Sirius-Botschaft: „Löst euch von den manipulativen Versuchen verschiedener Mächte, die euer Herz beunruhigen möchten“

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow   86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Sirius Botschaft – Auszug aus dem Buch der Fahrnows: Gespräche mit Sirius Teil III „Erkenne dein ICH BIN“

Die Sirianer:

„Wo Angst lebt, ist die Liebe blockiert.

Liebe aber ist die Kraft, die euch ins Leben ruft. Liebe ist die göttliche, magnetische Kraft, die Alles mit Allem verbindet. Sie ermöglicht es euch zu lernen, zu wachsen, euch selbst zu finden. Die Liebe bildet euer Lebenselixier. Und dies gilt sogar in einem sehr naturwissenschaftlichen Sinne. Liebe ist der magnetische Klebstoff, der wirkliche Lebendigkeit möglich macht.

Und nun stellt euch vor, dass diese Lebens-wichtige Essenz blockierte ist. Euer gesamtes Sein wird dadurch behindert.

Erlöst eure Angst, damit die Liebe in euch fließen kann.

Erkennt die Geborgenheit, die die gütige Schöpfung euch in jedem Augenblock anbietet.

Löst euch von den manipulativen Versuchen verschiedener Mächte, die euer Herz beunruhigen möchten. Löst euch von allen Angst erschaffenden Kräften in eurem Leben.

Schafft der Liebe in euch Raum, und vertraut der göttlichen Natur eures ursprünglichen Seins! Je mehr Liebe ihr verinnerlicht und in eurem Leben verankert, umso mehr lebt und erfahrt ihr eurer göttliches ICH BIN:“

Anmerkung von mir (Albrecht)

Das heutige Gespräch mit meiner guten Bekannten, lange Zeit schon auf dem Inneren Weg, zeigte ihre großen Ängste angesichts der CoronaImpfungen, für die sich ihre Familienmitglieder entschieden haben. Ich gab ihr den Hinweis, das Angst nicht der Weg sein könne. Ob unsere Mitmenschen die Empfehlung, sich ausreichend über die Konsequenzen dieses genbasierten Impfstoffs zu informieren, annehmen, ist meist sofort und an deren Reaktion spürbar. Blocken sie ab, ist eine stille Segnung und die Übergabe an deren göttliche Seele hilfreich. Vielleicht vertrauen wir unserem und deren Lebensplan, der sich so entfaltet, wie es gut ist. Auch sie sind geborgen in der gütigen Schöpfung, wie es oben heißt. Schenken wir ihnen den Respekt und Achtung eigener Entscheidungen. Wir können sie als multidimensionale Wesen mit dem Recht auf eigene Erfahrungen sehen, auf ihrem ureigenen Weg in die höheren Schwingungsebenen. So kann es gelingen, loszulassen – auch die eigenen Ängste. Lösen sich die Ängste, tauchen wieder Liebe und Mitgefühl in uns auf. Diese lassen wir in das Kollektive Feld fließen. Nach meinem Verständnis eine der derzeit wichtigsten Aufgaben der Lichtarbeiter.

Wie die Sonne über einem Wolkenhimmel scheint, ist das Licht gegenwärtig. Jederzeit

Nichts gibt es, was ihr erarbeiten oder erreichen müsst. Erlaubt der Göttlichkeit, die Wolken aufzulösen, und genießt euer Sein. Ganz von SELBST (aus dem höheren SELBST heraus) werden sich die Durchbrüche ins Licht mehren. Immer freundlicher wird euch das Leben erscheinen – ganz egal, was sich gerade tatsächlich darin abspielt. Eure Erleuchtung enthält grenzenlosen Frieden und bedingungslose Liebe – für Alles, was ist. Jedes Urteil, jeder Standpunkt und jedes scheinbare Wissen schmilzt in der Wärme Gottes. Übrig bleibt ihr – selig lächelnd wie der Buddha, mitfühlend und der Schöpfung dienend.

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 13.2.20 http://liebeslicht.net/sirius/zum-buch-wenn-die-seele-erblueht/

Der meisterlich entwickelte Mensch ist nicht verführbar oder manipulierbar

Er lebt im Bewusstsein seiner eigenen inneren Stärke und ist unabhängig von der Meinung anderer über ihn. Er gestaltet sein Leben aus der Weisheit und Anteilnahme des göttlich liebenden Herzens. Nur sein Herz darf ihn führen. Nichts und niemandem sonst gestattet er, Macht über sich zu haben. 

Auszug aus Sirius II S 106 f https:///gespraeche-mit-sirius-9783548743714.html

Akzeptiert die Turbulenzen des Übergangs in Gelassenheit. Freut euch auf alles Kommende

Öffnet euer Herz dem Mitgefühl für alles, was auf eurem Planeten derzeit geschieht. ……Erinnert euch, dass die Liebe in euch wohnt, und schenkt ihr eure vollständige Aufmerksamkeit…..Erkennt einander als von derselben Art und beendet das Urteilen. Vieles gibt es, was nach Veränderung und Erlösung ruft. Anerkennt es als Teil des Spiels und akzeptiert, dass nach Jahrtausenden der Involution eine Zeit des Übergangs folgt. 

Auszug aus der Sirius Botschaft vom 10.08.2019

Lasst euer Mitgefühl zum Segen werden für diese Welt

Euer Mitgefühl zeichnet euch aus, ihr Lieben. Empathie bildet den direkten Pfad zum Verständnis eurer unauflöslichen Verbundenheit. Wollt ihr die Einheit eures Seins mit allen Aspekten der Schöpfung verstehen? Dann fühlt euch ein in andere Wesen. Übt euch im Mitgefühl. ….

und weiter: http://www.meisterkreise.eu/dr-fahrnow-buecher/ Lichtfeldheilung S 36

Spirituelle Reife zeigt sich im Umgang mit dir selbst und allem was ist

Beende das Urteilen. Außersinnliche Fähigkeiten sind weder gefährlich, noch beweisen sie eine besondere spirituelle Reife des Menschen. Spirituelle Reife zeigt sich ausschließlich im Umgang mit dir selbst und mit Allem was ist. Sie zeigt sich ausschließlich auf diese Art. Sie ist vollständig unabhängig von den sogenannten außersinnlichen Fähigkeiten.

.https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/gespraeche-mit-sirius-9783548743721.html Sirius III