Wisse, dass die kosmische Symphonie dich und deinen Klang braucht, um ihre Vollkommenheit zu entfalten

Bring deine bewusste Aufmerksamkeit in die Region deiner Stirnmitte. Stell dir vor, dass du hier einen leuchtend hellen Stern besitzt, der dein Gehirn und dein Nervensystem mit Göttlichen Impulsen versorgt. Konzentriere dich nur auf diesen Stern und erlaube ihm, sein Licht in dein ganzes Sein zu verströmen. Atme ruhig und entspannt, und überlasse dich dem Geschehen.

Erlaube dem Göttlichen Licht, deine Gedanken zu ordnen und deine Gefühle zu besänftigen. Genieße den Frieden und die Geborgenheit, die sich nun in dir ausbreiten.

Und dann lausche deinem universellen Klang. Entdecke seine Schönheit und Vollkommenheit und erfreue dich an dir selbst. Wisse, dass die kosmische Symphonie dich und deinen Klang braucht, um ihre Vollkommenheit zu entfalten. Folge deinem persönlichen Klang in den Energiewellen des Universums.

Erkenne, dass du einen unverzichtbaren Teil beiträgst zur Göttlichen Schöpfungssymphonie. Erkenne, dass es sich lohnt, diesen Teil so rein und liebevoll wie möglich zu gestalten. Dies ist dein Dienst, du geliebtes Wesen. Unzählige Engel verneigen sich vor dir in Anerkennung deines Seins.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Göttin III S 70