Stabilität findet ihr in der Mitte eures Seins

In jedem Augenblick findet ihr hier die beständige Ruhe des einen göttlichen Lebensfunkens.

Um ihn herum wirbeln die Stürme der Geschichte. Blickt auf diese Stürme aus dem Zentrum Eures Göttlichen Seins.

Und erkennt, wie die Stürme sich als Folge davon in einen harmonischen Fluss aus Liebe und Frieden verwandeln.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Universelle Heilung 2. Aufl. S. 23