Aller Kampf endet – still und mühelos

Im Zeitalter der Liebe sind Ursache und Wirkung aufs Neue miteinander verbunden. Die Liebe richtet nicht. Sie urteilt nicht und lässt gelten, was ist. 

Mit der Liebe eures Herzens werdet ihr verstehen, wohin euch eure Seele trägt. 

So wird euer Leid beendet sein, weil ihr euch entschieden habt, auf andere Art zu lernen. Ihr werdet einander achten, ebenso wie euch selbst. …Ihr werdet einander vertrauen, weil ihr das Göttliche Licht erkennt, in der gesamten Schöpfung. 

So endet aller Kampf still und mühelos.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/Göttin III S 102 siehe auch

https://lasst-euer-mitgefuhl-zum-segen-werden-fur-diese-welt/ und

https://je-mehr-liebeskraft-ihr-in-eurem-bewusstsein-tragt-und

wachstum-und-erneuerung-sind-voller-schonheit-und-schopfungskraft/

Glaubt ihr wirklich, Gott – das Göttliche in euch – würde all eure Leiden und Entbehrungen zulassen, wenn euer Beitrag ohne Bedeutung wäre?

Lasst uns euch erzählen, was alles ihr braucht, um als freiwillig „verblindete“ Weise diesen Dienst tun zu können:

Ihr braucht Mut und Ausdauer, um die oft schwierigen Abschnitte des Weges zu meistern.

Ihr benötigt Vertrauen und Hingabe, um eure Ziele auch dann zu verfolgen, wenn der Weg sehr mühsam geworden ist.

Ihr braucht eine riesige Portion göttlicher Liebe, damit ihr trotz eurer „Verblindung“ noch genügend Kontakt zur Quelle spürt.

Ihr benötigt den Pioniergeist und die Entdeckerfreude großer Forscher.

Ihr braucht die Bereitschaft zu lernen, euch zu entwicklen und Entbehrungen hinzunehmen (wir wissen, welche immense Entbehrung ihr akzeptiert, wenn ihr euch von der Süße und Vollkommenheit eurer Heimat entfernt…)

Ihr Lieben, diese Liste könnten wir fortsetzen. Ihr seid göttliche Seelen mit göttlichem Schöpferpotential. Glaubt ihr denn wirklich, ihr würdet all dies auf euch nehmen, wenn nicht ein großartiger, wichtiger Sinn darin steckt?

Es liegt in der Natur eures selbst gewählten Auftrags, dass wir euch die Antwort zum Sinn eures Tuns nicht vollständig geben können. Zur Anregung eurer eigenen Betrachtungen sagen wir euch aber folgendes: Indem ihr all die genannten Qualitäten übt und entwickelt, erzeugt ihr eine große Energie. Ihr erschafft Transformation.

Beginnt ihr zu ahnen, welche besondere, hoch geehrte Rolle im Universum ihr einnehmt?

Millionen von Wesenheiten danken für euer Sein!

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/ Sirius I S 98 f

Der Christussegen im Juli 2019 – von Dr. Ilse Maria Fahrnow

Welch eine Zeit…..

Liebe Freundinnen und Freunde!

Jemand (WIR?) hat das Licht eingeschaltet, und nun wird es immer heller. Offenbar reichte uns das Einschalten aber noch nicht. Jetzt dimmen wir das Ganze auch noch täglich höher… Bitte verzweifelt nicht, und lasst alle Sorgen los. Was jetzt geschieht, hat seine perfekte Ordnung!

Im hellen Liebeslicht unseres Geistes erkennen wir nun auch das Verdrängte, Schmerzvolle; in uns selbst, ebenso, wie auf der ganzen Welt. Der Geist der Synthese hilft uns, bisher verleugnete Anteile der Schöpfung anzunehmen, und zu segnen (siehe den Text zu unserem Mai-Segen). Das ist die erste Herausforderung. Wer mitmacht, erfährt einen köstlichen Energieschub. Noch ahnen wir gar nicht, wieviel Kraft uns das Verdrängen permanent gekostet hat…

Dann kommen die Sortierprozesse – eine zweite Herausforderung. Wieviel Prozent eurer Gedanken und Gefühle dienen euch wirklich? Mal ehrlich – das sind nur wenige… Jetzt dürfen wir uns befreien, und alles loslassen, was wir nicht wirklich brauchen. Materielle Dinge, ebenso wie nicht materielle. Und wieder strömt uns eine große Energiewelle zu. Loslassen ist das Gebot dieser Zeit!

Weiter: http://liebeslicht.net/christus-segen/

Nutzt bitte, wer möchte, insbesondere das Video mit dem Christus-Segen

Bitte geht behutsam mit euch um. Übt Güte und Nachsicht mit eurer scheinbaren Unvollkommenheit

Die neue Energie fegt wie ein Wirbelwind durch euer gesamtes Sein. Die Muster eurer Gefühle und Gedanken wirbeln umher. Kein Wunder, dass ihr euch dann verwirrt und ermüdet fühlt. Eure altvertrauten Strukturen sind in Auflösung begriffen….

Eure Heilmittel heißen Geduld, Vertrauen und Selbstverantwortlichkeit. Wir fassen die Hinweise noch einmal zusammen:

Bitte geht behutsam mit euch um. Tut dies für euch selbst, ebenso wie untereinander. Gestattet euch selbst und anderen die Folgen eures tief greifenden Wandels. Übt Güte und Nachsicht mit eurer scheinbaren Unvollkommenheit. Gebt euch selbst und eurem Wohlbefinden Vorrang vor anderen Dingen. So achtet ihr die Kostbarkeit des Lebens!

(Fortsetzung folgt) https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius-9783548743714.html Sirius II S 34

Ein Kompass für eure Reise in das neue Zeitalter

Liebe dich selbst so bedingungslos, wie die göttliche Quelle dich liebt! Deine Selbstachtung öffnet alle Schranken. Praktiziere auch eine praktische Liebe dir und anderen gegenüber. Denke, fühle und handle im Geist der Liebe!

Verstehe dein wachsendes Bewusstsein als Geschenk. Milliarden von Jahren hast du dich auf diesen Moment zubewegt. Du verdienst deinen Platz!

Vertraue dem Schöpfungsprozess, der dafür sorgt dass jetzt mehr und mehr Licht in eure Welt kommt. 

Löse dich von Angst, Zweifel und Scham. Du bist ein menschliches Wesen mit dem Recht auf Entfaltung. Was du als Fehler oder Irrtum definierst, könnte dein größtes Geschenk sein.

Verbinde dich mit der Kraft deines Planeten und mit dem Licht des Universums. Solange du dich aus diesen beiden Quellen ernährst, bist du immer voller Energie!

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/Lichtspuren S 146