einklang, den EINEN KLANG, der alles erschafft und enthält. Ruht darin, und genießt seinen Frieden. Und fangt jetzt sofort damit an! Spürt unsere bedingungslose Liebe, die eurem tiefsten SEIN begegnet, und fühlt euch umarmt und geborgen immer.“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Offensichtlich wird das Kollektiv immer bewusster und lässt mit sich nicht mehr alles machen:

https://report24.news/kuendigungswelle-wegen-impfpflicht-new-yorker-klinik-schliesst-entbindungsstation/

Es kommen immer mehr Informationen ans Tageslicht, die die Gefährlichkeit des „Impfens“ zeigen:

https://corona-blog.net/2021/09/11/alle-guten-dinge-sind-drei-doch-das-wurde-nun-3-senioren-zum-verhaengnis/

Mutige Menschen treten in die Öffentlichkeit:

https://uncutnews.ch/krankenschwester-schlaegt-bei-impfungen-alarm-das-ist-wirklich-schockierend/

Versteckte Absichten kommen ans Tageslicht:

https://uncutnews.ch/durchgesickertes-video-top-aerzte-diskutieren-ueber-die-aufblaehung-von-covid-zahlen-um-den-menschen-angst-zu-machen/

und hier:

https://reitschuster.de/post/es-gibt-keine-medizinische-oder-epidemiologische-rechtfertigung-fuer-den-covid-pass/

Jetzt noch was anderes: Nachdem ich beim Thema „Segnen“ früher davon ausging, dass hier nur Pfarrer dies können und dürfen, hat sich meine Sichtweise gewandelt. Ich mache sehr schöne kraftvolle Erfahrungen mit dem Segnen, vor allem auch spürbar mit der Kraftübertragung auf meinen eigenen Körper. Wenn ich das Kollektiv oder die Erde segne und dann die Hände, nun energiegeladen, auf meinen Körper richte, ist die Energie deutlich zu merken. Eine schöne Möglichkeit eigene Heilungsprozesse zu unterstützen…..

Sirius Botschaft: „Die Kräfte des Abbaus müssen veröffentlichen und sichtbar machen, was sie tun. Sie müssen eure Mitverantwortung anerkennen, und euch über ihre Schritte informieren.“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 5.5.21: https://liebeslicht.net/ermaechtigung/

Die Sirianer:

„….Was euch jetzt begegnet, ist die Frucht jahrtausendelanger Auseinandersetzungen zwischen Geist und Materie. Wir erkennen eure Verwirrung und Frustration, und überreichen unsere Liebeswellen des Mitgefühls.

Erinnert euch an eure wahre Größe, ihr Lieben, und erkennt eure Macht. Zerstreut die Illusion der Ohn-Macht im kraftvollen Licht eures Göttlichen SELBST.

Als Gesamtgruppe der auf diesem Planeten Inkarnierten und Nicht-Inkarnierten Seelen gebt ihr dem Göttlichen Energiefeld Ausdruck. Um sichtbar zu inkarnieren, nehmt ihr Teil sowohl an geistigen wie auch an materiellen Formen. Eure körperliche Existenz entsteht aus der Begegnung zweier Pole, und in einer immerwährenden Bewegung bleibt dies bestehen, solange ihr lebt. Erst, wenn ihr euch wieder ganz in der Göttlichen Quelle einfindet, verschmelzen Plus und Minus zu einem Einheitsfeld.

Was ihr als dualistische Pole erfahrt, versteht sich ohne Wertung. Da existieren die aufbauenden Zyklen der Evolution, und die abbauenden Phasen der Involution. In euren Gefühlen bevorzugt ihr das positive Element. Doch um euch zu entwickeln, braucht ihr beides: einen aufbauenden und einen abbauenden Strom. Was ihr als „böse“ empfindet, gehört zu den abbauenden Kräften. Doch ohne den Abbau von nicht mehr Gebrauchtem, hättet ihr weder Raum noch Energie für neue Entfaltung.

Wo ihr den Abbau nicht freiwillig und aktiv gestaltet, erlaubt die universelle Ordnung eine Art Nachhilfe. Wesenheiten eines dafür nötigen Bewusstseinsfeldes führen dann aus, was ihr übersehen hattet. Ihr mögt sie Schattenkräfte nennen, und tatsächlich sind sie wenig bewusst im Liebeslicht.

Gleichzeitig dienen sie dem großen kosmischen Spiel nur solange, wie es die Quelle allen Seins gestattet. Aktuell ist es ihnen in umschriebenen Grenzen erlaubt, euch zu irritieren. Diese Entscheidung ist erfolgreich:

Inzwischen hat sie so viele von euch aufmerksam gemacht, dass ihr in Bewegung geratet. Im Gegenzug erhielten die Kräfte des Abbaus eine Auflage:

Sie müssen veröffentlichen und sichtbar machen, was sie tun. Sie müssen eure Mitverantwortung anerkennen, und euch über ihre Schritte informieren. So seid ihr aufs Neue gefordert, eure wahre Macht anzuerkennen. Versteht ihr den großen Plan, der alles Werden dirigiert?

Die große Liebesquelle erwartet euch, geschätzte Geschwister. Sie bittet euch jetzt, euch zu ermächtigen, und euer Geburtsrecht anzuerkennen. Eure größte Macht wohnt in den Gedanken. Beobachtet euch, ihr Lieben.

Wie oft erlaubt ihr den Gedanken des Schattens, euren inneren Zustand zu beeinflussen? Wann macht ihr euch abhängig von den äußeren Aspekten eures Lebens? Wann gelingt es euch, eure inneren Reiche zu erkunden, und darin Ruhe und Frieden zu entdecken – was auch immer im Außen geschieht? Nehmt Abstand von den Gedanken von Unsicherheit und Zerstörung, liebste Freunde. Erinnert euch an den Ursprung aller Schöpfungen:

Geist regiert und erschafft die Materie in jedem Augenblick! Was bist du, geliebter Mensch? Du bist reinstes Göttliches Licht, das sich in der Materie ausdrückt. Wer besitzt Macht über diesen deinen Ausdruck? Du allein – im Einklang mit deiner innersten Verbundenheit zum Schöpfungslicht. Löse dich aus dem Irrtum, dass irgendjemand oder irgendetwas dieses SEIN gefährden könnte. ……

….Es gehört zu den Herausforderungen dieser Zeit, dass ihr euren eigenen Standpunkt entwickelt. Dass ihr die vielen verwirrenden und oft sehr widersprüchlichen Inhalte auslotet, und im Licht eurer Seele reinigt. Nur so können die meisten von euch einen neuen bewussten Anschluss an ihre innere Göttlichkeit finden. Euer SELBST erwartet euch in bedingungsloser Liebe – in jedem Augenblick und überall. Vertraut ihm, folgt ihm, und wisst euch gesegnet! In Liebe und Dankbarkeit“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Die sog. Schattenkräfte kommen, wie es bei entsprechenden Recherchen deutlich wird, vorstehender Vereinbarung nach, zu veröffentlichen, was sie tun. Es gibt hierzu viele Hinweise und entsprechende Internetseiten:

hier: https://info-medico.de/index.php/impfungen-erste-bilanz

hier: https://corona-blog.net/sicherheitsberichte-des-paul-ehrlich-instituts/

hier: prof-bridel-wenn-wir-also-menschen-impfen-impfen-wir-sie-versehentlich-mit-einem-toxin/

hier: gefahr-bei-blutuebertragungen-geimpften-spike-proteine-in-den-organen/

das ist nur ein ganz geringer Teil der öffentlich zugänglichen Informationen über die Wirkungen der Maßnahmen der Regierung sowie dessen, was sie planen (siehe hierzu auch: https://www.kla.tv/ )Sie lassen also Veröffentlichungen bsp. des RKI und de PEI zu und ignorieren oder verheimlichen andererseits die Ergebnisse. Es ist offensichtlich, dass wir die neuen Gesellschaftsstrukturen nicht in den Schoß gelegt bekommen, sondern wir sind weiterhin gefordert: Unseren Standpunkt zu finden, zu recherchieren, die Lügen zu erkennen, den Sinn der „Impfung“ zu hinterfragen, schon im Hinblick auf die geplante Impfung der Kinder, Unterscheidungsvermögen zu entwickeln, das Obrigkeitsdenken („die Politiker werden es schon richtig machen“)abzulegen usw…..um die innere Souveränität anzuerkennen und zu entwickeln.

Die Sirianer oben: ….Es gehört zu den Herausforderungen dieser Zeit, dass ihr euren eigenen Standpunkt entwickelt. Dass ihr die vielen verwirrenden und oft sehr widersprüchlichen Inhalte auslotet, und im Licht eurer Seele reinigt. Nur so können die meisten von euch einen neuen bewussten Anschluss an ihre innere Göttlichkeit finden.

Sirius-Grüsse am 02.01.2021 „Die Menschheit wird erwachsen“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee

Sirius-Grüsse am 02.01.2021: Die Menschheit wird erwachsen

Liebste Freunde, wir grüßen euch!

Jetzt und in den kommenden Jahren setzt ihr fort, was ihr begonnen habt: ihr manifestiert die konsequente Erneuerung eures SEINs auf allen Ebenen. Euer Erwachen macht euch erwachsen. Nur eine winzige Lautveränderung (erwachen-erwachsen), und ihr befindet euch im neuen Zustand. Erinnert ihr euch an den Moment eures irdischen Erwachsen-Werdens? Eine wilde Mischung aus Zaghaftigkeit, Verunsicherung und überschäumender Lebensfreude entfaltete sich in euch. Ihr wolltet nach den Sternen greifen, und euch ausdehnen. Und doch fühltet ihr euch oft so verletzlich und klein. Was euch ab einem einzigen Tag eures Lebens zugetraut wurde, brauchte Jahre, um sich zu manifestieren. 

Eine ähnliche Phase des Neubeginns durchlebt ihr nun kollektiv. Zum Erwachsen-Sein gehört eine neue Verantwortlichkeit, und viele von euch übernehmen und leben sie bereits. Ihr setzt euch mit der Verschmutzung eures Lebensraumes auseinander. Ihr meditiert für den Frieden, und entdeckt die Schöpfungsmacht in euch. Ihr erprobt neue Formen der respektvollen Kommunikation miteinander. Eure Medien berichten noch wenig darüber, aber auch das ändert sich jetzt gerade. Euer Kollektiv hat sich für eine friedliche, liebevolle Welt entschieden. Noch wirkt diese Absicht überwiegend unbewusst in euch. Nach und nach fließt sie nun ins Bewusstsein – und dieser Moment verändert alles. Ihr spürt eure wahre Kraft, und bewegt euch.

Doch bis es soweit ist, dürft ihr zunächst eure kindliche Naivität verabschieden. Kinder glauben fast alles, was man ihnen sagt. Ihr Bewusstsein ruht in der natürlichen Arglosigkeit höherer Dimensionen, in denen Zweifel und Betrug keinen Platz finden. Solange sie in Obhut der Erwachsenen leben, mag das sinnvoll sein. Sowie sie jedoch erwachsen werden, entdecken sie die Irrtümer und Illusionen, Lügen und Verdrehungen der erwachsenen Welt. Sie erkennen die menschlichen Grenzen ihrer einst verehrten Vorbilder. Anfangs mögen sie zornig sein, doch nach und nach akzeptieren sie die Tatsachen aus neuer Sicht. Ähnlich ergeht es euch, ihr Lieben. 

Eure Machthaber sind nicht immer verantwortlich und loyal. Oft folgen sie ihren eigenen Interessen, und verlieren ihren Auftrag für die Schöpfung aus dem Blick. Euer Erwachen mag schmerzvoll sein. Ihr mögt zornig werden, wenn ihr den großen Betrug eurer Herrschaftssysteme nun nach und nach erkennt. Aber nur durch eure kindliche Naivität konnte es soweit kommen. Nur weil ihr anderen überließet, was zu eurer Verantwortung gehört, entstand die Welt, die ihr jetzt erkennt. Euer Lernprozess ist ein wertvoller Teil eurer Evolution – seid liebevoll und tröstend mit euch selbst, wenn ihr ihn durchlauft.

Kinder sind verführbar. Sie leben aus gutartigem Herzen, und folgen den Aussagen anderer. Womit seid ihr verführbar, ihr Lieben? Welche Belohnungen muss man euch bieten, um euch für einen schädlichen Weg zu gewinnen? Erwachsene legen die Verführbarkeit ab. Sie prüfen die Angebote und schaun genau hin. Sie handeln verantwortlich im Sinne aller. Sie wissen um die Verstrickungen des Mensch-Seins, und lauschen ihrer Göttlichen SEELE, wenn es um Entscheidungen geht. Euer SELBST geleitet euch in Liebe und Vollkommenheit, liebste Freunde! Mit dem reichlich einfließenden kosmischen Licht dieser Zeit, wird es täglich einfacher, ihm zu folgen.

Viele Staaten entwickeln sich nun zum friedlichen Miteinander. Sie erkennen, dass auf die Zerstörung anderer die eigene Zerstörung folgt. Dieser Zusammenhang gilt auch individuell, ihr Lieben, und ihr kennt ihn. Anerkennt eure destruktiven Impulse als Teil eures Mensch-Seins, und erlöst sie im selben Moment, so bitten wir euch. Eure Erkenntnisprozesse beschleunigen sich im Licht dieser kosmischen Zeit. Ihr lernt rascher, und findet die Kraft, das Gelernte umzusetzen. So manifestiert ihr euer erwachsenes SEIN. Es verbindet euch mit eurer Schöpfungskraft, und macht euch zu bewussten Wesenheiten des Universums im Kreise aller Sternenkulturen.

Willkommen im Liebeslicht der höheren Dimensionen, ihr geliebten Freunde! Spürt unsere Umarmung und genießt einen Moment inniger Verbundenheit mit Allem, was ist!

Quelle: http://liebeslicht.net/02-01-21-sirius-gruesse-die-menschheit-wird-erwachsen/

Indem ihr Verantwortung übernehmt auch für die zerstörerische Seite eurer Göttlichkeit, werdet ihr ganz

Wachstum und Erneuerung sind voller Schönheit und Schöpfungskraft. Wir wissen, wie sehr ihr die Veränderung scheut oder sogar fürchtet. In eurem kollektiven Bewusstsein existieren zahlreiche lebensstörende Überzeugungen……..

weiter im Buch Universelle Heilung S 77 f http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/

Die Sirianer: Glaubt keine unserer Aussagen, sondern erprobt alles

Was wir euch mitteilen, ist weder eine neue Religion, noch ein Zukunftsversprechen. Wir berichten euch von dem energetischen Potential der Möglichkeiten, das ihr selbst für euch jenseits von Raum und Zeit (im Quantenraum!) erschaffen habt. Dieses erwartet euch wie ein gut gefülltes Bankkonto……

weiter im Buch Sirius III S 185 https://www.ullstein-buchverlage.de//nc/buecher.html?

Die geistige Welt braucht eure Anweisungen

Die aktive Umsetzung eurer Gedanken in Realität ist euere Aufgabe. Ihr wachst daran. 

Damit ihr selbständig bleibt, braucht die geistige Welt eure Anweisungen. Nur mit einem klaren Auftrag können wir euer Lern- und Erkenntnisfeld ausrichten.

Aus dem einen Strom der Schöpfungskraft, aus dem universellen Lichtfeld, erschaffen wir mit euch, was ist.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtfeldheilung S 104