Sirius-Botschaft: „Während ihr eure tiefe, unauflösliche Gemeinschaft mit eurem Planeten erkundet, stabilisiert sich euer eigenes Energiefeld“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net/sirius/

Auszug aus der Sirius Botschaft: Erde und Menschheit im gemeinsamen Feld https://liebeslicht.net/

Die Sirianer:

„Eure kommenden Kulturen werden wieder anerkennen, was eure SEELE weiß:

Alle Schöpfung ist Energie und Materie gleichzeitig. Ihre verschiedenen Zustandsformen gehen ineinander über und wechseln sich ab – ununterbrochen. So erreicht ihr euer SELBST vom Körper aus und umgekehrt. In inniger Gemeinschaft kommunizieren alle Anteile der Schöpfung miteinander. Und an dieser Stelle erzählen wir euch von einer essentiellen Wahrheit über euch und euer Leben auf Planet Erde.

Die Göttin Gaia übernahm den Planeten, und brachte ihn durch zahlreiche erste Reifestufen. Dann rief sie ihre Planeten- und Sternengeschwister anderer Sonnensysteme herbei, um einen nächsten Evolutionsschritt einzuleiten. Pflanzen und Tiere siedelten sich an – unter Obhut einiger weit entwickelter Wesen, und in praktischer Zusammenarbeit mit dem Deva-Reich. Es dauerte lange, bis euer Nest bereitet war. Und dann lud Gaia erneut zu einer Zusammenkunft verschiedener Helfer, um eurer Gattung Heimat zu geben. Und ihr begannt damit, euch in ihrem Magnetfeld der Liebe zu entwickeln.

Euer eigenes Magnetfeld entspricht exakt dem eures Planeten. Eure Gemeinschaft ist unauflöslich – solange ihr den Weg der Inkarnation vollzieht. Während ihr nun selbst in neue Bewusstseinsebenen hinein wachst, muss auch euer Planet diesen Wandel vollziehen.

Gaia und ihre Menschheit reifen zu neuer Schönheit! Ihr seid zutiefst aufeinander angewiesen, und solltet euch im Prozess der Wandlung unterstützen. Jede Veränderungswelle erfasst euch gleichermaßen. Möchtet ihr diese Gemeinschaft bewusster erfahren?

Dann sprecht mit eurem Planeten, so wie es eure frühen Kulturen selbstverständlich taten. Fragt eure Erde, wie es ihr geht, und was sie sich von euch wünscht. Nehmt euer gemeinsames Energiefeld in den Fokus eurer Betrachtung, und erfahrt eine neue Art der sicheren Geborgenheit. Während ihr eure tiefe, unauflösliche Gemeinschaft erkundet, stabilisiert sich euer eigenes Energiefeld, und ihr durchwandert die Zeit des Wandels mühelos!“……

Anmerkung von mir (Albrecht)

Hier der aktuelle Newsletter der Fahrnows:

Liebste Freundinnen und Freunde!

Danke euch allen so sehr für die Fokussierung von Frieden und Mitgefühl im menschlichen Bewusstseinsfeld während unserer Lichtnetz-Meditation! Wer dabei war, konnte diese feine, kraftvolle Energie deutlich spüren, und bestimmt mögt ihr ab und zu noch einmal darin eintauchen. Hier findet ihr die Aufzeichnung – mit einem herzlichen Dank an das Team der Buchhandlung im Licht und an euch alle: 

Für den Februar haben wir euch eine Übung versprochen, die jetzt besonders wichtig sein könnte. Während wir durch unsere Transformation wandern, lohnt es sich immer wieder, unserer großen Licht-SEELE die Regie zu überlassen. Sie weiß am besten, was wir in einem gegebenen Moment brauchen, und handelt immer zum höchsten Wohle aller Schöpfungen. Entspannt euch, und überlasst euch ihren Bewegungen vertrauensvoll – in der tiefen Gewissheit, dass sie aus reiner Liebe handelt. Hier ist unser Februar Geschenk für euch:

Übung: Seelenregie  https://vimeo.com/665083772 Passwort: Seele@Fahrnow

Am 10. Februar veranstalten wir dann unser Seminar: „Heilung aus dem Bewusst-SEIN: Kraftvolle Immunologie im Licht des Geistes“

Schon sehr lange untersuchen und beforschen wir die Sichtbar-Werdung geistiger Impulse in der Materie. Was ich denke, gewinnt an Kraft. Was ich mir vorstellen kann, realisiert sich. In diesem Seminar stärken wir unsere Immunologie – friedlich lächelnd im Energiefeld des Herzens. Hier könnt ihr euch informieren und anmelden:

https://www.imlicht.ch/ueber/veranstaltungen/detail/fahrnow-seminar1-2022-artcEvent

Und da dieser Februar uns so ungewöhnlich viele Wachstumspotenziale schenkt, gibts bald noch ein zusätzliches Bonus-Seminar, für alle, die unseren Heilungstempel mal genauer kennenlernen möchten. Das Universum und die Sternengeschwister erwarten uns dazu mit einer Extraportion Heilungsenergie – ein Valentinsgeschenk der Liebe und Verbundenheit. Mehr dazu demnächst…

Wir wünschen euch eine tiefe, Kraft spendende Ruhe am morgigen Wassermann-Neumond, und die lebendige Fröhlichkeit unserer gemeinsamen Herzkraft!

Liebste Grüße bis bald von Ilse-Maria und Jürgen

Nutzt die Methoden von Gebet und Meditation, um die harmonische Balance von Erde und Menschheit zu unterstützen

Ruft dabei die Gottheit oder die Wesenheiten an, die euer Herz in Ruhe und Licht tauchen. Alles ist Eins, im Universum der Energien. Eure Anrufung öffnet die Tore, durch die ihr dieses Lichtfeld betretet. Nehmt euch häufig kleine Momente der Einkehr, in denen ihr liebevoll derer gedenkt, die jetzt durch Turbulenzen gehen. Segnet sie alle – die Opfer, wie auch die scheinbaren Täter.

Auszug aus der Siriusbotschaft im Januar 2020;/weltfrieden-05-01-2020/

Schon bald werdet ihr euren Planeten wieder als das große göttliche Wunder anerkennen, das er tatsächlich in sich birgt

Wesen aus anderen Sternenregionen werden zu euch kommen, um die Fülle eurer Heimat zu bestaunen. Ihr werdet verstehen, warum eure Seelen gerade diesen Planeten so unendlich lieben. Während ihr eurer Erde wieder die angemessene Wertschätzung schenkt, werdet ihr euch gleichzeitig in eurem Selbst-Bewusst-Sein auf neue Art entfalten……..

https:///gespraeche-mit-sirius-9783548743714.html Sirius II S 120