Euer Planet wird in Zukunft nur noch die Wesen beheimaten, die Mitgefühl entwickeln und das Leben beschützen

Ihr alle dürft entscheiden, ob ihr euch den lebensfördernden oder den lebensstörenden Kräften anvertrauen möchtet. Wer auch in Zukunft kriegerische, destruktive Muster erkunden will, erhält eine neue Heimat innerhalb des Universums.

In den letzten Bewegungen der Dualität kämpfen Licht und Schatten jetzt um die Vorherrschaft auf diesem Planeten. Die Entscheidung über den Sieg ist bereits gefallen. Aber – um ein euch vertrautes Bild zu nehmen – der Punktestand für diesen Sieg wurde noch nicht ermittelt…….

Euer Planet wird eines Tages die Transformation in Höhere Dimensionen vollziehen…… Ihr seid die Geburtshelfer und Mitschöpfer dieses Geschehens.

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtspuren S 158 siehe auch

https:///ihr-seid-die-bruckenbauer-ihr-seid-die-vielleicht-grosten-dienerseelen-

und glaubt-ihr-wirklich-gott-das-gottliche-in-euch-

Lasst euer Mitgefühl zum Segen werden für diese Welt

Euer Mitgefühl zeichnet euch aus, ihr Lieben. Empathie bildet den direkten Pfad zum Verständnis eurer unauflöslichen Verbundenheit. Wollt ihr die Einheit eures Seins mit allen Aspekten der Schöpfung verstehen?

Dann fühlt euch ein in andere Wesen. Übt euch im Mitgefühl. ….Lasst euer Mitgefühl zum Segen werden für diese Welt. Bewegt den Licht-Ozean in die Richtung, aus der ihr ihn erfahren möchtet und bringt friedliche Bewegungsmuster in dieses große, webende Netzwerk und erlebt, wie es sich friedlich wandelt.

Und am wichtigsten: beendet alle Gedanken der Erniedrigung und Abwertung über irgendeinen Teil der Schöpfung – auch über euch selbst! Liebt sie alle, so wie die Quelle euch alle liebt!

http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtfeldheilung S 36

und htaus-der-gemeinschaft-seid-ihr-gekommen-und-geboren-verbundenheit-vereint

und /akzeptiert-die-turbulenzen-des-ubergangs-in-gelassenheit-

und https:/im lichtt-der-liebe-bin-ich-mochtet-ihr-diesen-satz-wie-ein-mantra-

Spirituelle Reife zeigt sich im Umgang mit dir selbst und allem was ist

Beende das Urteilen. Außersinnliche Fähigkeiten sind weder gefährlich, noch beweisen sie eine besondere spirituelle Reife des Menschen.

Spirituelle Reife zeigt sich ausschließlich im Umgang mit dir selbst und mit Allem was ist.

Sie zeigt sich ausschließlich auf diese Art.

Sie ist vollständig unabhängig von den sogenannten außersinnlichen Fähigkeiten.

.https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius-9783548743721.html Sirius III

siehe auchhttps://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/05/gott-ist-vollkommen-und-ihr-seid-es-ebenso/

undhttps://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/08/geniest-die-gottliche-lebendigkeit-die-in-euch-wohnt/

und https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/07/09/ein-kompass-fur-eure-reise-in-das-neue-zeitalter/

Akzeptiert die Turbulenzen des Übergangs in Gelassenheit. Freut euch auf alles Kommende

Hier ein Auszug der Botschaft der Sirianer vom 10.08.2019 – Trennung und Synthese – mit ihren zeitlosen Empfehlungen für uns in dieser bewegten Übergangszeit:

Öffnet euer Herz dem Mitgefühl für alles, was auf eurem Planeten derzeit geschieht. Geht nicht ins Mit-Leid, denn darin verliert ihr euch und eure Kraft.

Vermeidet auch die Irrwege der Angst und Ver-Zwei-flung. Beendet die Illusion der Trennung, und vertraut euch dem EINEN an, das ihr seid. 

Erinnert euch, dass die Liebe in euch wohnt, und schenkt ihr eure vollständige Aufmerksamkeit.  

Erkennt einander als von derselben Art und beendet das Urteilen. Vieles gibt es, was nach Verändeurng und Erlösung ruft. Anerkennt es als Teil des Spiels und akzeptiert, dass nach Jahrtausenden der Involution eine Zeit des Übergangs folgt. 

Akzeptiert die Turbulenzen des Übergangs in Gelassenheit. Versteht sie als die Geburtswehen eurer neuen Zeit, und freut euch auf alles Kommende. 

https://albrechtsiriusblog.home.blog/2019/08/10/trennung-und-synthese-zwei-prinzipien-der-schopfung/